Ich habe ein paar interessante Fragen.

Ich habe ein paar interessante Fragen.

Benutzeravatar
read
Guten Tag.

Ich entschuldige mich für mein Deutsch.

Ich habe ein paar interessante Fragen.

Stellen wir uns die folgende Situation vor.

Wenn Sie eine Ladestation für E-Bikes/ E-Scoote bis 3,6 kWh auf Ihrem Parkplatz oder an der Wand Ihres Hauses haben. Sind Sie bereit, es zu vermieten?

Wenn Sie zu Hause Strom für Elektrofahrzeuge verkaufen könnten, welches Nettoeinkommen möchten Sie pro einen Monat bekommen ?

1) 100 Euro,
2) 200 Euro,
3) 300 Euro ,
4).........oder ?

Welche zusätzlicher Service könnten Sie gegen eine zusätzliche Gebühr anbieten (Wasser / Kaffee / Platz auf einer Bank mit WLAN......oder ?) ?


Die Ergebnisse werden in der Vatsap-Gruppe veröffentlicht.

Jetzt beitreten. Link entfernt (bm3)

Lass uns zusammen ein Produkt machen.
Tags: Ebike Elektroautos Ladestation
Anzeige

Re: Ich habe ein paar interessante Fragen.

Benutzeravatar
  • joschka
  • Beiträge: 705
  • Registriert: Mo 7. Nov 2016, 06:19
  • Wohnort: Esslingen am Neckar
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
was ist das denn nu wieder ??? .... ist das serioes oder wie muss ich das einstufen .... *gruebel*
gruesse aus dem sueden 8-)
joschka

tesla model x 90 bei drivetesla.eu
tesla model☰ 10.2019 ... ordered :D
smart 451 - 22kw 09.2019


need a tesla ... https://ts.la/martin37532

Re: Ich habe ein paar interessante Fragen.

mack3457
read
Was soll das schon sein? Er / sie versteckt wesentlich mehr als er / sie verrät. Zusätzlich nur ein Link auf seine / ihre Seiten - typisch Spam o.ä.. Und das am Samstag / Sonntag Nacht, in der Hoffnung, dass die Mods dann nicht so aktiv sind wie zu normalen Zeiten. Und das als Erst- und einziger Beitrag in diesem Forum.

Ich habe so etwas schon viel zu oft erlebt, als dass ich da auch nur einen Pfifferling darauf geben würde.

Es kann ja mal jemand auf den Link klicken und den Beitrag anschließend melden...

Re: Ich habe ein paar interessante Fragen.

Think
  • Beiträge: 559
  • Registriert: So 28. Dez 2014, 14:54
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Da meint halt einer eine neue Geschäftsidee gefunden zu haben..............
Renault ZOE Z.E.50 Experience seit 10.3.20
Alltagsfahrzeug im Sommer: Cityel Fact 4-Cabrio
63Km/h, 48V 100ah LifePo4
TWIKE-Aktive,15Kwh Li-on-Akku,rollendes Fitneßstudio
Mitsubishi-Minicab-Elektrobus(Colenta),kleines"Raumwunder"

Re: Ich habe ein paar interessante Fragen.

Benutzeravatar
read
Whatsapp?? Da würde ich mal auf Datenklau spekulieren. Der Link könnte eine Falle sein. :!:
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7

Re: Ich habe ein paar interessante Fragen.

Benutzeravatar
read
Das ist kein Spam, aber ok

Re: Ich habe ein paar interessante Fragen.

Benutzeravatar
  • Jogi
  • Beiträge: 4119
  • Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22
  • Wohnort: Ba-Wü, D
  • Danke erhalten: 143 Mal
read
palexser hat geschrieben: Das ist kein Spam,
Aber es kommt halt wie Spam daher, sorry.
Solange hier nicht mehr Details bekannt gegeben werden, rate ich vom Anklicken des Links ab.

@palexser: Um die Seriösität der Sache zu untermauern, ohne zu viele persönliche Daten öffentlich zu machen, fordere ich Dich auf, nachprüfbare Kontaktdaten per PN an einen der Moderatoren (grün dargestellte Nutzernamen) zu übermitteln.
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.

Re: Ich habe ein paar interessante Fragen.

Elwynn
  • Beiträge: 572
  • Registriert: Mo 23. Okt 2017, 00:36
  • Hat sich bedankt: 56 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Dubioser beitrag und dann noch pampig antworten? Is klar...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag