Laden in Zeiten von Covid-19

Re: Laden in Zeiten von Covid-19

USER_AVATAR
read
Blue shadow hat geschrieben: Gibt es einen Grund warum EnBW so spendabel ist? Wo anders wird den Haushalten der Strom abgedreht, aber der Arme HochpreisÖkoschlittenkutscher wird gepämpert?
Die Säulen haben nix, aber auch gar nix mit EnBW zu tun. Der Flughafen Stuttgart hat an dieser Stelle die Spendierhosen an.
Viele Grüße
Norbert
Meistens hier: evw-forum.de
Teilnehmer 2. & 3. e-Golf Treffen
____________________________________________

e-Golf "190" von 09/2015 - 01/2019 | Hyundai Kona e seit 01/2019
Bild
Bild
Anzeige

Re: Laden in Zeiten von Covid-19

USER_AVATAR
read
Danke...naja wer weiss wie lange noch. Flughäfen sind gerade am Boomen

Ein Segen das der Virus einen Wirt nötig hat...genauso wie Maxx und ich....aber dann für ein Weizen
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Laden in Zeiten von Covid-19

BED
  • Beiträge: 2215
  • Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54
  • Hat sich bedankt: 307 Mal
  • Danke erhalten: 280 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben: Gibt es einen Grund warum EnBW so spendabel ist? Wo anders wird den Haushalten der Strom abgedreht, aber der Arme HochpreisÖkoschlittenkutscher wird gepämpert?
Strom kommt glaub ich vom Flughafen Stuttgart. Nur die Hardware und Hotline ist EnBW.
Und die Säulen sind natürlich für alle CCSler zugänglich...nicht nur für Ladeschmarotzer mit EProtzkarre wie mich ;)

Ich nutze schon vor der Krise Handschuhe beim Laden.
Keine dreckigen Pfoten bei nassem Ladekabel und außerdem hatte ich einmal das Vergnügen an einem Lader ein angerotztes Ladekabel zu fassen. Leider erst beim Vollkontakt bemerkt *würg*

Re: Laden in Zeiten von Covid-19

USER_AVATAR
read
greenwashing vom feinsten...Ökostrom im Kerosinnebel

Eine Anekdote...unser erste Stromer...ein aixam mega gehörte zu Sulzer...er musste seinen Dienst in der Schwarzen Pumpe verrichten. Am fast dreckisten Ort West-Europas.
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Laden in Zeiten von Covid-19

USER_AVATAR
read
Ich denke wir werden uns egal ob beim Laden, Einkaufen, im Restaurant oder in bei Zusammenkünften an verschärfte Regeln bei der Hygiene gewöhnen müssen. Das häufigere Händewaschen kann bei einigen auch seine positive Seiten haben... ;-)
www.elektroauto.community - Branchen- und Nutzerforum

Re: Laden in Zeiten von Covid-19

USER_AVATAR
read
Gestern in Kassel....

Ikea hatte Notbetrieb „click collect“ auf....aber Ladesäulen an ...aber Notaus gedrückt.....so ein Unsinn...Mitarbeiter durfte nicht helfen

Zum Glück lag die Adac enbw karte im Wagen...Lohfelder Rüssel sorgte für weiterfahrt. EAM und Maingau vertragen sich nicht, oder?

Mc doof....ein Walk through...aber keine Toilette....Gäste strullen in die Botanik....Müll fliegt über den Parkraum
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag