Laden an einer Terrassensteckdose in einer WEG untersagt.

Re: Laden an einer Terrassensteckdose in einer WEG untersagt

menu
Benutzeravatar
    iOnier
    Beiträge: 4230
    Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53
    Danke erhalten: 14 Mal

folder So 14. Okt 2018, 13:25

Doch :-)

Beitrag antippen (ist dann blau markiert), dann rechts oben auf das Werkzeug-Symbol, dann auf "bearbeiten" tippen. Et voila!
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Anzeige

Re: Laden an einer Terrassensteckdose in einer WEG untersagt

menu
DiLeGreen
    Beiträge: 886
    Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
    Wohnort: Würzburg

folder So 14. Okt 2018, 20:06

Ich bin auch am mitlesen und schon ziemlich gespannt wie die Sache ausgehen wird :) Zum Glück konnte ich in meiner WEG für die Tiefgarage einen guten Beschluss erwirken.

Evtl. ist dieser Vortrag für dich interessant: http://vdiv-nds-bremen.de/cms/upload/Vo ... litaet.pdf z.B. Seite 5.
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.

Re: Laden an einer Terrassensteckdose in einer WEG untersagt

menu
Benutzeravatar

folder So 14. Okt 2018, 20:40

DiLeGreen hat geschrieben:Evtl. ist dieser Vortrag für dich interessant
Da hast Du eine wichtige Sache im Vortrag übersehen, die ich auch des öffteren vortrage: der §21 Abs. 5 Pkt. 6 WEG "die Duldung aller Maßnahmen, die zur Herstellung ..... eines Energieversorgungsanschlusses zugunsten eines Wohnungseigentümers erforderlich sind." Eine Steckdose bzw. Wallbox sind Energieversorgungseinrichtungen.
Dieser Pkt braucht man in diesem Fall nicht bemühen da die Teilungserklärung andere Möglichkeiten vorgesehen hat. Es kann aber nicht schaden, wenn man im Schreiben an die HV auch auf diesen Aspekt hinweist.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7

Re: Laden an einer Terrassensteckdose in einer WEG untersagt

menu
Benutzeravatar

folder Do 22. Nov 2018, 00:46

Eine schriftliche und telefonische Anfrage an unseren Bundestagsabgeordneten hat eine folgende Aussage gebracht, hinsichtlich Ladestationen im Wohnungseigentum.

http://www.concordia-binz.de/Brackmann.pdf

Sicherlich von Interresse für Wohnungseigentümer und Mieter.
Gruesse aus dem Norden (bei Lübeck)
Norbert
Seit 10.8.17 ZOE Intens 40,R90,titanum-grau
Sitzheizung,Ganzjahresreifen,NRGkick 22kW
und Annies-Carparts Wallbox 11kW

Re: Laden an einer Terrassensteckdose in einer WEG untersagt

menu
Benutzeravatar

folder Do 22. Nov 2018, 02:19

Verabschiedung im August 2019, d.h. die WEG Versammlungen in 2020 gehen dann "schon" nach dem neuen Recht. Komisch daß die ganzen Dieselentscheidungen innerhalb weniger Wochen jeweils geklappt haben. Teilweise mit Ministerbeschluß innerhalb von zwei Tagen. Danke dafür!

Grüazi MaXx

Re: Laden an einer Terrassensteckdose in einer WEG untersagt

menu
Benutzeravatar

folder Do 22. Nov 2018, 08:16

Wenn das so kommt wie es im Schreiben steht, dann ist das auch nur wieder ne halbe Sache wenn nicht sogar einen Rückschritt. Es kann dann ein Mehrheitseigentümer die Einrichtung verhindern, wenn ihm die Nase des anderen nicht passt.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag