CEE32 Dose vs Fest installierte Wallbox

Re: CEE32 Dose vs Fest installierte Wallbox

menu
Benutzeravatar

folder Mi 23. Jan 2019, 21:46

witt18 hat geschrieben:Nachtspeicher
Der einzelne Ofen hatte nie mehr als die 4,6 kW. Aber da kamen im Haus bei 8 bis 10 Öfen ca. 40 bis 50 kW zusammen. Ich kann mich nicht entsinnen, dass je ein Stromnetz deswegen zusammen gebrochen ist.
witt18 hat geschrieben:So steht's (hier) in den TAB, was möchtest du da noch diskutieren?
Er und ich wollten nur zum Ausdruck bringen, dass das in der TAB nur enthalten ist, weil die Ihre Hausaufgaben nicht gemacht haben. Die dürfen nur was in die TAB rein schreiben, wenn die sichere Stromversorgung sonst gefährdet wäre. Da aber das Netz auf Grund von Reserven für Nachtspeicherheizung usw. durch eine 22 kW Wallbox, auch wenn jeder Haushalt einen solchen hätte, gar nicht gefährdet sein kann, ist die Vorschrift unwirksam.

Wenn ein Otto Normalbürger, der pünklich seine Stromrechnung bezahlt und eine CEE16 in der Garage hat, sich im Internet eine Wallbox mit CEE16 Stecker kauft, woher soll der wissen, dass der Netzbetreiber gefragt werden möchte. Die TAB kennen nur die Elektoinstallateure mit Konsession und was da drin steht verstehen die Laien gar nicht. Noch ein Hinweis: die TAB ist kein Gesetz sondern ein technischer Hinweis einer privaten Firma (die haben noch nicht mal mehr den Status einer Anstallt des öffentlichen Rechts geschweige denn einer Behörde. War mal vielleicht vor vielen vielen jahren so).
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Anzeige

Re: CEE32 Dose vs Fest installierte Wallbox

menu
Benutzeravatar

folder Di 5. Feb 2019, 13:33

Hm, ich finde bei meinem Netzbetreiber nichts zur CEE32. Nur Einzelgeräte >12kW. An einer CEE32 können Einzelgeräte >12kW hängen.
Für mich ist das nicht soooo eindeutig.
Anrufen und nach CEE32 fragen?
Ich werde im Normalfall mit max 11kW 3-phasig laden, da dann maximal effizient.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18

Re: CEE32 Dose vs Fest installierte Wallbox

menu
Ecano
    Beiträge: 444
    Registriert: Mo 23. Okt 2017, 19:10
    Wohnort: Reiskirchen
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal

folder Di 5. Feb 2019, 15:55

Karlsson, bloß nicht anrufen, lass die weiter schlafen. :D
Sonst könnte es eventuell kompliziert und teuer werden.
Smart ED 44, bestellt am 18.1.2018, erhalten 19.10.2018

Re: CEE32 Dose vs Fest installierte Wallbox

menu
EVduck
    Beiträge: 2184
    Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

folder Di 5. Feb 2019, 16:06

Genau so ist es.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeuge: Zoe Intens perlweiß 125.000km; Zoe Limited Titanium 1.000km
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag