Ladepark in Wertheim an der A3 geplant

Wertheim, neues Autohaus geplant

USER_AVATAR
read
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Karosseriebau: 13.03.2020, Coronapause, Lackierung 29.04.2020, Montage 30.04.2020, Auslieferung vorbereitet 04.05.2020, Abgeholt am 09.06.2020
Anzeige

Re: Wertheim, neues Autohaus geplant

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3360
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Liest sich spannend,
die Kette scheint das Auffangbecken für ehemalige VW-Autohäuser zu sein. Bin gespannt was dort passiert, da doch gerade das Verkaufsgeschäft im Zeiten den www nicht besonders lukrativ sein dürfte.
Gruß Ingo

Ladepark in Wertheim an der A3 geplant

Roderich
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Fr 27. Jan 2017, 09:35
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Ich mache jetzt mal hier das Thema auf, nachdem ich noch nichts darüber gefunden habe.

In der heutigen Ausgabe (21.04.2020) der Mainpost findet sich ein Artikel u.a. über einen geplanten Ladepark in Wertheim.

https://www.mainpost.de/regional/main-s ... 6,10436787

Da die Mainpost gerne mal verschlüsselt, hier kurz zusammengefasst der Inhalt aus dem Artikel:
- APM AG (Zusammenschluss von 29 mittelständischen Autohändlern) will auf 19.300 qm ein "Kompetenzzentrum für nachhaltige Mobilität" errichten.
- Ein weiteres Grundstück mit 9.500 qm als optionale Erweiterungsfläche wurde ebenfalls bereits gesichert.
- APM will als Komplettanbieter für E-Fahrzeuge und andere alternative Energieträger agieren. Vor Ort werden nur solche Fahrzeuge verkauft.
- Weiterhin sollen rund 50 Ladesäulen mit unterschiedlicher Leistung, Werkstatt, Fahrzeugvermietung und Präsentationsflächen für PV errichtet werden.
- Investitionsvolumen 15 Mio. €, 50 neue Arbeitsplätze.
- Herbst 2020 Baubeginn, Eröffnung Ende 2021

Standort soll in A3 Nähe im Gewerbepark "Am Almosenberg" ;-) sein.

Grüße vom
Roderich

Re: Ladepark in Wertheim an der A3 geplant

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3360
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Moin!

Hier war das Thema schon einmal:

viewtopic.php?f=45&t=56337&p=1237099
Gruß Ingo

Re: Ladepark in Wertheim an der A3 geplant

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3229
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1513 Mal
  • Danke erhalten: 618 Mal
read
Hab's zusammengeführt...

Vertreibt das Autohaus wirklich nur Autos von den VW-Marken? Wäre ja ein bisserl wenig Auswahl... Aber die Lage ist Top für einen Ladepark...

Grüazi MaXx
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag