Keba P30 mit MID zertifiziertem Zähler

Keba P30 mit MID zertifiziertem Zähler

macwe
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Fr 11. Dez 2020, 13:03
read
Hallo Zusammen!

Ich bin momentan stark an der Keba P30 c-series in der Variante mit integriertem MID Zähler interessiert. Leider findet man im Netz nur sehr wenig dazu, ob und wie man bei der MID Variante die Gesamtladeleistung auslesen kann.

Zeigt die Keba nur die Kw der aktuellen Ladesession an oder gibt es ohne Reboot die Möglichleit die gesamt geladenen KW wie bei einem normalen Stromzähler abzulesen?

Danke für eure Hilfe!
Marco
Anzeige

Re: Keba P30 mit MID zertifiziertem Zähler

Benutzeravatar
read
Per Webinterface und per udp—Schnittstelle ist alles auslesbar.
Die Energie der letzten Sitzung und die gesamte geflossene Energie.
Die Leistung ist nicht zu sehen, jedoch aber werden während des Ladens die Spannungen, die Ströme und der Powerfactor angezeigt. Bei guten Ladegeräten liegt diese bei 99,8 %.
Fiat 500e seit 2017, zusätzlich VW eGolf. 42 MWh Strom an den Ladesäulen verkauft.
Link: Story meiner öffentlichen Ladestation vor der Haustür

Re: Keba P30 mit MID zertifiziertem Zähler

macwe
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Fr 11. Dez 2020, 13:03
read
Das heißt wenn ich die Keba per Ethernet anschließe sollte ich über einen PC im selben Netzwerk auf die Box zugreifen können, oder?

Kann man im Web Interface auch die Lademenge abhängig von verschiedenen Fahrzeugen auslesen?
Also sozusagen: RFID Karte 1 hat Summe X Kilowatt geladen, RFID Karte 2 Summe Y?
Leider findet man so wenige Infos über das Webinterface..

Re: Keba P30 mit MID zertifiziertem Zähler

Benutzeravatar
read
Vielleicht hilft ein Blick auf die Webseite.
Leider kann ich zu den Statusinformationen keine Legende liefern.
Vielleicht hat hier im Forum jemand dazu mehr Informationen.
Bild
Fiat 500e seit 2017, zusätzlich VW eGolf. 42 MWh Strom an den Ladesäulen verkauft.
Link: Story meiner öffentlichen Ladestation vor der Haustür

Re: Keba P30 mit MID zertifiziertem Zähler

tesla17
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Di 17. Okt 2017, 20:50
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Hallo,
Ich suche auch eine WB mit Stromzähler, die ich per Web abfragen und steuern kann. Dabei stand auch die Keba auf meiner Liste. Dann gab es aber hier im Forum den Hinweis auf die Pro-Serie von Stark-in-strom.de. Die sind aus Deutschland, wesentlich billiger und haben teilweise einige Features mehr.
Wäre vielleicht auch mal eine Betrachtung wert.
Grüße

Gesendet von meinem CMR-W09 mit Tapatalk

Viele Grüße
Stefan

e-Golf 2020 abgeholt 13. Januar 2020

Re: Keba P30 mit MID zertifiziertem Zähler

Benutzeravatar
read
Ich habe eine KeBa Wallbox aus der C-Serie mit MID-Zähler.

Die Wallbox zeigt beim Start eines Ladevorgangs die bisher insgesamte geladene Menge an.
Am Ende des Ladevorgangs, wenn man das Kabel vom Auto trennt, wird die geladene Menge der Ladevorgangs angezeigt.
Kann sein, dass noch mehr angezeigt wird, aber das ist eigentlich alles nicht relevant für mich, daher habe ich das nicht alles im Kopf.

Das Webinterface der C-Serie ist ziemlich rudimentär und dient nur als Info-Quelle.
Bei der X-Serie kann man hingegen auch Einstellungen über das Webinterface vornehmen oder zB eine Ladung stoppen.

Ansonsten kann ich die KeBa-Wallbox sehr empfehlen. Bisher hatte ich keine Probleme.
Kabel einstecken, RFID-Karte dran halten, direkt gibt es ein kurzes PIEP, die LED wird grün und die Ladung startet sofort.
Falls man zwischendurch mal das Auto öffnen muss, wird die Ladung nur kurz unterbrochen und läuft nach kurzer Zeit selbstständig wieder weiter.

Der Elektriker, der die Wallbox installiert hat, war auch ganz angetan von der Verarbeitung, Montagemöglichkeit etc.
Ich würde die Box auf jeden Fall wieder kaufen.
macwe hat geschrieben: Hallo Zusammen!

Ich bin momentan stark an der Keba P30 c-series in der Variante mit integriertem MID Zähler interessiert. Leider findet man im Netz nur sehr wenig dazu, ob und wie man bei der MID Variante die Gesamtladeleistung auslesen kann.

Zeigt die Keba nur die Kw der aktuellen Ladesession an oder gibt es ohne Reboot die Möglichleit die gesamt geladenen KW wie bei einem normalen Stromzähler abzulesen?

Danke für eure Hilfe!
Marco
Wuppertal ist schön :)

Re: Keba P30 mit MID zertifiziertem Zähler

Benutzeravatar
read
habe eine P30x mit MID, falls dazu noch Fragen sind.
Kona elektro 3.12.20 (best 17.8.20)
e-Up! UNITED 10.03.21 (best. 26.02.20, LT 09/2020 unverb.)
-
Solar 5,28kWp (2010), KEBA P30x

Re: Keba P30 mit MID zertifiziertem Zähler

Reifi
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Fr 12. Jun 2020, 23:46
  • Wohnort: Everswinkel
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hallo zusammen,
ich hoffe, ihr könnt mir mit meinen Fragen zur P30 helfen.

Ich habe eine P30-x (über Vattenfall), die im Mai durch unseren Elektriker angeschlossen werden soll. Hier soll man ja über das Webinterface die Ladeprotokolle pro RIFID-Karte downloaden können, richtig?

Die P30-x soll in die Garage kommen.

Jetzt überlegen wir noch zusätzlich uns eine P30-c anzuschaffen, die dann an den Stellplatz kommen soll. Vorteil wäre ja, dass die P30-x als Master im Ladenetzwerk fungieren kann, und man so bei WB´s innerhalb der 11 KW betreiben, wenn 2 Stromer geladen werden.

Wenn ich mich nun für eine P30-c mit MID-Zähler und RIFID entscheide, kann ich auch hier über das Webinterface die Ladeprotokolle downloaden?

VG
Reifi
Gruß
Reifi

Zoe EXPERIENCE R135 Z.E. 50, CCS, Winterpaket, Visio-Paket, Komfort-Paket, Navi 7"
VW Tiguan Allspace HL 2.0 TDI

Re: Keba P30 mit MID zertifiziertem Zähler

Benutzeravatar
read
Du kannst die Ladeprotokolle Downloaden, aber nicht an der „c“, sondern die „x“ sammelt für beide.
Wenn die Daten länger als 90 Tage gespeichert werden sollen, dies bitte gleich einstellen.
Fiat 500e seit 2017, zusätzlich VW eGolf. 42 MWh Strom an den Ladesäulen verkauft.
Link: Story meiner öffentlichen Ladestation vor der Haustür

Re: Keba P30 mit MID zertifiziertem Zähler

NEO83
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Mi 28. Jul 2021, 06:08
  • Wohnort: Wilhelmshaven
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Ich würde das hier mal kurz gerne wieder aufgreifen, meine Wallbox wurde gestern installiert und funktioniert auch soweit so gut. (P30-X von Vattenfall)
Das einzige das mich jetzt stört ist tatsächlich das die Box permanent auf dem Display als Laufschrift zeigt: Karte bitte und der LED Balken blau leuchtet.
Hat irgendwer der die Box auch betreibt eine Möglichkeit gefunden das Display abzuschalten?
Ich mein das verpulvert ja auch sinnlos Strom, ich weiß, es ist nicht viel aber dennoch.
Ich habe in den Menüs dazu jetzt nichts gefunden, muss aber ja nichts bedeuten ...

Zudem wird mir in der Box die Zeit in UTC angezeigt ... was zu hölle soll das?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag