Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Sven77
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Fr 3. Dez 2021, 08:33
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Hat Vestel ein Changelog zu dieser neuen Version mitgeliefert?
Bzw. was waren denn die Probleme mit der App, wenn es mit dem Update "besser" funktionieren soll?

Auf dem im letzten Jahr veröffentlichten Link wird weiterhin nur die 3.131 angeboten, die "EVC04 - Release Notes" zeigen sogar nur Änderungen bis zur 3.118:
https://support.vestel-germany.de/hc/de ... ease-Notes
VG, Sven

Vestel EVC04-AC11SW-T2P, Vestel EVC04-AC22SW
Anzeige

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Sven77
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Fr 3. Dez 2021, 08:33
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
cyberd hat geschrieben: Bei meiner Box war ein Zettel dabei für den Firmware Download:
https://helpcentercloud.vestel.eu/index ... N?path=%2F
Passwort: Vestel_2023
Seit gestern stehen dort auch die Updates auf 3.150 zum Download bereit!
VG, Sven

Vestel EVC04-AC11SW-T2P, Vestel EVC04-AC22SW

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Sachsenaudi
read
Ich habe das Update auf unserer EVC04 gerade problemlos installiert. Aktueller Stand nun:

HMI Softwarestand : v3.150.0

OCPP Softwarestand: v7.0.14

Leistungsplatine Softwarestand: 1.0.144.0

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

tacjazo
  • Beiträge: 179
  • Registriert: Mo 27. Jun 2022, 18:31
  • Hat sich bedankt: 78 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Moin Leute,

hat einer hier es schon hinbekommen eine E.On-Vestel Box umzubranden, damit man die Drive Green App nutzen kann? Ich habe nur Probleme mit E.On bzw. E.On Drive und habe keinen Bock mehr auf die...
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Smart42EQ
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Do 18. Nov 2021, 11:21
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
îch hab die Seriennummer der Box bei / statt der (EON) ocpp Kennung eingetragen, jannst ja die alte sichern, danach konnte ich die ehemals eon box in der aktuellen vestel app einrichten und teuern

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Benutzeravatar
  • Spandauer
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Di 1. Sep 2020, 20:38
  • Wohnort: Falkensee
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Welche"Vestel App" meinst du genau? Und wo und in welchem Format hast Du dafür die SN eingetragen?
Corsa-e First Edition seit 09/2020
Orange, 3-Phasen-Lader, 10" Navi Pro, PDC v+h, 180° RFK,
Winter-Paket, Matrix-LED-Licht, Induktives Laden, Keyless Go, Edelstahl-Pedale und Fußstütze, lackierte Bremssättel, Carbon-Einstiegsleistenfolien

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

tacjazo
  • Beiträge: 179
  • Registriert: Mo 27. Jun 2022, 18:31
  • Hat sich bedankt: 78 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Smart42EQ hat geschrieben: îch hab die Seriennummer der Box bei / statt der (EON) ocpp Kennung eingetragen, jannst ja die alte sichern, danach konnte ich die ehemals eon box in der aktuellen vestel app einrichten und teuern
Geht das dann auch mit der Bluetooth-Einrichtung? Oder wie genau hast du die Box bei der Vestel App eingerichtet?
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Smart42EQ
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Do 18. Nov 2021, 11:21
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich hab die Box nach eon Anleitung in WLAN gebracht, dort dann die update auf die version 3.118 (eon) gebracht, dann die vestel 3.131 aktiviert und den Charge point id in den ocpp Setting auf die (Vestel) seriennummer der Box umgeschrieben, also das eeon EU_EDRxxx gedöns ausgetausch
nach einem Neustart hat die box für kurze Zeit das BT aktiv, dann kann die box vom Mobiltelefon aus der aktuellen Vestel APP DRIVE GREEN verbunden werden,

die BT app geht aber nur wenn die Box nicht per OCPP gesteuert wird,
da die BT Reichweite bescheiden ist, hab ich die Box per WLAN in mein Homeasistang eingebunden und steuere die Box dann per smartphone netz, NICE!
da die eon fw wohl mit 3.118 endet und ich ocpp nutze, hab ich dann die VESTEL 3.131 und nu die 3.150 aufgespielt,
eon by by, garantie ist eh abgelaufen,
über die ocpp Schnittstelle oder die APP kann ich bequem die Ladung und die Stromstärke steuern, also das was ich wollte
Dateianhänge
ocpp id.jpg

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Smart42EQ
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Do 18. Nov 2021, 11:21
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Die Ser nr hab ich vergessen,
ist die mit 700xxxx
sernr.jpg

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

mum-pitz
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Mo 10. Jan 2022, 09:32
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hat jemand einen Change-log für die 3.150?
Auf der offiziellen Seite hört der bei 3.118 auf: https://support.vestel-germany.de/hc/de ... ease-Notes
Gruß
mum-pitz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag