Stadtwerke Velbert jetzt Ladenetz

Stadtwerke Velbert jetzt Ladenetz

Misterdublex
  • Beiträge: 3703
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 463 Mal
read
Die Stadtwerke Velbert waren bisher über be.energiesed eingebunden.

Jetzt sind sie Ladenetz Stadtwerk.
6073DD60-5819-4BD5-815A-0456FCD04B25.png
Es sollen auch 60 weitere Ladesäulen entstehen.

Ich bin gespannt, wann die Umstellung erfolgt.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige

Re: Stadtwerke Velbert jetzt Ladenetz

USER_AVATAR
read
Das dürfte für dich inkl der wsw karte gut sein, richtig? 😉
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Stadtwerke Velbert jetzt Ladenetz

USER_AVATAR
read
Moin ;)
falls das in Velbert ebenso umgesetzt wird, wie bei uns im Geltungsbereich der NEW, dann gute Nacht. (in Viersen sind 3 von 10 Säulen im Roaming erreichbar; die anderen über die e-Laden-App nutzbar zu aktuell 0,44€ die kWh für Kunden, adhoc 0,49€; alternativ über Shell Recharge zu 0,41€ je kWh; warte hier immer noch auf Antwort der NEW zu meiner Anfrage bezüglich Ausbau des Roamings und Erreichbarkeit der Ladesäulen durch andere Partner des "Ladenetz")
Viele Grüße, Stephan

seit dem 24.01.2020 rein elektrisch im BMW i3 - 120Ah unterwegs: die rote Zora
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag