VW/Audi Händler die wirklich an Elektromobilität glauben

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Misterdublex
  • Beiträge: 3697
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 462 Mal
read
ElectricJack hat geschrieben: Wahrscheinlich wollen die VW/BMW/Daimler-Händler einfach nicht ständig werbewirksam einen Tesla oder ZOE vorm Eingang an der Ladestation stehen haben. ;) Die meisten potentiellen Kunden sind derzeit ja eher Fremdmarken-Fahrer.
Genau das teilte mir Audi Wolf in Mülheim auch mit. Meinen VW dürfte ich da nicht laden, der sei Markenfremd.

Sehr befremdlich war für mich allerdings der Werbanner an der Tür „VW, Audi, Seat, Skoda, vier Marken EIN Team“.

Passte irgendwie nicht zu der Aussage des Händlers. Das Autohaus Wolf in Mülheim vertreibt übrigens an mehreren Standorten in Mülheim auch weitere Konzernmarken. Da konnte ich nur den Kopf schütteln.

Mein Eindruck ist eher, die Autohäuser des VW-Konzerns haben (fast) so gut wie ALLE keinen Bock auf das E-Auto.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

ich55
  • Beiträge: 147
  • Registriert: Do 15. Nov 2018, 02:01
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Lass uns die einfach mal ansch..en.
Falls die säulen gefördert wurden.
Outlander PHEV Top MJ2019 (KW18/2019)
-------------->Bestellt am 28.11.2018<--------------
-------------->Abgeholt am 08.05.2019<--------------

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

GenXRoad
  • Beiträge: 971
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 342 Mal
  • Danke erhalten: 173 Mal
read
Die meisten werden von der VAG freiwillig gezwungen x ladesäulen zu bauen.

Vei meinem steht ne CCS/Cademo Säule und 4 oder 5 Wallboxen an denen man während der öffnungszeiten gratis strom bekommt (auto muss man halt bei ihm gekauft haben) die ccs/chademo muss man mit irgendeiner karte freischalten wo man zahlen muss mach kW
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag