Metallsäule gesucht

Metallsäule gesucht

menu
steffo76
    Beiträge: 26
    Registriert: Do 12. Apr 2018, 22:46
folder Di 14. Aug 2018, 19:34
Moin,

ich bin (hoffentlich) künftiger Elektromobilist und darf dank meines Vermieters eine Wallbox aufhängen. Nach etwas hin und her soll es so laufen, dass der Vermieter ein Kabel bis zu meinem Stellplatz legt, dort soll auch eine Säule aufgestellt werden, an die ich dann meine Wallbox montieren lassen kann. Wenn ich ausziehe, nehme ich meine Wallbox einfach wieder mit. Nun bin ich auf der Suche nach einer Säule, die so groß ist, dass man nicht beim Dagegenfahren genau die Wallbox zerstört. Weiterhin sollte sie natürlich rostfrei sein, ein 'Dach' für die Wallbox wäre natürlich nett. 30cm Breite sollte sie schon bieten.

Natürlich bieten die Hersteller von Wallboxen teils solche Säulen an, die dann aber doch etwas teuer sind... Hat jemand eine Idee, wo ich sowas herbekomme ? Ich lande immer nur bei den winzigen Säulen für Gartensteckdosen und Wasserhähne, die aber doch etwas schmal sind...
Anzeige

Re: Metallsäule gesucht

menu
Benutzeravatar
folder Di 14. Aug 2018, 20:03
Ich hatte das selbe Problem und nach langem erfolglosen Suchen, zwei alte Computer Tower entrümpelt, übereinander geschraubt und lackiert. Sieht ganz ansehnlich aus und bietet reichlich Platz für wallbox und 5m Kabel.

Ist natürlich Bastelei, aber diese wallbox-Box ist dafür sehr stabil und wetterfest.
Seit Oktober 2016 elektrisch unterwegs
im Kia Soul EV (17'er Modell).

Re: Metallsäule gesucht

menu
rsiemens
    Beiträge: 300
    Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:52
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Di 14. Aug 2018, 22:44
Marienkarpfen hat geschrieben:Ich hatte das selbe Problem und nach langem erfolglosen Suchen, zwei alte Computer Tower entrümpelt, übereinander geschraubt und lackiert. Sieht ganz ansehnlich aus und bietet reichlich Platz für wallbox und 5m Kabel.
kannst du mal ein foto posten?
31234 Edemissen bei Peine / Niedersachsen
- Ab 15.11.2018: Kona 64 kWh Premium
- August - Oktober 2018: ZOE R90 41kWh
- Seit 07/2017: Yaris Hybrid
- Seit 2013: EFH mit PV 5,8 kWp

Re: Metallsäule gesucht

menu
Benutzeravatar
    hghildeb
    Beiträge: 556
    Registriert: Mi 30. Nov 2016, 23:35
    Wohnort: WUG
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 37 Mal
folder Di 14. Aug 2018, 22:57
Mein Elektriker hat mir ein Vierkant-Edelstahlrohr empfohlen. Günstig und stabil.
Letztlich habe ich aber doch die "große Lösung" gewählt und bin beim Original-Standfuß von Keba gelandet.
Bild Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Ioniq Elektro - Premium - Phantom Black

Re: Metallsäule gesucht

menu
Benutzeravatar
folder Di 14. Aug 2018, 23:44
In einem ähnlichen Fall hat hier jemand eine Paketbox umfunktioniert.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017, Kona bestellt
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau

Re: Metallsäule gesucht

menu
jo911
    Beiträge: 1134
    Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
    Wohnort: München-Nord
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Mi 15. Aug 2018, 08:25
Wenn du was suchst in das die Wallboxen passt, wird die Paketbox das richtige sein. Evtl. tuts auch ein Briefkasten. Wenn du die Wallbox nur dranschrauben willst, schau dir Edelstahl Handläufe an.
Hier:
private-ladeinfrastruktur/zeigt-her-eur ... 26112.html
findest du sicher ein paar Beispiele
Ioniq EZ 08/2017 + Zoe EZ 07/2013 seit 04/2014

Re: Metallsäule gesucht

menu
Benutzeravatar
folder Di 21. Aug 2018, 08:41
IMG_20171031_152830.jpg
IMG_20170802_175413.jpg
Baujahr Frühling 2017.
Die Box ist Wetter, Sonne und Schnee ausgesetzt und ist bis jetzt immer noch trocken. Mittlerweile rosten die Füße aus
Baumarkt-Edelstahl :) , aber nur oberflächlich.
Seit Oktober 2016 elektrisch unterwegs
im Kia Soul EV (17'er Modell).
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag