Laden bei Aldi Süd ab Juni kostenpflichtig

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Laden bei Aldi Süd ab Juni kostenpflichtig

USER_AVATAR
read
Ich bin gespannt, ob auch die AC Ladestationen mit 39 Cent / kWh abgerechnet werden. Die Aldi Webseite sagt leider aktuell noch nichts dazu, außer dass es kostengünstig sein wird:
https://www.aldi-sued.de/de/nachhaltigk ... C2%A0.html

Unser lokaler Stromversorger nimmt aktuell 33 Cent / kWh für registrierte Nutzer und 35 Cent für adhoc Ladungen.
Nissan Leaf Acenta 24 (2015) & Hyundai Kona Trend 64 (2019)
Anzeige

Re: Laden bei Aldi Süd ab Juni kostenpflichtig

Ju146
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Mo 1. Jun 2020, 19:54
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
@Leaf-2015-03
In einer Mail der externen Kommunikation teilt uns der Discounter mit, dass ab Juni nach und nach das neue Preissystem an den Ladesäulen aufgeschaltet wird. Je nach Ladestation wird es eine Preisstaffelung geben:
An den Schnellladestationen (CCS, bis 150 kW) kostet das Aufladen künftig 39 Cent pro Kilowattstunde.
An den Normalladesäulen (Typ 2, 22 kW) kostet die Kilowattstunde 29 Cent.
Siehe „Kein Gratis-Strom mehr bei Aldi: Was E-Auto-Laden ab Juni beim Discounter kostet“ bei efahrer.com

Re: Laden bei Aldi Süd ab Juni kostenpflichtig

USER_AVATAR
read
city_lion hat geschrieben: Ich glaube es wird alles geben aber die Grenzen werden verwaschen. Tankstellen/Ladeparks werden zu Supermärkten. Supermärkte zu Ladeparks, und es wird Kooperationen geben (Haben wir doch eh schon seit vielen Jahren). Darüber hinaus werden Restaurants mit eigenem Parkplatz auch ein Teil des Kuchen abbekommen.
Aus meiner Sicht ist die Nummer nicht nur eine Einbahnstraße, wie sie vielleicht mancher annimmt. Heute sollen HPCs vor allem da hin, wo die Infrastruktur mit Gastronomie, WCs und Co eh schon da ist. Aber ich schätze, es wird auch den umgedrehten Weg nehmen. Erst der Ladepark und dann kommt die Infrastruktur nach. Natürlich braucht es da entsprechende Größe, aber die kommt immer mehr.

Re: Laden bei Aldi Süd ab Juni kostenpflichtig

MartinG
read
Sehe ich auch so - es wird unterschiedliche Konzepte geben und manche werden sich durchsetzen, andere nicht. Vielleicht wird man nicht immer verstehen, weshalb der eine Standort besser funktioniert als ein anderer, es gibt einfach sehr viele Variablen.

Durch die Veränderung der Anzahl von Hybriden und E-Autos und die Erschließung weiterer Nutzerkreise ist das auch keine statische Situation, das Ganze verändert sich ständig.

Das merkt man dann auch am eigenen Verhalten, mit dem man auf Veränderungen reagiert...
Vollelektrisch seit 2015
> Renault Zoe R90
> Tesla Model 3 LR

Batteriezüge kommen an

Re: Laden bei Aldi Süd ab Juni kostenpflichtig

shortman
  • Beiträge: 161
  • Registriert: Di 30. Okt 2018, 13:29
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
ich habe nach ein paar Tagen hier mal wieder reingeschaut und hatte echt Spass beim Lesen - da liest man echt Theorien, wonach Aldi bislang am Stromverschenken noch Geld verdient hat und dass die traurig sind, wenn da nicht all day long Lademonster dranhängen. Das war komödiantisch gemeint, oder?

Re: Laden bei Aldi Süd ab Juni kostenpflichtig

tommywp
  • Beiträge: 2499
  • Registriert: Mi 22. Sep 2021, 17:31
  • Danke erhalten: 663 Mal
read
Ich fürchte das die es ernst meinen.

Re: Laden bei Aldi Süd ab Juni kostenpflichtig

USER_AVATAR
read
Wenn ich das Konzept kennen würde, wie ich mit Strom verschenken Geld würde verdienen könnte, dann wäre ich schon ganz dick im Business. Komisch, dass das zwar einige wenige hier meinen, dass es so ist, aber keiner macht. Das klingt für mich dann doch eher nach Verschwörung.

Re: Laden bei Aldi Süd ab Juni kostenpflichtig

0cool1
  • Beiträge: 1913
  • Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 310 Mal
read
Warum soll man in jedes Geschäftsmodell, welches man versteht, einsteigen?
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
Seit 10/2019 Hyundai Kona 64 kWh

Re: Laden bei Aldi Süd ab Juni kostenpflichtig

USER_AVATAR
read
Warum steigt niemand in ein Geschäftsmodell ein, welches viele nicht verstehen und die es angeblich verstehen auch nicht tun?

Re: Laden bei Aldi Süd ab Juni kostenpflichtig

0cool1
  • Beiträge: 1913
  • Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 310 Mal
read
Das beantwortet die Frage nicht.
Zudem stiegen doch gerade viele Firmen ein, ist das nicht genug?
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
Seit 10/2019 Hyundai Kona 64 kWh
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag