Erfahrungen mit cFos Power Brain?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erfahrungen mit cFos Power Brain?

Benutzeravatar
read
Aber leider muss man halt hier vieles selbst basteln und dazu gibt es halt nur wenig bis keine Doku
Ja genau, das war mir zB vorher nicht bewusst. Trotzdem macht sie ja einen guten Job
20€ Sparen beim Kauf einer Cfos Powerbrain Wallbox? Nutzt meinen Rabattcode !
https://cfos-emobility.myshopify.com/pa ... 01AFB162A2 *Partnerlink
D01AFB162A2
Anzeige

Re: Erfahrungen mit cFos Power Brain?

electrifylife
  • Beiträge: 1415
  • Registriert: Sa 19. Jun 2021, 16:18
  • Hat sich bedankt: 337 Mal
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
"Und manche Extras die ich mir mittlerweile wünschen würde hat sie eben nicht. "

Kannst du sagen, welche das sind?

Re: Erfahrungen mit cFos Power Brain?

electrifylife
  • Beiträge: 1415
  • Registriert: Sa 19. Jun 2021, 16:18
  • Hat sich bedankt: 337 Mal
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
@autox86

1) Nicht so leicht, dass Schütz ist zum Beispiel nicht auf 32A ausgelegt

2) hängt davon ab, was sie machen sollen

3) 44kW ohne LM wirst du kaum genehmigt bekommen und auch nicht am existierenden Hausanschluss betreiben können, an 35A Schraubsicherungen sowieso nicht

4) ja

5) weiß ich leider nicht, sollte aber eigentlich gehen

6) nein, ist wenn dann auch eine Hardwarelösung nötig, ob die kommt, ist aber noch offen

Re: Erfahrungen mit cFos Power Brain?

electrifylife
  • Beiträge: 1415
  • Registriert: Sa 19. Jun 2021, 16:18
  • Hat sich bedankt: 337 Mal
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
Energiemacher hat geschrieben:
VR46 hat geschrieben: Man sollte der Box nicht mehr zumuten als sie bringt.

Dann kann man auch eine billigere Wb ohne Brain kaufen.
Diese Aussage ist Käse......Sorry.

Aber leider muss man halt hier vieles selbst basteln und dazu gibt es halt nur wenig bis keine Doku.

da gibt es nur wenige

Was wollt ihr denn alle? Ich will mein Auto automatisiert laden, nicht als TV Programm die Zählerstände studieren

Re: Erfahrungen mit cFos Power Brain?

Geotec
  • Beiträge: 334
  • Registriert: Di 19. Okt 2021, 20:36
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 108 Mal
read
autox86 hat geschrieben:
1.) Wo liegt der Unterschied zwischen der 11KW und der gedrosselten 22KW auf 11KW Box?
--> Die "baremetall" 11KW kann man nicht entdrosseln oder doch?
Das Ladekabel der 11kw-Box ist nicht für 22kw ausgelegt.
2.) Würdet ihr die Zähler integriert bestellen oder besser in der Unterverteilung einbauen?
klar, einbauen lassen. Dann ist es fertig.
3.) Im späteren Einsatz, kann ich 2x 22KW laufen lassen oder besser Master/Slave konfigurieren?
Je nach dem was die Stadtwerke dir genehmigen.
4.) Die Zählerstände werden CFOS Manager gespeichert und ich kann diese per Modbus auslesen, richtig?
jupp
5.) Ich lese meinen Stromzähler der Stadtwerke bereits aus, kann ich auch per Modbus TCP die Stände auf die cFOS schreiben, sodass ich so ein Überschuss laden einstellen kann?
jupp
6.) 3P zu 1P Umschaltung, geht das inzwischen bei der cFOS bzw. wird das Softwareseitig implementiert?
Steht auf der "todo-Liste" aber auf welcher Position... ;-)

Re: Erfahrungen mit cFos Power Brain?

Energiemacher
  • Beiträge: 207
  • Registriert: Sa 8. Jan 2022, 21:00
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Wie funktioniert eigentlich das beworbene einphasige Laden mit der cfos WB, wenn das Brain nur ein 3phasiges Schütz schaltet?


Grüße

Re: Erfahrungen mit cFos Power Brain?

electrifylife
  • Beiträge: 1415
  • Registriert: Sa 19. Jun 2021, 16:18
  • Hat sich bedankt: 337 Mal
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
Zwei Phasen nicht anschließen oder abschalten (über LS)

Re: Erfahrungen mit cFos Power Brain?

Energiemacher
  • Beiträge: 207
  • Registriert: Sa 8. Jan 2022, 21:00
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Super......die Werbung ist also, wie ich mir schon dachte, nur halbgar.

Also es bleibt dann gefühlt eine Bastelbox.
Meine anfängliche Begeisterung schwindet.....

Aber davon ab, gibt es eine WB die tatsächlich ohne Basteln zwischen 1- und 3-phasig umschalten kann?

Re: Erfahrungen mit cFos Power Brain?

electrifylife
  • Beiträge: 1415
  • Registriert: Sa 19. Jun 2021, 16:18
  • Hat sich bedankt: 337 Mal
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
Ja, zum Beispiel openWB. Kostet damit 1371€ (RFID, 5m Kabel, RCD Typ B (gibt keinen DC Sensor). Also mehr als das doppelte.

Was genau steht denn in der Werbung?

Edit: Da steht "auch einphasiges Laden möglich". Genau so ist es, in der FAQ steht auch groß, wie das geht.

Re: Erfahrungen mit cFos Power Brain?

Benutzeravatar
read
Ist für Leute ohne PV einphasig laden überhaupt interessant.
Oder wozu braucht man das?
Steht auf der "todo-Liste" aber auf welcher Position...
Ist sie Info von CfoS selbst?
20€ Sparen beim Kauf einer Cfos Powerbrain Wallbox? Nutzt meinen Rabattcode !
https://cfos-emobility.myshopify.com/pa ... 01AFB162A2 *Partnerlink
D01AFB162A2
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag