Neue Ladesteuerung mit PV Integration: EVCC ist Open Source!

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue Ladesteuerung mit PV Integration: EVCC ist Open Source!

Eventer
  • Beiträge: 697
  • Registriert: Do 16. Dez 2021, 08:48
  • Wohnort: Köln
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Hallo,

bin gerade dabei EVCC einzurichten. Allerdings scheitert es jetzt daran den SolarEdge WR hinzuzufügen. Weder habe ich eine IP noch irgendwas Serien da dran? Kann man das nicht über den API Key den man von SolarEdge bekommt alles auslesen?
Hyundai Ioniq EV FL MJ21
Hyundai Kona EV FL MJ21 39kWh

Tibber 50€ für dich und für mich: https://invite.tibber.com/lu05wmm8
BeCharge Ref Code: TNFQWFJ
Bonnet Ref Code: RW5ZM
Anzeige

Re: Neue Ladesteuerung mit PV Integration: EVCC ist Open Source!

koaschten
  • Beiträge: 1525
  • Registriert: Di 21. Jan 2020, 16:25
  • Wohnort: NW von HH
  • Hat sich bedankt: 347 Mal
  • Danke erhalten: 634 Mal
read
Naja, das funktioniert ja nicht mit Luft und Liebe, wenn du nichts Serial dran hast und nichts mit Netzwerk, wie siehst du dann deine Daten? ich gehe stark davon aus, dass da dann wohl der Router per DHCP IP Adressen verteilt?
https://docs.evcc.io/docs/devices/meters#solaredge
EV6 GT

Re: Neue Ladesteuerung mit PV Integration: EVCC ist Open Source!

Eventer
  • Beiträge: 697
  • Registriert: Do 16. Dez 2021, 08:48
  • Wohnort: Köln
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Hab mich jetzt nochmal an den WR gemacht. Hab jetzt serial, ip Adresse. PW hoffe ich mal ist das welches auch für die wlan Erreichbarkeit genutzt werden muss.
Hyundai Ioniq EV FL MJ21
Hyundai Kona EV FL MJ21 39kWh

Tibber 50€ für dich und für mich: https://invite.tibber.com/lu05wmm8
BeCharge Ref Code: TNFQWFJ
Bonnet Ref Code: RW5ZM

Re: Neue Ladesteuerung mit PV Integration: EVCC ist Open Source!

koaschten
  • Beiträge: 1525
  • Registriert: Di 21. Jan 2020, 16:25
  • Wohnort: NW von HH
  • Hat sich bedankt: 347 Mal
  • Danke erhalten: 634 Mal
read
Wenn du per WLAN drauf kommst auf den Wechselrouter, dann kennst du doch die IP Adresse?
EV6 GT

Re: Neue Ladesteuerung mit PV Integration: EVCC ist Open Source!

Eventer
  • Beiträge: 697
  • Registriert: Do 16. Dez 2021, 08:48
  • Wohnort: Köln
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Die IP ist aber nur für den Service ;)
Meine lokale IP von dem Teil hab ich aber jetzt... Dafür hapert es derzeit an was anderem. Jetzt kommt was mit missing loadpoints
Hyundai Ioniq EV FL MJ21
Hyundai Kona EV FL MJ21 39kWh

Tibber 50€ für dich und für mich: https://invite.tibber.com/lu05wmm8
BeCharge Ref Code: TNFQWFJ
Bonnet Ref Code: RW5ZM

Re: Neue Ladesteuerung mit PV Integration: EVCC ist Open Source!

Nichtraucher
  • Beiträge: 2830
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 591 Mal
  • Danke erhalten: 583 Mal
read
Frage: In der Weboberfläche erscheint bei mir des öfteren "Schaltschutz aktiv für mm:ss", wobei mm:ss von 5 Minuten herunterzählt, bevor die eigentliche Ladung beginnt.
Weiß jemand was das bedeuten soll und ggf. auch, wie man das weg bekommt?
In der Doku habe ich nichts dazu gefunden.

Ich lade grundsätzlich nur 1 Phasig und habe das auch durchgehend so konfiguriert, dass es gar nichts anderes gibt.
Mit einer Umschaltung der Phasen kann es also nichts zu tun haben.
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf, eig. PV, Überschussladung mit evcc.io
Tibber Empfehlungslink https://invite.tibber.com/3w8af618

Re: Neue Ladesteuerung mit PV Integration: EVCC ist Open Source!

koaschten
  • Beiträge: 1525
  • Registriert: Di 21. Jan 2020, 16:25
  • Wohnort: NW von HH
  • Hat sich bedankt: 347 Mal
  • Danke erhalten: 634 Mal
read
@Nichtraucher
Das ist die "Ruhephase", die neuerdings ab 0.118 (?) im GUI angezeigt wird, welche verhindert, dass die Wallbox immer an und aus geht wenn mal ein Wölkchen über deine PV zieht. Sprich wenn nicht stabil über Schwellwert X Minuten genug Strom da ist, dann wird nicht eingeschaltet, bzw nur weil mal kurz ein Wölkchen da ist, wird nicht ausgeschaltet sondern halt etwas Netzbezug betrieben, ist ja kein Verbrechen. ;)
EV6 GT

Re: Neue Ladesteuerung mit PV Integration: EVCC ist Open Source!

Nichtraucher
  • Beiträge: 2830
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 591 Mal
  • Danke erhalten: 583 Mal
read
@koaschten Danke für die Erklärung. Ist das der Parameter "guardduration" unter "loadpoint"? Der sorgt doch aber dafür, dass die Ladung gar nicht erst startet.

Ich hatte angenommen, dass mit dem Subparameter "delay" jeweils unter "enable" und "disable" für eine Karenzzeit vor dem ein- bzw. ausschalten zuständig sind.
Beim Wölkchen sollte herunterregelt werden und schlimmstenfalls aus dem Speicher oder auch dem Netz etwas zugegeben werden. Dagegen habe ich nichts. Ist denn aber erst mal Sonne da, sollte auch zügig mit dem Laden begonnen werden. Eine Minute abwarten sollte reichen.
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf, eig. PV, Überschussladung mit evcc.io
Tibber Empfehlungslink https://invite.tibber.com/3w8af618

Re: Neue Ladesteuerung mit PV Integration: EVCC ist Open Source!

VolkerK
  • Beiträge: 216
  • Registriert: Fr 15. Okt 2021, 16:39
  • Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 79 Mal
read
Was koaschten beschrieben hat, sind die Parameter "enable" und "disable".
"guardduration" sorgt dafür, dass zwischen zwei Schaltvorgängen (egal ob aus->ein oder ein->aus) die eingestellte Pause (default 5 Min) eingehalten wird.
Ist somit eine Mindestpause, bzw. Mindestladedauer.
IONIQ 5, LR, RWD, UNIQ, Relax, 19'', digital Teal, grün-hellgrau
7,5 kWp und 7,5 kWh LiFePO
22 kW DaheimLaden Smart

Ich mache mit bei www.fairnergy.org

Ich lade Sonnenstrom mit http://evcc.io

Re: Neue Ladesteuerung mit PV Integration: EVCC ist Open Source!

Benutzeravatar
read
Hallo zusammen,

hat schon jemand eine "generische" Lösung mit einem Schütz+Shelly (oder ähnliches) eine 1/3 Phasenumschaltung realisiert?
Tesla Model Y LR
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag