Tesla Destination Charger auch für andere EVs nutzbar?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Tesla Destination Charger auch für andere EVs nutzbar?

TeeKay
read
Vielleicht verlagert hinundher seine Skandalsuche auf Dänemark. Da wurden dutzende Typ1 Wallboxen von Clever auf den Müll geworfen. Dafür baut Clever Schweden neue Typ1 Ladesäulen auf. Ui, und wenn er dann erst mitbekommt, dass Tesla Destination Charger keinen Marechal-Stecker für die richtig alten Elektroautos haben... :)
Anzeige

Re: Tesla Destination Charger auch für andere EVs nutzbar?

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4450
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
TeeKay hat geschrieben:Vielleicht verlagert hinundher seine Skandalsuche auf Dänemark. Da wurden dutzende Typ1 Wallboxen von Clever auf den Müll geworfen. Dafür baut Clever Schweden neue Typ1 Ladesäulen auf. Ui, und wenn er dann erst mitbekommt, dass Tesla Destination Charger keinen Marechal-Stecker für die richtig alten Elektroautos haben... :)
Nein ich suche Lösungen , am Kabelende des Marchalsteckers ( original Inlet der PSA E-Cars ) ist ein Schukostecker dieser begleitet unseren E-Saxo nun schon 143 000 Km ;)

Es ist seit 30. September ruhig hier geworden , ist nun nix los in den Hotels mit Tesla DeC , die 8 Getesteten sind durchaus für Typ 1 Fahrer Leistbar :thumb: werde demnächst alle durch telefonieren , hm nicht alle bei denen mit CEE Lösung passt es ja ;)

Mein Adapter sauste per Post um die halbe Erde kam Umgerüstet wieder zurück Reisekosten etwa € 60 .- nun soll er auch an allen Freien Tesla DeC funktionieren und hat für das Hotel noch einige nützliche Sonderfunktionen .
erster Test an einen Tesla hm irgendwas mit G DeC in etwa 2 Stunden ;)

Bericht Live dann hier .

Wünsche mir energiereichen Erfolg :P

Edit:
An einer Smatrics mit Fixem Kabel und Typ 2 Stecker funktioniert der Modifizierte Adapter
20161031_102438.jpg
mit Schukoleistung
Gut das die Smatrics Freikarte noch gilt !

Jetzt noch zu VW -Porsche dann ""Tesla DeC "" ;)

Edit: 2

Hurra es funktioniert Peugeot IOn Läd an Tesla DeC
20161031_113747.jpg
mit Schukoleistung
20161031_113758.jpg
alles gut.

LG.
Zuletzt geändert von Hinundher am Mo 31. Okt 2016, 11:53, insgesamt 2-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Tesla Destination Charger auch für andere EVs nutzbar?

USER_AVATAR
read
Hi,

schön, dass Du Dich weiter engagierst.
Würde mich freuen, wenn Dein modifizierter Stecker funktioniert.
Bin gespannt auf das Ergebnis Deines Tests, denn das hieße ja, dass ein Adapter auf jedenfall "Vehicle ready" signalisieren muss, damit die DeC den Strom freigeben.
Dann wissen auch andere Typ1-Lader, welchen Adapter sie benötigen und CEE-Dosen werden nicht mehr nötig...
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Tesla Destination Charger auch für andere EVs nutzbar?

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12162
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
read
Typ1-Fahrer sollte sich langsam damit abfinden, dass sie ein adpaterkabel typ2 buche auf typ1 stecker mitführen müssen.
Typ2 ist nun mal standard.

Skandalös ist eher, dass Nissan und andere mit typ1 wieter daran fest haktne und nicht längst auf Typ2 ungeschwenkt sind.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Tesla Destination Charger auch für andere EVs nutzbar?

USER_AVATAR
read
Naja, wahrscheinlich war denen der Aufwand zu groß und der Markt in Europa zu klein.
Dort wo sie die meisten Autos verkaufen, haben sie die passenden Stecker...
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Tesla Destination Charger auch für andere EVs nutzbar?

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4450
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Es hat sich ausgezahlt eine Lösung zu suchen , der modifizierte Adapter von METRON funktioniert

Ladelog

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -70/16624/

bereits geschrieben hmm ausgezeichnete Küche hier beim Restaurant MARKO :thumb:

mit lademöglichkeit sofern der passende Adapter an Bord ist ;)

Mahlzeit
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Tesla Destination Charger auch für andere EVs nutzbar?

USER_AVATAR
read
Hi,

vielleicht sollte man das dann noch mit dem "Vehicle ready"-Adapter ins Wiki aufnehmen.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Tesla Destination Charger auch für andere EVs nutzbar?

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4450
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
harlem24 hat geschrieben:Hi,

vielleicht sollte man das dann noch mit dem "Vehicle ready"-Adapter ins Wiki aufnehmen.
Dies muss ein Adapter aber auch können , der erste Adapter hat Strom/Signal vom Typ 2 Stecker zu Typ 1 durchgeschliffen auch die Kommunikation . Laut User ELKO ist IOn schneller mit der Freigabemeldung als Tesla DeC deshalb funktioniert das nicht bei anderen im Netz erhältlichen Adaptern von Typ 2 Stecker zu Typ 1 Inlet wird es das gleiche Phänomen sein .

Leider haben wir hier keine Test Dokumentiert bekommen , mein neuer Adapter hat eine Manuelle Schaltung eingebaut damit kann ich das Freigabesignal zeitgerecht individuell geben bei Marko DeC hat es drei versuche gebraucht .

LG.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Tesla Destination Charger auch für andere EVs nutzbar?

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4450
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
eDEVIL hat geschrieben:Typ1-Fahrer sollte sich langsam damit abfinden, dass sie ein adpaterkabel typ2 buche auf typ1 stecker mitführen müssen..
Hm nicht nur Typ 1 Fahrer auch so mancher Tesla hat den vorderen Kofferaum voll mit Kabeladapter hab das selber Live gesehen .

Mit einem Adapter der die Strom/Signalführung durchschleift ist es nicht getan das konnte mein erster Adapter bei allen anderen Fixen Kabeln mit Typ 2 Stecker, bei Tesla DeC benötigt es zusätzlich ein Zeitgerechtes Freigabesignal , wir haben herausgefunden das IOn dieses Signal zu schnell oder zu langsam gibt und es mit Tesla DeC zeitgerecht nicht zusammenpasst .

Mein neuer Adapter von METRON kann diese Signal individuell per Handschaltung geben , statt dem Typ 1 Stecker ist nun auf meinem Wunsch eine CEE 16 montiert damit ist der Adapter flexibler anzuwenden bei vorhandenen 3 Phasen können noch 2 weitere 3,7 E-Cars nach anstecken eines weiteren CEE verteilers zu drei mal Schuko daran mit Fahrenergie versorgt werden ;)


LG.
12600
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Tesla Destination Charger auch für andere EVs nutzbar?

USER_AVATAR
  • rolandp
  • Beiträge: 920
  • Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
  • Wohnort: Kärnten
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Toll getestet und berichtet hinundher !

Ist halt irgendwie schlimm, dass man immer weitere Adapter braucht um an AC Strom zu kommen.


Roland
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag