NRW fördert Ladesäulen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: NRW fördert Ladesäulen

Michakul
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 19:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Das mit neu errichteten habe ich überlesen 😭
Corsa e seit dem 02.06.2020
Anzeige

Re: NRW fördert Ladesäulen

Michakul
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 19:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Ein kleines Beispiel :

Alt: Wallbox mit installieren = 2000 Euro

50% + 500 Euro = 500 Euro Eigenleistung

Neu: 60% = 1200 Euro = 800 Euro Eigenleistung

Was soll das?
Corsa e seit dem 02.06.2020

Re: NRW fördert Ladesäulen

Benutzeravatar
read
@ecopowerprofi

Lt. Antragsformular ist sie neu zu errichten, also in der Zukunft:
"Der für den Ladevorgang erforderliche regenerative Strom wird mit einer neu zu errichtenden Erneuerbaren-Energien-Anlage (EE-Anlage) vor Ort erzeugt. Der /die Ladepunkt/e wird/werden zumindest teilweise mit Strom aus dieser Anlage versorgt." sowie "geplante neu zu errichtende EE-Anlage "
e-up! Style weiß/schwarz
Tesla Model 3 SR+ weiss/schwarz
PV 7,84 kwp
Speicher 4,4kw
2x openWB 22kw im Lastmanagement

Re: NRW fördert Ladesäulen

Michakul
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 19:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Dann macht es für mich kein Sinn mehr, ich habe einen Booster und brauche dann nur noch eine Kraftsteckdose.
Corsa e seit dem 02.06.2020

Re: NRW fördert Ladesäulen

Michakul
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 19:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
TorstenS hat geschrieben: @ecopowerprofi

Lt. Antragsformular ist sie neu zu errichten, also in der Zukunft:
"Der für den Ladevorgang erforderliche regenerative Strom wird mit einer neu zu errichtenden Erneuerbaren-Energien-Anlage (EE-Anlage) vor Ort erzeugt. Der /die Ladepunkt/e wird/werden zumindest teilweise mit Strom aus dieser Anlage versorgt." sowie "geplante neu zu errichtende EE-Anlage "
Nochmal, warum muss es immer schlechter werden, will die Regierung es nicht?
Corsa e seit dem 02.06.2020

Re: NRW fördert Ladesäulen

kaip-rinha
  • Beiträge: 185
  • Registriert: Sa 16. Mär 2019, 22:33
  • Hat sich bedankt: 83 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Eine gute Frage. Bin auf die Antworten auf die Fragen von TorstenS gespannt, die Arnsberg hoffentlich liefert.

Re: NRW fördert Ladesäulen

elektro-sash
  • Beiträge: 122
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 16:57
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Moin zusammen,

also, die neue Richtlinie ist wirklich enttäuschend.
Wie viele andere auch frage ich mich, was man hiermit erreichen will?
Eine steuerbare Wallbox macht doch insbesondere i.V. mit einer PV Anlage Sinn.
Für Besitzer einer bestehenden PV Anlage hätte es ein 'no brainer' werden können, den Mehrpreis für eine steuerbare WB zu bezahlen.
Ökologisch hätte das sehr viel Sinn gemacht, v.a. auch mittelfristig um diese Anlagen intelligent nutzbar machen zu können um allgemeine Stromüberschüsse zum Laden zu verwenden (nicht nur mit eigener PV).

Ehrlich gesagt verstehe ich die Benachteiligung der alten PV Anlagen nicht - und das sage ich nicht nur weil ich selber davon betroffen bin.

Re: NRW fördert Ladesäulen

Benutzeravatar
read
kaip-rinha hat geschrieben: Eine gute Frage. Bin auf die Antworten auf die Fragen von TorstenS gespannt, die Arnsberg hoffentlich liefert.
Also, der Anruf bei der Hotline hat ergeben, dass die nichts darüber wissen. Erste Aussage war: diese Erhöhung bei intelligenter Ladeinfrastruktur gibt es gar nicht. 2.000 € / 60% ist das Maximum. Ich musste erst den Punkt 6.2.3.2 in der Richtline zeigen, dass es eine Erhöhung der Fördergrenze um 1.500 EUR gibt.

Ich werde nun auf deren Anraten eine Email mit "dringend/eilt" nach Arnsberg schicken; damit sie die Mitarbeiter schulen und auch um eine verlässliche Antwort zu erhalten.

Bzgl. PV- und Speicher-Bonus war die Aussage aber eindeutig: die PV-Anlage und der Speicher müssen erst noch neu nach dem Antrag errichtet werden.
e-up! Style weiß/schwarz
Tesla Model 3 SR+ weiss/schwarz
PV 7,84 kwp
Speicher 4,4kw
2x openWB 22kw im Lastmanagement

Re: NRW fördert Ladesäulen

kaip-rinha
  • Beiträge: 185
  • Registriert: Sa 16. Mär 2019, 22:33
  • Hat sich bedankt: 83 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Tja, danke Herr Luschet, da haben Sie ja mal wieder ganze Arbeit geleistet. Andere Bundesländer gehen mit einem deutlich innovativeren Ansatz an dieses Thema, nur NRW verschlimmbessert wieder für eine Vielzahl von Interessenten die Bedingungen.

Re: NRW fördert Ladesäulen

Der Linus
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Mo 8. Jun 2020, 13:54
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
ähm.. da frage ich als Laie mal konkret nach... Meinen Antrag habe ich vor ein paar Tagen gestellt. Zählt der Antragszeitpunkt oder ist die Förderung für eine Bestands-PV nun ab sofort gestrichen, egal ob laufender Antrag oder nicht?

Linus
fährt mit einem A6 55 TFSIe Avant PHEV zu 80% elektrisch
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag