Fastned stattet REWE mit Schellladestationen aus

Fastned stattet REWE mit Schellladestationen aus

Optimus
  • Beiträge: 778
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: Brühl-Rohrhof
  • Hat sich bedankt: 171 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Der nä. Supermarktbetreiber (REWE Region Mitte) geht eine Kooperation ein. Leider ist das Laden gleich kostenpflichtig aber dafür 7x24 möglich.
Scheint so, als ob REWE nur die P-Plätze zur Nutzung bereitstellt.

https://ecomento.de/2020/12/16/fastned- ... ionen-aus/

Hat sich meine eMail an REWE wohl gelohnt. ;)
Model 3 SR+, MidnightSilver/black, noFSD seit 6/2019, seit 09/2020 EAP
Referral: https://ts.la/erik66594 für 1500 km freies Supercharging
Anzeige

Re: Fastned stattet REWE mit Schellladestationen aus

Helfried
read
Machen die Fastned eigentlich Kostenunterschiede zwischen Autobahn- und Supermarkt-Ladestationen oder hängt das nur von der maximalen Ladeleistung ab?

Re: Fastned stattet REWE mit Schellladestationen aus

Misterdublex
  • Beiträge: 4066
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 59 Mal
  • Danke erhalten: 549 Mal
read
Die haben immer den selben Preis. Zumindest bei unserer Holland-Tour im Sommer 2020 waren es 58 ct/kWh egal ob 50 kW, 175 kW oder 300 kW.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/21 neu 03.12.21

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Fastned stattet REWE mit Schellladestationen aus

Rangarid
  • Beiträge: 1292
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 283 Mal
read
Die Kosten sind vermutlich immer gleich. Der Rewe in Gießen ist übrigens sehr nah an der Autobahn gelegen. Deshalb vermutlich auch 8 Ladeplätze. Andere Rewe in der Stadt werden vermutlich nicht so viele Ladepunkte bekommen.

Wenn mehr solche Ladeparks als Alternative zu Rastplätzen entstehen, würde ich mir aber noch ein paar HPC dazu wünschen.

Re: Fastned stattet REWE mit Schellladestationen aus

Optimus
  • Beiträge: 778
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: Brühl-Rohrhof
  • Hat sich bedankt: 171 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Weiß jemand wie weit sich die Region Mitte bei REWE erstreckt? Gehört da z.B. Kirchheim/Hessen (Kreuz A4/5/7) dazu?
Da sind an der Aral-Tanke aber schon 4 Ionity.
Model 3 SR+, MidnightSilver/black, noFSD seit 6/2019, seit 09/2020 EAP
Referral: https://ts.la/erik66594 für 1500 km freies Supercharging

Re: Fastned stattet REWE mit Schellladestationen aus

kirovchanin
read
--
Ich habe diese Karte der REWE-Region Mitte gefunden:
Rewe-Regionen.JPG
Demnach handelt es sich dabei im Wesentlichen um Hessen und einen kleinen Zipfel von Rheinland-Pfalz.

Auf Fastneds weg zu einem "europaweiten Schnellladenetzwerk" kann diese Kooperation also nur ein kleines Mosaiksteinchen darstellen. ;-)

Re: Fastned stattet REWE mit Schellladestationen aus

marcometer
  • Beiträge: 912
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 229 Mal
  • Danke erhalten: 306 Mal
read
Oh spannend, das wäre genau meine Region und hier entstand dieses Jahr ein ganz neuer sehr großer Rewe auf der grünen Wiese mit riesigem Parkplatz.
Immer her mit Fastned - auch wenn sie etwas mehr Roaming zulassen sollten.

Re: Fastned stattet REWE mit Schellladestationen aus

USER_AVATAR
read
Optimus hat geschrieben: Leider ist das Laden gleich kostenpflichtig aber dafür 7x24 möglich.
Da müsste zum Glück stehen. Nicht leider!
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Fastned stattet REWE mit Schellladestationen aus

AndiH
  • Beiträge: 2431
  • Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 235 Mal
read
Mal schauen mit wem REWE Südwest die Stationen installiert. Könnte mir vorstellen das es hier eher der lokale Platzhirsch EnBW wird. Auf www.standorttool.de sind für unseren Dorf-REWE schon mal 2x100kW+ verzeichnet. Fastned (ohne REWE) haben wir schon, die scheint noch erweitert zu werden.
Seit 02/2016 über 3.800 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Fastned stattet REWE mit Schellladestationen aus

USER_AVATAR
read
Ich fände es besser wenn REWE Deutschlandweit das an Fastned vergeben würde das sie ein eigenständiges flächendeckendes Netzwerk aufbauen könnten.Als alternative zu EnBW, Allego und Ionity
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag