NRW fördert Ladesäulen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: NRW fördert Ladesäulen

ubit
  • Beiträge: 2581
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 865 Mal
read
Hallo,

irgendwie sind die Texte auf der NRW-Seite aktuell eher Platzhalter...

Weiß jemand wie lange nach vorläufiger Bewilligung man Zeit für die Umsetzung hat? Bzw. was man machen muss wenn diese Zeitspanne dank Corona aktuell überschritten wird? Es geht um einen privaten, nicht-öffentlichen Ladepunkt.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue
Anzeige

Re: NRW fördert Ladesäulen

Benutzeravatar
read
@ubit: lfd. Monat + 12 Monate
e-up! Style weiß/schwarz
Tesla Model 3 SR+ weiss/schwarz
PV 7,84 kwp
Speicher 4,4kw
2x openWB 22kw im Lastmanagement

Re: NRW fördert Ladesäulen

ubit
  • Beiträge: 2581
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 865 Mal
read
@TorstenS - dann wäre alles in Ordnung *g* Kann man das irgendwo nachlesen? Ich hatte die Befürchtung dass es nur 6 Monate sind, dann wäre es bei uns knapp geworden.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: NRW fördert Ladesäulen

Benutzeravatar
read
TorstenS hat geschrieben: @ubit: lfd. Monat + 12 Monate
Leider nur in meinem Zuwendungsbescheid gefunden, nicht auf der HP
e-up! Style weiß/schwarz
Tesla Model 3 SR+ weiss/schwarz
PV 7,84 kwp
Speicher 4,4kw
2x openWB 22kw im Lastmanagement

Re: NRW fördert Ladesäulen

muep
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Do 9. Jan 2020, 20:37
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Weiß jemand zufällig wie viel Zeit zwischen auszahlungsantrag und Überweisung erfahrungsgemäß liegen?

Re: NRW fördert Ladesäulen

Benutzeravatar
read
muep hat geschrieben: Weiß jemand zufällig wie viel Zeit zwischen auszahlungsantrag und Überweisung erfahrungsgemäß liegen?
Der gesunde Büroschlaf der Beamten in DO. :lol:
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: NRW fördert Ladesäulen

Helix
  • Beiträge: 123
  • Registriert: Sa 16. Mai 2015, 18:31
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Weiß jemand schon was es hiermit auf sich hat?

"Die Landesregierung plant zudem noch in diesem Sommer eine Erweiterung der Förderrichtlinie Emissionsarme Mobilität. So soll der Zuschuss für intelligente Ladeinfrastruktur um bis zu 1.500 Euro angehoben werden."

https://www.elektromobilitaet.nrw/newsd ... autos-aus/


Lohnt es sich auf weitete Infos zu warten?

Re: NRW fördert Ladesäulen

Benutzeravatar
read
Hmmm, das hört sich ja ganz gut an. Ich werde dann definitiv warten und ggf meinen gegenwärtigen Antrag zurückziehen.
e-up! Style weiß/schwarz
Tesla Model 3 SR+ weiss/schwarz
PV 7,84 kwp
Speicher 4,4kw
2x openWB 22kw im Lastmanagement

Re: NRW fördert Ladesäulen

Benutzeravatar
read
Helix hat geschrieben: Weiß jemand schon was es hiermit auf sich hat?
Intelligente Ladeinfrastruktur hat wohl mit den Batteriespeichern zu tun. Die wollen ja die Speicher mit 200 € je kWh fördern.

Helix hat geschrieben: Lohnt es sich auf weitete Infos zu warten?
Ich würde nicht warten. Mit dem PV-Bonus bekommt man die WB jetzt schon umsonst, wenn man es richtig macht. Im schlimmsten Fall kann man den Antrag ja nochmal neu stellen.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: NRW fördert Ladesäulen

Benutzeravatar
read
@ecopowerprofi
Aber wer weiß, ob wie gegenwärtig auch vor Antragstellung begonnen/bestellt werden darf. War ja bis zum Jahresbeginn nicht so.

Und ob es dann rückwirkend gilt? Oder ab einem Stichtag? Ich wäre vorsichtiger...

Bei mir liegt die Förderung derzeit bei 3.000 EUR bei einer Anlage für 4.000 EUR (2 LP mit PV-Bonus); also kann es sich für mich doch rechnen zu warten.
e-up! Style weiß/schwarz
Tesla Model 3 SR+ weiss/schwarz
PV 7,84 kwp
Speicher 4,4kw
2x openWB 22kw im Lastmanagement
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag