BMW i Wallbox 22kW - einphasig 16A anschließen

BMW i Wallbox 22kW - einphasig 16A anschließen

Benutzeravatar
  • straylight
  • Beiträge: 266
  • Registriert: Mi 5. Dez 2018, 15:40
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Hallo zusammen,

mein Arbeitgeber hat den Stellplatz abgegeben, wo derzeit sein Mini Hybrid Countryman geladen wird. Dort hängt aktuell noch eine BMW i 22 kW Wallbox. Dieses Ding hier: https://shop.bmw.de/bmw-de-responsive/d ... x/2412818/

Da das gesamt Gelände im kommenden Jahr aufgegeben wird, soll jetzt bis Umzug im Mai nicht so viel Geld ausgegeben werden. In einer Garage, wo noch ein Stellplatz wäre, steht 1 Phase mit 16A zur Verfügung. Da der Mini ohnehin nicht schneller als 3,7 kW laden kann, würde das prinzipiell ja ausreichen. Weiß von Euch jemand, ob man diese Wallbox auch an einer Phase mit 16 A anschließen kann?

Danke :)
Hyundai IONIQ Style
Anzeige

Re: BMW i Wallbox 22kW - einphasig 16A anschließen

Benutzeravatar
  • FFF
  • Beiträge: 146
  • Registriert: Do 7. Sep 2017, 10:20
  • Hat sich bedankt: 166 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Auszug aus der Installationsanleitung:

1-phasiger Anschluss
Es ist ebenfalls möglich, die Wallbox nur 1-phasig anzuschließen. Dazu sind die Klemmen L1, N und PE zu verwenden.
i3s 120Ah - ernährt mit "Naturstrom"
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag