Seite 2 von 3

Re: Ökostrom Anbieter für Förderung in NRW

Verfasst: Fr 11. Jan 2019, 00:08
von svt
ich habe beim örtlichen Versorger einfach einen Ökostrom-Trif gewählt, der ist für die Förderung ausreichend. Die haben die notwendige Bescheinigung auch innerhalb weniger Tage ausgestellt.

Re: Ökostrom Anbieter für Förderung in NRW

Verfasst: Fr 11. Jan 2019, 04:36
von winwou
greath hat geschrieben:Ich komme aus dem Raum GL
Der ecopowerprofi bietet auch preiswerte förderfähige Ladestationen incl. Montage an.

Re: Ökostrom Anbieter für Förderung in NRW

Verfasst: So 13. Jan 2019, 10:01
von AndiKoeln
Hallo,

ich habe ich auf https://www.ok-power.de/ und check24.de (klick auf "nachhaltigerer ökostrom") nach einem "guten" Stromanbierter gesucht und bin bei energy4u gelandet. Man hat mir dort telefonisch versichert, dass man das Formular aus Arnsberg kennt und ausfüllen würde, sobald ich dort Kunde wäre. - Wechsel läuft! :-)

Re: Ökostrom Anbieter für Förderung in NRW

Verfasst: So 13. Jan 2019, 11:46
von wp-qwertz
AndiKoeln hat geschrieben:Hallo,

ich habe ich auf https://www.ok-power.de/ und check24.de (klick auf "nachhaltigerer ökostrom") nach einem "guten" Stromanbierter gesucht und bin bei energy4u gelandet. Man hat mir dort telefonisch versichert, dass man das Formular aus Arnsberg kennt und ausfüllen würde, sobald ich dort Kunde wäre. - Wechsel läuft! :-)
das ist sicher nett, aber eben leider kein "echter" ökostromanbieter (auch wenn der strom öko-strom ist) aber das nur am rande. ich hoffe halt immer, dass ihr euch darüber im klaren seit:
ökostrom = nicht gleich ökostrom :D
fragt euch einfach immer auch: welchen konzern finanziere ich mit meinem vertrag.

Re: Ökostrom Anbieter für Förderung in NRW

Verfasst: So 13. Jan 2019, 17:22
von greath
Mal eine andere Frage wie lange habt ihr auf die Bewilligung gewartet?

Re: Ökostrom Anbieter für Förderung in NRW

Verfasst: So 13. Jan 2019, 17:52
von AndiKoeln
Ich habe am 12.12.18 den Antrag gestellt und am 8.1. mal in Arnsberg angerufen.
Info: Die neuen Budgets für 2019 sind noch nicht freigegeben. Dauert wohl noch bis Februar.

Re: Ökostrom Anbieter für Förderung in NRW

Verfasst: So 13. Jan 2019, 20:50
von juppes
Ich verstehe nicht, warum das Land NRW die Förderung von Ökostromanbieter abhängig macht. Bei der Order von Ökostrom kommt doch der gleiche Strom aus der Steckdose. Es ändert sich in Wirklichkeit doch nichts.
Grüße
Josef

Re: Ökostrom Anbieter für Förderung in NRW

Verfasst: So 13. Jan 2019, 21:49
von wp-qwertz
juppes hat geschrieben:Ich verstehe nicht, warum das Land NRW die Förderung von Ökostromanbieter abhängig macht. Bei der Order von Ökostrom kommt doch der gleiche Strom aus der Steckdose. Es ändert sich in Wirklichkeit doch nichts.
Grüße
Josef
falsch.
zwar kommt überall der gleich strom heraus. aber nur dein ökostromanbieter darf für deine verbrauchte menge seinen grünen strom wieder einspeisen :!:

Re: Ökostrom Anbieter für Förderung in NRW

Verfasst: So 13. Jan 2019, 21:59
von bm3
Es geht darum mit dem Auftrag zur Stromlieferung schon die Weichen für die Zukunft richtig zu stellen. Also den Strom nur bei denjenigen Ökostromanbietern abzunehmen , die ausschließlich in neue EE-Kraftwerke investieren beziehungsweise eine Selbstverpflichtung eingegangen sind ihren gesamten an Neukunden bereitgestellten Strom nur noch aus EE-Kraftwerken bereitzustellen. Das Thema hatten wir aber schonmal mindestens einmal hier im Forum.

Beispielsweise hier:

private-ladeinfrastruktur/empfehlenswer ... omanbieter

Und natürlich, je mehr Kunden das so machen, desto mehr wird das der Markt schon richten.

Re: Ökostrom Anbieter für Förderung in NRW

Verfasst: Mo 14. Jan 2019, 07:50
von wp-qwertz
bm3 hat geschrieben:Es geht darum mit dem Auftrag zur Stromlieferung schon die Weichen für die Zukunft richtig zu stellen. Also den Strom nur bei denjenigen Ökostromanbietern abzunehmen , die ausschließlich in neue EE-Kraftwerke investieren beziehungsweise eine Selbstverpflichtung eingegangen sind ihren gesamten an Neukunden bereitgestellten Strom nur noch aus EE-Kraftwerken bereitzustellen. Das Thema hatten wir aber schonmal mindestens einmal hier im Forum.

Beispielsweise hier:

private-ladeinfrastruktur/empfehlenswer ... omanbieter

Und natürlich, je mehr Kunden das so machen, desto mehr wird das der Markt schon richten.
1+
danke dir für die verlinkung.