Bearbeitungszeit bei der KfW

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Bearbeitungszeit bei der KfW

Benutzeravatar
  • id_sven
  • Beiträge: 55
  • Registriert: Do 11. Mär 2021, 16:36
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
hank-arus hat geschrieben: go-eCharger HOME+ 11kw steht auf der Rechnung Argh, dann hat go-e das falsch geschrieben..... Dann muss ich denen nochmal schreiben.

Home+ (Fixinstallation) um genau zu sein.
Da ist die Chance steht groß dass das der Fehler bzw. das Problem ist weil die Box so nicht auf der Liste der förderfähigen Boxen steht.
ab 06/21 ID.3 Tech
Anzeige

Re: Bearbeitungszeit bei der KfW

Benutzeravatar
read
Elektriktrick hat geschrieben: Auf der Rechnung steht das Bauseitig eine Go e charger Homefix 11kw Wallbox angeschlossen wurde.
Melde Erfolg.

Auszahlung seitens KFW ist bestätigt.

Einreichung Rechnung bis bestandener Prüfung 14 Tage. Alles in allem prima gelaufen. So macht E-Mobilität Spaß.

Re: Bearbeitungszeit bei der KfW

FM500
  • Beiträge: 153
  • Registriert: Do 11. Mär 2021, 19:33
  • Hat sich bedankt: 67 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Ich hab mir im Vorfeld viel zu viel Gedanken gemacht - die Auszahlung war wirklich einfach... hier mein Werdegang:

04.01.21 Zuschuss für 2 Ladepunkte beantragt,
Zwischenzeitlich vom Netzbetreiber die Illusion geraubt bekommen und auf 1x 11KW beschnitten.

23.03.21 Fertigstellung der Installation
11.04.21 Auszahlung beantragt
11.04.21 Auszahlung bestätigt
30.04.21 werden die 900 Euro für 1 Ladepunkt ausbezahlt.

Material wurde alles über einen örtlichen Elektriker bezogen, vorarbeiten alle selbst in Absprache mit ihm erledigt.
Er kam nur für den Anschluss und die Überprüfung und hat mir das alles in einem Gesamtpaket abgerechnet.

Auf der Rechnung wurde die ABL eMH1 11KW mit Seriennummer aufgeführt als ein Posten mit
Lieferung und Anschluss an die Hauptverteilung, Montage und Funktionsprüfung.

Mehr Dokumente hab ich bei der KFW auch nicht hochgeladen und die Auszahlung ging direkt durch.

Jetzt muss nur noch der bestellte Wagen kommen und die Auszahlung der bis dahin hoffentlich noch gültigen 6000 Euro genau so einfach erfolgen.
Twingo Electric Intens 09.06.2021
Wallbox ABL eMH1 1W1101 installiert 03/21

Re: Bearbeitungszeit bei der KfW

PP14
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 13:48
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
@FM63 Im Ernst? Heute eingereicht und gleich bestätigt? Das geht?

Re: Bearbeitungszeit bei der KfW

FM500
  • Beiträge: 153
  • Registriert: Do 11. Mär 2021, 19:33
  • Hat sich bedankt: 67 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
PP14 hat geschrieben: @FM63 Im Ernst? Heute eingereicht und gleich bestätigt? Das geht?
War selbst erstaunt... hatte gestern bereits versucht alles hochzuladen da war dann im letzten Schritt eine Fehlermeldung gekommen, dass ich es später erneut versuchen sollte.
Heute morgen war dann schon die gestern hochgeladene Rechnung in meinem Vorgang drin und ich hab mich weiter durchgeklickt.
Daten alle eingegeben was benötigt wird, dann im letzten Schritt hats wieder lange gedauert - so eine Minute etwa - dachte schon es ist wieder die gleiche Fehlermeldung.
Nächster Screen war dann, dass alles akzeptiert wurde und ich hatte schon das Datum für die Auszahlung und konnte mir die Bestätigung direkt ausdrucken.
Twingo Electric Intens 09.06.2021
Wallbox ABL eMH1 1W1101 installiert 03/21

Re: Bearbeitungszeit bei der KfW

Benutzeravatar
read
Zwischenzeitlich vom Netzbetreiber die Illusion geraubt bekommen und auf 1x 11KW beschnitten.
Warm auch immer die das machen. Eigentlich dürfen sie es nicht. Und wenn du 5 Ladepunkte hast. Wenn diese in Summe das ganze nicht überschreiten ist alles grün. Meine beiden Wallboxen sind ordentlich vom Elektriker beim Netzbetreiber gemeldet mit Lastmanagement und der Erklärung des Elektrikers das 11 kW in Summe nie überschritten werden. Auch ein Anruf weit vorher mit einem kompetenten Mitarbeiter den Betreibers ergab das gleiche. Solange ich das nicht übersteige kann ich mir auch 20 Wallboxen in die Garage hängen.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger. Fiat 500E Icon

Re: Bearbeitungszeit bei der KfW

PP14
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 13:48
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
FM500 hat geschrieben:
PP14 hat geschrieben: @FM63 Im Ernst? Heute eingereicht und gleich bestätigt? Das geht?
War selbst erstaunt... hatte gestern bereits versucht alles hochzuladen da war dann im letzten Schritt eine Fehlermeldung gekommen, dass ich es später erneut versuchen sollte.
Heute morgen war dann schon die gestern hochgeladene Rechnung in meinem Vorgang drin und ich hab mich weiter durchgeklickt.
Daten alle eingegeben was benötigt wird, dann im letzten Schritt hats wieder lange gedauert - so eine Minute etwa - dachte schon es ist wieder die gleiche Fehlermeldung.
Nächster Screen war dann, dass alles akzeptiert wurde und ich hatte schon das Datum für die Auszahlung und konnte mir die Bestätigung direkt ausdrucken.
Das ist krass. Habe angenommen da schaut immer noch wer proforma drauf. Bin mal gespannt wann ich was höre.

Re: Bearbeitungszeit bei der KfW

Benutzeravatar
  • l4rz
  • Beiträge: 7
  • Registriert: So 11. Apr 2021, 13:20
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
read
Kurze Frage in den Raum geworfen: Ich habe den go-e Charger HOMEfix 11kW online, sowie das benötigte Installationsmaterial (Erdkabel, Leerrohr, FI Schalter und die benötigten Sicherungen im Baumarkt gekauft. Die Verlegung des Kabels wird in Eigenarbeit erledigt und ein Elektroinstallateur erledigt den Anschluss und die Anmeldung, sowie den Schreibkram. Somit würde ich der KfW also drei Rechnungen einsenden. Wäre das nach Euren Erfahrungen OK?

vg
Lars
2020er Kona Elektro Premium 64kWh. Dark-Knight Metallic

Re: Bearbeitungszeit bei der KfW

Benutzeravatar
read
Warum rufst du die KfW nicht an und hast Sicherheit? Was wir sagen ist nicht Maßgebend.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger. Fiat 500E Icon

Re: Bearbeitungszeit bei der KfW

Benutzeravatar
  • l4rz
  • Beiträge: 7
  • Registriert: So 11. Apr 2021, 13:20
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
read
Danke für die pragmatische Antwort.
2020er Kona Elektro Premium 64kWh. Dark-Knight Metallic
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag