Eigentümergemeinschaft und "nur" CEE blau 16A/220V -> Einfache Lösung ?!

Re: Eigentümergemeinschaft und "nur" CEE blau 16A/220V -> Einfache Lösung ?!

Optimus
  • Beiträge: 775
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: Brühl-Rohrhof
  • Hat sich bedankt: 170 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Bei mir hat es letztes Jahr so funktioniert. Die meisten Eigentümer habe ich im Haus (hatte ich auch alle vorher schon drauf angesprochen) und die zwei anderen hat mein Vermieter angeschrieben, nachdem ich ihm das Schreiben mit den Unterschriften aus dem Haus gebracht habe.
Ist also keine "Online-Versammlung" sondern ein Beschluss der per Umlauf mittels Unterschrift genehmigt wird. Postlaufzeiten also berücksichtigen oder selber jeden besuchen (sofern Adresse bekannt).
Trotzdem weiterhin viel Geduld und am Ende Erfolg. Ich habe auch 1 1/2 Jahre gewartet/gebraucht und in der Zeit nur öffentlich geladen.
Model 3 SR+, MidnightSilver/black, noFSD seit 6/2019, seit 09/2020 EAP
Referral: https://ts.la/erik66594 für 1500 km freies Supercharging
Tags: 16a 220v Wallbox blau cee garage gemeinschaft laden lastenmanagement weg
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag