Privates Laden, auf öffentlicher Straße parkend

Re: Privates Laden, auf öffentlicher Straße parkend

menu
TorstenW
    Beiträge: 1169
    Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
    Hat sich bedankt: 44 Mal
    Danke erhalten: 317 Mal
folder
Moin,

man kann es treiben, aber man kann es auch übertreiben.....

Grüße
Torsten
Anzeige

Re: Privates Laden, auf öffentlicher Straße parkend

menu
Benutzeravatar
    fiedje
    Beiträge: 406
    Registriert: Sa 5. Mai 2018, 04:38
    Wohnort: Bergisches Land
    Hat sich bedankt: 476 Mal
    Danke erhalten: 115 Mal
folder
Fritzchen-66 hat geschrieben: Überlege mal, ob es nicht eine öffentliche Ladestation werden kann....
Gekürzt
Wenn dann ein oder mehrere Nachbarn ebenfalls ein Elektroauto bekommen, fängt sein Problem von vorne an. Mit dem Zusatz, dass "sein" Parkplatz von Anderen belegt ist.
Mit freundlichem Gruß Fiedje
ZOE Limited R110 41kWh

Re: Privates Laden, auf öffentlicher Straße parkend

menu
Mingiam
    Beiträge: 43
    Registriert: Di 4. Feb 2020, 15:20
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 17 Mal
folder
Wow, was das hier für eine Dynamik entwickelt. Super :). Also ich sehe schon, ich bin mit meinem Problem nicht alleine. Vielen Dank für eure Kommentare und Ideen. Also generell brauche ich diesen Kragarm nicht, da ich direkt an der Gartenmauer parke, kein Gehweg dazwischen ist und der Kabelweg so kurz ist, dass das Kabel überhaupt nicht auf dem Boden liegt. Eine öffentliche Ladestation kommt nicht in Frage. 1. Habe ich bereits eine Ladebox installiert. 2. Benötige ich die Ladebox selbst für früher oder später zwei Autos. 3. Möchte ich nicht, dass permanent jemand vor unserem Gartentor parkt. Die Antworten hier bekräftigen meine Einschätzung, dass solange niemand durch mein Ladevorgehen gefährdet wird und ich ordnungsgemäß parke, mir das Laden an der Straße eigentlich niemand verbieten kann. Sollte ich abweichende Erfahrungen machen, werde ich das hier posten. Auch Bilder vom ladenden eGolf werde ich zur gegebenen Zeit zeigen.

Re: Privates Laden, auf öffentlicher Straße parkend

menu
Benutzeravatar
    fiedje
    Beiträge: 406
    Registriert: Sa 5. Mai 2018, 04:38
    Wohnort: Bergisches Land
    Hat sich bedankt: 476 Mal
    Danke erhalten: 115 Mal
folder
Mingiam hat geschrieben: gekürzt .....Auch Bilder vom ladenden eGolf werde ich zur gegebenen Zeit zeigen.
Deine Bilder sind toll. Nur würde ich auf den Bildern das Kennzeichen unkenntlich machen.
Mit dem Posten der Bilder kann man darüber Namen, Wohnort usw. herausbekommen. (das ist mit wenig krimineller Energie möglich)
Wenn Du dann noch von Deinen Urlaubsvorbereitungen schreibst... z.B. wo kann ich auf der Strecke nach.... laden, dann ist das wie eine Einladungskarte zum Einbruch.
Mit freundlichem Gruß Fiedje
ZOE Limited R110 41kWh

Re: Privates Laden, auf öffentlicher Straße parkend

menu
Benutzeravatar
folder
Mingiam hat geschrieben: Also generell brauche ich diesen Kragarm nicht, da ich direkt an der Gartenmauer parke, kein Gehweg dazwischen ist und der Kabelweg so kurz ist, dass das Kabel überhaupt nicht auf dem Boden liegt....
Genau!
Funktioniert bei mir schon seit Jahren so:
Leaf2015_Ladung_vor_Einfahrtstor_20200211.jpg
Wo kein Kläger,....

;)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), 115.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), 28.000 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)
Sion Referral-Link

Re: Privates Laden, auf öffentlicher Straße parkend

menu
Mingiam
    Beiträge: 43
    Registriert: Di 4. Feb 2020, 15:20
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 17 Mal
folder
Taxi-Stromer hat geschrieben:
Mingiam hat geschrieben: Also generell brauche ich diesen Kragarm nicht, da ich direkt an der Gartenmauer parke, kein Gehweg dazwischen ist und der Kabelweg so kurz ist, dass das Kabel überhaupt nicht auf dem Boden liegt....
Genau!
Funktioniert bei mir schon seit Jahren so:

Leaf2015_Ladung_vor_Einfahrtstor_20200211.jpg

Wo kein Kläger,....

;)
Das entspricht meiner Situation. Und wenns einen Kläger gäbe, ich glaube der käme nirgends damit durch.

Re: Privates Laden, auf öffentlicher Straße parkend

menu
Kombjuder
    Beiträge: 372
    Registriert: Mo 14. Jan 2019, 21:40
    Wohnort: Weil am Rhein
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 42 Mal
folder
fiedje hat geschrieben: So ähnlich hätt ich's auch gemacht. Alles besser als auf dem Boden.
Allerdings mit Abspannung + abklappbar und die Steckdose weiter vom Zaun weg (wg. Kinder- und Manipuliersicherheit).
Abspannung brauchst du bei dem Material nicht. Da brechen die Halter vor dem Mast. Das obere Element mit dem Ausleger kann man einfach rausheben. Ist nur mit einer Schraube gesichert.
Auf Minipulatoren freuen sich schon die Hunde.
Hyundai Kona Caramic Blue, PV 5kWp

Re: Privates Laden, auf öffentlicher Straße parkend

menu
Kombjuder
    Beiträge: 372
    Registriert: Mo 14. Jan 2019, 21:40
    Wohnort: Weil am Rhein
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 42 Mal
folder
Fritzchen-66 hat geschrieben: Überlege mal, ob es nicht eine öffentliche Ladestation werden kann.
Nicht bei unserem Denkmalschützer.
Hyundai Kona Caramic Blue, PV 5kWp

Re: Privates Laden, auf öffentlicher Straße parkend

menu
Benutzeravatar
    fiedje
    Beiträge: 406
    Registriert: Sa 5. Mai 2018, 04:38
    Wohnort: Bergisches Land
    Hat sich bedankt: 476 Mal
    Danke erhalten: 115 Mal
folder
Ups, hab mich vertan, war ein Bild von Dir, Kombjuder schau mal meinen Beitrag zu Deinem Bild.... ein paar Posts höher.
Mit freundlichem Gruß Fiedje
ZOE Limited R110 41kWh

Re: Privates Laden, auf öffentlicher Straße parkend

menu
kargen
    Beiträge: 215
    Registriert: Di 18. Okt 2016, 16:46
    Wohnort: NRW
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder
Hi,

wir haben eine ähnliche Situation seit fast 3 Jahren. Das Kabel decken wir mit einer Kabelmatte ab (die ist schwarz mit gelber Umrandung) wenn eins unserer Autos geladen wird. Bisher gab es noch nie Probleme dabei. Wir werden öfter angesprochen von Nachbarn, aber nie wegen dem Kabel auf dem Gehweg. Eher wie wir das mit der Ladebox so gemacht haben.
BMW i3 94Ah ProtonicBlue
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag