Drehstromnetz.de

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Drehstromnetz.de

Dr.Mabuse
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Mi 5. Feb 2014, 20:04
  • Wohnort: Güglingen
  • Website
read
Spürmeise hat geschrieben:
Dr.Mabuse hat geschrieben:Nur weil es im eigenen Dorf nicht geht, heißt es nicht, daß es unmöglich ist.
wie immer, die 100% merkbefreiten Drehstromnetz/elweb-Schreiber.

Ich habe geschreiben, für Stadtbewohner ist es in aller Regel nicht möglich, eine Kiste (oder Dose) anzubieten. Dito, damit an die "Gemeinde" heranzutreten. Ignoriert diese Tatsache weiterhin schön.

Auf einem Dorf findet sich leicht ein Grundstück mit Garage und Stellplätzen, wo so etwas möglich wäre.
Hallo
Auch wenn Du Stadtbewohner bist, der bei sich selbst in der Stadt oder Gemeinde keine Möglichkeit findet, eine Kiste aufzuhängen, kannst Du eine Patenschaft übernehmen. Damit wird dann (wie ich im letzten Post beschrieb, nicht nur im Dorf) an Orten, wo eine Kiste strategisch gebraucht wird, diese installiert.
Es gibt übrigens z.B. in Berlin, München und anderen Stätdten auch Drehstromkisten, auch wenn diese mitten in der Stadt liegen.
Klar hat man auf dem Dorf mit Garage bessere Chancen eine Kiste aufzuhängen, wie in der Stadt. Und wenn Du in der Stadt wohnst, und bei Dir keine Kiste installieren kannst, wirst Du eben Pate, und kannst trotzdem das Netz benutzen, obwohl es bei Dir in der Stadt nicht möglich ist, eine Kiste aufzuhängen!!!
Anzeige

Re: Drehstromnetz.de

Nichtraucher
  • Beiträge: 2793
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 570 Mal
  • Danke erhalten: 572 Mal
read
NotReallyMe hat geschrieben:Ich kann nur Positives über die Leute vom DSK berichten, eine tolle Initiative. Bitte zerredet das hier nicht, sondern probiert es selbst aus.
Zumindest ich will da gar nichts zerreden. Ich finde das Klasse! Respekt! Bitte weiter machen.
Aber ich glaube mir geht es nicht alleine so, dass das Drehstromnetz (für den Aussenstehenden) einfach extrem intransparent ist. Vielleicht sollte das Drehstromnetz irgendwie ein bischen was in die Selbstvermarktung investieren. So ein Thread wie hier, kann ja auch dazu beitragen. Es schafft ja auch Vertrauen in einem solchen Forum, wenn man mitbekommt, dass es viele gut finden.

Wenn man erst mal drin ist, so mein Eindruck, ist alles furchtbar einfach und man versteht scheinbar gar nicht, was denn daran intransparent sein soll.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Drehstromnetz.de

Benutzeravatar
read
die Transparenz hast Du ja dann - so heißt es, noch bin ich kein Mitglied, werde es aber! - wenn Du Mitglied geworden bist.
- Zoe: 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13.03.2020

Re: Drehstromnetz.de

Frank
  • Beiträge: 499
  • Registriert: Fr 13. Jul 2012, 18:23
  • Wohnort: Kreuztal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Nichtraucher hat geschrieben:Aber ich glaube mir geht es nicht alleine so, dass das Drehstromnetz (für den Aussenstehenden) einfach extrem intransparent ist.
Diese "Intransparenz" ist auch ein bisschen gewollt.
Damit das Drehstromnetz wächst, war von Anfang an festgelegt worden, dass nur diejenigen die genauen Infos über Standorte und Zugang bekommen, die selbst eine Drehstromlademöglichkeit anbieten.

Hätte man das nicht gemacht, gäbe es viele die das Netz nutzen würden aber nur sehr wenig neue Ladepunkte.

Ein weiterer Vorteil dieser Regelung, für jedes Fahrzeug gibt es einen Drehstromladehalt. Wieviele Stunden pro Woche ladet Ihr das eigen Fahrzeug? Die restliche Zeit ist so ein Ladehalt frei. Die Probleme mit besetzten Ladehalten oder Parkplätzen gibt es fast nicht.

Drehstromnetz = :thumb:

Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach bis 07.2020, ersetzt durch Zoe Life ZE50 Zirkonblau, Winterp.
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot bis 07.2020, ersetzt durch Zoe Intens Dezirrot, Winterp. CCS. ab August?
Drehstromkiste

Re: Drehstromnetz.de

Benutzeravatar
read
p.hase hat geschrieben:@endurance: PV-anlagen sind in baden-württemberg grundsätzlich genehmigungsfrei
Das stimmt nicht ganz - es kommt auf den Ort an. Bei mir war z.B. ganz klar in rot fett - Carport nur mit Gründach. Ich musste mir das Solardach extra genehmigen lassen.
Technikblog & Shop: http://www.elektrifiziert.net
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506)

Re: Drehstromnetz.de

Benutzeravatar
read
Rage zurm DSN + Zoe und der Navigation:

Ist das Verzeichnis des DSN eingetlich rein analog, also aufm Papier, oder gibt es die Möglichkeit, sein Zoe-Navi mit den DSK-Koordinaten zu füttern, sodass eine nette Stimme mich zur nächsten CEE/ DSK führt?
- Zoe: 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13.03.2020

Re: Drehstromnetz.de

Benutzeravatar
read
wp-qwertz hat geschrieben:Rage zurm DSN + Zoe und der Navigation:

Ist das Verzeichnis des DSN eingetlich rein analog, also aufm Papier, oder gibt es die Möglichkeit, sein Zoe-Navi mit den DSK-Koordinaten zu füttern, sodass eine nette Stimme mich zur nächsten CEE/ DSK führt?
Nix Analog...
Du bekommst regelmäßig eine Info, wenn sich Ladehalte neu ergeben / geändert / ausgetreten sind.
Danach kannst Du die DSN Liste in verschiedenen Formaten Dir selber auf Mail schicken und fürs z.B. Navi benutzen.
So habe ich neben dem DSN auch RWE, GE, ... alle nach Gruppen sortiert in meinem Navi / Android Tablet, welches ich als Navi nutze. Jedes Ladesäulenverzeichnis mit einem eigenen Icon versehen...

Sehr schön übersichtlich... Habe aber keine Ahnung, was für Formate Du in den ZOE laden kannst. Schaue gleich mal nach was DSN so liefert.

VlG

Michael
Zuletzt geändert von Michael4711 am Fr 5. Sep 2014, 09:16, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Drehstromnetz.de

chris_bonn.de
  • Beiträge: 168
  • Registriert: Sa 15. Mär 2014, 14:57
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
wp-qwertz hat geschrieben: Ist das Verzeichnis des DSN eingetlich rein analog....
Kannst mit wenigen Mouseclicks dir Dateien per email schicken lassen (dauert paar Sekunden; geht automatisch).
Verfügbare digitale Formate (anklickbar) gpx, garmin, tomtom, cst für Lemnet Classic Android-App.
Analog: Listen DinA5 oder A4. 9MB Karte.
Nutze selber die Android App, die lädt die üblichen Tankstellen plus die cst-Datei von SD-Karte.
Hab auch schon Tomtom probiert, kannst beim Fahren sehen, wenn du an einer DSK vorbeifährst...
Funktioniert gut.

Ah, michael 4711 war schneller...
MS 2015, i3 ohne REX 2014, 22kW Ladehalt 2014 für DSK-Mitglieder und Leute, die nett fragen, K100RT 1986

Re: Drehstromnetz.de

Benutzeravatar
read
chris_bonn.de hat geschrieben:
wp-qwertz hat geschrieben: Ist das Verzeichnis des DSN eingetlich rein analog....
Kannst mit wenigen Mouseclicks dir Dateien per email schicken lassen (dauert paar Sekunden; geht automatisch).
Verfügbare digitale Formate (anklickbar) gpx, garmin, tomtom, cst für Lemnet Classic Android-App.
Analog: Listen DinA5 oder A4. 9MB Karte.
Nutze selber die Android App, die lädt die üblichen Tankstellen plus die cst-Datei von SD-Karte.
Hab auch schon Tomtom probiert, kannst beim Fahren sehen, wenn du an einer DSK vorbeifährst...
Funktioniert gut.

Ah, michael 4711 war schneller...
Jetzt brauch ich nicht mehr nach den Formaten schauen :D :D :D

Re: Drehstromnetz.de

Benutzeravatar
read
Ich habe mal beim DSN die Frage eingestellt, ob es nicht möglich wäre eine DSK mit Typ2 Anschluss zu bauen und ob das mit vertretbarem Aufwand möglich wäre.

Ich könnte mir nämlich gut vorstellen, dass damit das DSN Netz noch mehr Zulauf bekäme.

Bin mal gespannt. Aber die Frage wird sicher auch schon woanders diskutiert worden sein...

VlG

Michael
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile