Schnelllader Invasion in Braunschweig

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Schnelllader Invasion in Braunschweig

TeeKay
read
Berndte hat geschrieben:Achso... also leider kein Schnelllader.
Genauer gesagt sind es Kastrat-Normallader, da sie ja auch nur 2 der 3 gängigen Ladestandards unterstützen.
Anzeige

Re: Schnelllader Invasion in Braunschweig

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3437
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Hätte gedacht, das die neuen Standorte genau wie am Schloss ausgebaut werden. Ohne Chademo ist das natürlich echt blöd, da es so in der Stadt kein Backup gibt. Für nur 20kW empfinde ich den Aufwand etwas übertrieben. Da wären eine Hand voll Typ2 sicher zielführender gewesen. Schon am Schloss fehlt ein Backup zur Überbrückung von Wartezeiten.
Gruß Ingo

Re: Schnelllader Invasion in Braunschweig

USER_AVATAR
  • TimoS.
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
So wie ich das gestern verstanden habe sind chademo und 50kW immerhin nachrüstbar. Weiter geht es jetzt in der Kannengießerstraße, auf dem Lilienthalplatz und dem Willi-Brandt-Platz. In den Parkhäusern gibt es wohl noch Probleme mit den Betreibern.
VW e-up! Juli 2014 - Mai 2019
PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013
Model 3 seit Mai 2019
referral code für 1.500km Supercharger: https://ts.la/timo27878

Re: Schnelllader Invasion in Braunschweig

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3437
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
...oder landsläufig auch Flughafen, Bahnhof und hinter dem BlödMarkt.

Vor dem Flugplatz sehe ich aber keinen guten Standort. Dort ist absolutes Chaos durch die vielen parkenden Werksangehörigen. Einige hundert Meter weiter westlich gibt es zwischen den Instituten deutlich bessere Plätze in meinen Augen. Dort stehen auch regelmäßig eUps des CarSharing herum. Das Gute am Flughafen ist die direkte Anbindung zur Autobahn. Ein 50er Triple würde da doppelt Sinn machen.
Gruß Ingo

Re: Schnelllader Invasion in Braunschweig

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 6858
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 366 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Schade dass jetzt aus dem anfänglich vollmundigem Versprechen "Schnellladerinvasion" nun doch wieder nur kastrierte Normallader werden. Aber wer hat was anderes erwartet?
Sep 2014: Renault Zoe
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners
Apr 2019: Tesla Modell ≡ (LR AWD mit AP)
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Schnelllader Invasion in Braunschweig

USER_AVATAR
  • TOMbola
  • Beiträge: 1122
  • Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Nimesstraße ist jetzt foliert, fragt sich nur was noch passieren muss damit das Ding Online geht.
i3 BEV Weiss 02/2015 - 02/2018 51.000km

Re: Schnelllader Invasion in Braunschweig

TeeKay
read
Pressefotografen+Politiker/Verwalter = Freischaltung

Re: Schnelllader Invasion in Braunschweig

USER_AVATAR
  • TOMbola
  • Beiträge: 1122
  • Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Die Braunschweiger Politessen sind dann mal richtig hart! Gegen 17:00 stand an einem der Ladeplätze (Schlossgarten) ein Passat Hybrid dem ein Ticket verpasst wurde. Hintergrund war, dass er dort seit etwa 25 Minuten mit eingesteckten AC-Kabel stand, allerdings nur 0,01 kW Leistung aufgenommen hat.

Im Grunde kam der dort als Verbrenner mit vollem Akku an und belegte einen Ladeplatz. Für Andere die dort laden möchten oder gar müssen, ist so etwas komplett nervig und von daher freut mich so eine Aktion. :mrgreen:
i3 BEV Weiss 02/2015 - 02/2018 51.000km

Re: Schnelllader Invasion in Braunschweig

Laserfreak
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Mo 27. Apr 2015, 13:19
  • Wohnort: Braunschweig
  • Website
read

Re: Schnelllader Invasion in Braunschweig

USER_AVATAR
  • TOMbola
  • Beiträge: 1122
  • Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Das Ding ist ja völlig dreist! Der Heutige hatte zumindest seinen Stecker drin, hat ihm aber auch nicht geholfen. :lol:
i3 BEV Weiss 02/2015 - 02/2018 51.000km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag