Laden an has.to.be startet nicht oder bricht direkt ab

Laden an has.to.be startet nicht oder bricht direkt ab

T9001
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Di 10. Mär 2020, 14:44
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Hallo zusammen,

meinen neuen e-up! kann ich an den has.to.be Säulen AC nicht laden. Wenn der Stecker gesteckt wird, ist am Auto zunächst gelb. Nach Autorisierung mittels verschiedener Apps startet aber der Ladevorgang nicht.
Dann habe ich es mit dieser Abfolge zumindest ein bisschen geschafft:
Stecker an Ladesäule
in App autorisieren
während des "bitte warten" Stecker am Auto stecken
Leuchte wird grün, schaltet aber nach ca. 30 Sekunden wieder auf gelb

Was ist denn da los? Bin ich zu dusselig zum Laden?

Bei IKEA hat es bei einem einmaligem Test funktioniert, an einer kostenlosen Säule bei unserer Volksbank hat es zweimal funktioniert, heute blieb auch alles gelb. DC ist nicht verbaut.
Anzeige

Re: Laden an has.to.be startet nicht oder bricht direkt ab

Matrose Stephan
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Fr 26. Okt 2018, 18:11
  • Wohnort: Ostwestfalen
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Exakt das gleiche Problem hatte ich auch an Säule #34475. Ich habe es bis heute nicht hinbekommen an einer has.to.be Säule z.B. mit ESL zu laden. Habe auch schon an mir gezweifelt.

Re: Laden an has.to.be startet nicht oder bricht direkt ab

Misterdublex
  • Beiträge: 3703
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 463 Mal
read
Kann ich ebenso bestätigen.

Problemlos ging bislang immer VW Charge&Fuel und Eins.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Laden an has.to.be startet nicht oder bricht direkt ab

T9001
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Di 10. Mär 2020, 14:44
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
In welcher Reihenfolge macht man denn was mit Charge&Fuel?

Re: Laden an has.to.be startet nicht oder bricht direkt ab

Misterdublex
  • Beiträge: 3703
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 463 Mal
read
Charge&Fuel:
Kabel ins Auto, Karte vor halten, einstecken.

Lohnt aber finanziell nur, wenn mindestens 25 kWh nachgeladen werden, da es an AC ja pauschal 5,90 €/Ladevorgang kostet.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Laden an has.to.be startet nicht oder bricht direkt ab

high-tec
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Di 16. Aug 2016, 10:21
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Die has.to.be in Emmendingen funktioniert mit der Maingau-Ladekarte
Viele Grüße, high-tec

eAuto: eUP Style (seit 04/2020), Kona Premium (seit 09/20200)
eScooter: 2x Ninebot Max G30D
eBike: 2x NCM Prague

Re: Laden an has.to.be startet nicht oder bricht direkt ab

USER_AVATAR
read
Ist das beschriebene Problem E-UP-spezifisch oder sollte es besser ins Säulenforum verschoben werden?
Skoda CITIGOe iV 11/2020

Re: Laden an has.to.be startet nicht oder bricht direkt ab

Misterdublex
  • Beiträge: 3703
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 463 Mal
read
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Laden an has.to.be startet nicht oder bricht direkt ab

Misterdublex
  • Beiträge: 3703
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 463 Mal
read
alter Falter hat geschrieben: Ist das beschriebene Problem E-UP-spezifisch oder sollte es besser ins Säulenforum verschoben werden?
Zumindest beim e-Golf300 (selbe Technik, tritt das auch auf). Ich schätze jedoch es ist ein Problem zwischen ESL und has.to.be..
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Laden an has.to.be startet nicht oder bricht direkt ab

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3804
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1844 Mal
  • Danke erhalten: 894 Mal
read
So, hab das mal verschobene weil das zu 99,9 Prozent nix mit dem eUp zu tun hat.


@@T9001 - damit wir nicht im Nebel rumstochern müssen würdest Du bitte schreiben welche Ladekarte(n) oder -apps Du verwendet hast. Außerdem sind die Säule(n) interessant, an denen Dir das passiert ist. Außerdem Deine Reihenfolge.

Manche Apps können eine Ladung nur freischalten wenn das Kabel noch nicht in der Säule steckt... Hast Du das auch schon versucht?

Grüazi MaXx
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag