CCS-Laden in der Praxis (Fachthread ;-)

Re: CCS-Laden in der Praxis (Fachthread ;-)

menu
Zoidberg
    Beiträge: 614
    Registriert: Fr 27. Mai 2016, 20:57
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Do 6. Jul 2017, 22:49
Hallo zusammen, hier habe ich eine CCS Ladung meines e-Golf 300 gepostet:

http://www.goingelectric.de/forum/e-gol ... ml#p559126

Jeglicher Input ist Willkommen! :geek:
Anzeige

Re: CCS-Laden in der Praxis (Fachthread ;-)

menu
NotReallyMe
    Beiträge: 1714
    Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Do 19. Apr 2018, 23:13


I3 94 Ah retrofitted Tritium CCS Brohltal Ost 6% - 100%. Die Power-Anzeige war am Ende 2 kW zu niedrig, maximal waren es tatsächlich knapp über 49 kW. Die Ladung startete mit 30 Grad Akkutemperatur, der I3 hat das ohne Einbruch der Ladeleistung schön beigekühlt. Die maximale Ladeleistung war bei 87% SOC erreicht, es wurden knapp 26 kWh in 34 Minuten geliefert.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 27.9 kWh

Re: CCS-Laden in der Praxis (Fachthread ;-)

menu
Benutzeravatar
    Fridgeir
    Beiträge: 3470
    Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
    Wohnort: Berlin
    Hat sich bedankt: 153 Mal
    Danke erhalten: 65 Mal
folder Fr 20. Apr 2018, 06:15
Vielen Dank für dieses Video, sehr interessante Info
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: CCS-Laden in der Praxis (Fachthread ;-)

menu
Benutzeravatar
    trilobyte
    Beiträge: 318
    Registriert: Mo 2. Mai 2016, 17:51
    Wohnort: CH-Lenggenwil
folder Sa 8. Dez 2018, 18:09
gibt es schon ladekurven von einem 120Ah I3?

gruss
siegi
I3 Fluid Black 94Ah 20" + Sion Reserviert

Re: CCS-Laden in der Praxis (Fachthread ;-)

menu
NotReallyMe
    Beiträge: 1714
    Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Sa 8. Dez 2018, 18:23
Es gibt ein Zeitraffer-Video dazu. Aber statt die abgelaufene Zeit hat der Ersteller sein Gesicht eingeblendet, deshalb kann ich kein vollständiges Ladediagramm für das Forum daraus machen :-/. Ein bisschen ärgerlich, denn in einem anderen Zeitraffer-Video hat er das schon mal geschafft.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 27.9 kWh

Re: CCS-Laden in der Praxis (Fachthread ;-)

menu
Benutzeravatar
    trilobyte
    Beiträge: 318
    Registriert: Mo 2. Mai 2016, 17:51
    Wohnort: CH-Lenggenwil
folder Sa 8. Dez 2018, 18:32
habe ich das richtig gesehen dass der 120Ah akku ab 86% beginnt den ladestrom zu reduzieren? beim 94Ah ist das bei mir bei ca 94%.
nicht mehr ganz so gut, aber immer noch sehr ok!

wobei bei einem 120Ah bzw 42kwh akku müsste ich kaum mehr auswärts laden ,-)

gruss
siegi
I3 Fluid Black 94Ah 20" + Sion Reserviert

Re: CCS-Laden in der Praxis (Fachthread ;-)

menu
NotReallyMe
    Beiträge: 1714
    Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Sa 8. Dez 2018, 19:19
Ein frischer 94er Akku fällt bei 85% SOC unter 49 kW, bei einem etwas runtergerockten wird das noch ein paar Prozent länger gehalten (siehe das Video oben). Der 120er ist also relativ nicht schlechter bis zu diesem Punkt, absolut gesehen ja ohnehin nicht. Einzig oberhalb von 85% lädt der alte 94er etwas schneller, bei 93% noch mit 30 kW statt mit 22 kW. Das spielt aber in der Praxis keine Rolle, man kann auch den 120er Akku auf der Langstrecke guten Gewissens an die 90% SOC hochladen. Mich würde dann noch interessieren wie die Ladeleistung bei 10 Grad und bei 0 Grad Akkutemperatur mit dem 120er Akku ausschaut. Es wäre schön, wenn ein 120er Fahrer diese Ladekurven mit Akkutemperatur und Ladeleistung abgetragen hier beisteuern könnte.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 27.9 kWh

Re: CCS-Laden in der Praxis (Fachthread ;-)

menu
Benutzeravatar
    LocutusB
    Beiträge: 1589
    Registriert: Di 22. Okt 2013, 19:30
    Wohnort: MUC
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 34 Mal
folder Mi 3. Apr 2019, 14:36
NotReallyMe hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 18:23
Es gibt ein Zeitraffer-Video dazu. Aber statt die abgelaufene Zeit hat der Ersteller sein Gesicht eingeblendet, deshalb kann ich kein vollständiges Ladediagramm für das Forum daraus machen :-/. Ein bisschen ärgerlich, denn in einem anderen Zeitraffer-Video hat er das schon mal geschafft.
Da hinreichend bekannt bzw. uninteressant ist, wie ich ausschaue, konnte ich in meinen Video stattdessen den Timecode einblenden ;-). Das Video ist in Echtzeit, die letzten beiden Stellen des Timecodes sind die Framenummern (1-30).
Gemacht wurde das Video bei einer Aussentemperatur von rund 20 Grad. Akkutemperatur war am Anfang der Ladung bei 18 Grad und stieg bis auf 33 Grad. Dann wurde dem Temperaturanstieg durch die Klimatisierung Einhalt geboten. Ab 85% reduziert der 120er die Ladeleistung und die Akkutemperatur fiel wieder. Geladen wurde von 4 bis 100% in 1:17h.
Zwischen drin steckt sich noch ein Tesla mit 22kW an Typ 2 an. Beeindruckt die Ladestation mit 100kW Maximalleistung aber nicht. Für die Freaks gibt es bei Timecode 00;15;36;27 bis 00;15;37;03 einen kleinen Einblick in die Ladesäulentechnik ...
Bildschirmfoto 2019-04-03 um 14.15.08.png
Ladekurve i3 120Ah an 100kW CCS

Re: CCS-Laden in der Praxis (Fachthread ;-)

menu
NotReallyMe
    Beiträge: 1714
    Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Mi 3. Apr 2019, 14:40
Vielen Dank. Ich versuche das schnellstmöglich in mein gut ablesbares Standardformat zu bringen. Nun fehlt nur noch eine Ladekurve des 120er Akkus bei Starttemperatur Akku unter 5 Grad mit parallel aufgezeichneter Akkutemperatur.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 27.9 kWh

Re: CCS-Laden in der Praxis (Fachthread ;-)

menu
sengewald
    Beiträge: 156
    Registriert: Mi 11. Mai 2016, 10:01
    Wohnort: Besseringen, germany
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Mo 8. Apr 2019, 09:21
Der Support von Fastned, meiner Meinung nach eh einer der besten Anbieter momentan, hat sich die Arbeit gemacht fuer fast alle Elektroautos Ladekurven zu erstellen.
Hier die Ladekurven fuer die verschiedenen BMW I3 Modelle:
https://support.fastned.nl/hc/de/articl ... nem-BMW-i3
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag