Fastned mit hinterlegter Maingau Karte

Fastned mit hinterlegter Maingau Karte

cfleischmann
  • Beiträge: 96
  • Registriert: So 19. Mär 2017, 10:11
read
Hallo,
Ich wollte in einem Fastned Account meine Maingau hinterlegen. (Und Autocharge nutzen zu können) dazu habe ich mir extra einen neuen Lade Schlüssel bestellt der aus sechs Ziffern mit Zahlen und Buchstaben besteht. Laut Fastned sollte das gehen. Leider ist es mir bisher nicht gelungen.

Es kommt immer die Meldung dass die Karten Nummer ungültig sei. Muss man dazu irgendetwas beachten? In welchem Format muss man die Karten Nummer eingeben?

Ist schonmal jemanden gelungen, die Maingau Karte bei Fastned einzugeben?
Renault Zoe R135 Intens, Nrgkick 11 kw, NRGCick Connect, Photovoltavic 0,35 kwp, Awattar
Anzeige

Re: Fastned mit hinterlegter Maingau Karte

harlem24
  • Beiträge: 6936
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 156 Mal
  • Danke erhalten: 349 Mal
read
Das geht nur mit den ersten Karten, die ESL ausgeliefert hat. Mit den späteren Karten, also denen die man heute bekommt, geht es nicht mehr.
Du kannst die Lader aber problemlos mit der Karte selber freischalten.
Gruß

CHris, bald nicht mehr unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: Fastned mit hinterlegter Maingau Karte

cfleischmann
  • Beiträge: 96
  • Registriert: So 19. Mär 2017, 10:11
read
Beim fahrst jetzt steht es gerade umgekehrt.

Es geht nicht mit den alten Karten sondern nur mit denen der neuesten Generation die Zahlen und Buchstaben in der Serie Nummer haben.

Ich habe beide Karten.
Die der aller ersten Generation die nur Zahlen hatten,
Als auch eine ganz neue von gestern.

Leider gehen bisher beide Karten nicht. Daher war die Frage nach welchem Format ich die Kartennummern eingeben muss

Einfach nur die Nummer der Karte
Oder im Format
DE-MAG-xxxxx-x

Woher hast du denn die Info dass nur die alten Karten gehen würden? Fastned hat mir schriftlich mitgeteilt dass nur die aller neusten Karten gehen werden



Gesendet von iPad mit Tapatalk
Renault Zoe R135 Intens, Nrgkick 11 kw, NRGCick Connect, Photovoltavic 0,35 kwp, Awattar

Re: Fastned mit hinterlegter Maingau Karte

harlem24
  • Beiträge: 6936
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 156 Mal
  • Danke erhalten: 349 Mal
read
Ich weiß nur, dass es bis zu einem Zeitpunkt ging und dann nicht mehr.
Einziger Unterschied ist, Du kannst Dein Fahrzeug bei denen registrieren und dann pkug'n charge machen.
Ansonsten macht es für die Abrechnung keinerlei Unterschied.
Gruß

CHris, bald nicht mehr unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: Fastned mit hinterlegter Maingau Karte

cfleischmann
  • Beiträge: 96
  • Registriert: So 19. Mär 2017, 10:11
read
Ja, um das Plug und charge ging es mir ja gerade...

Hab auch zwischenzeitlich eine Mail von mein Maingau bekommen, in dem die mir mitgeteilt haben dass das von meinGau nicht erwünscht ist (Autocharge bei Fastned)

Aber früher hat Maingau nur zahlen in der Serien Nummer gehabt. Mit diesen Karten ging es definitiv nicht bei FAStned.

Die müssen aus Zahlen und Buchstaben bestehen.
Maingau selbst bietet das Auto Schatz mit meinen Karten erst seit dem 1. Februar an

Wahrscheinlich muss die Karte dann zwischen dem ersten und 15. Februar von Maingau ausgestellt sein

Meine ist vom 19. Februar. Daher wird sie wahrscheinlich nicht gehen


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Renault Zoe R135 Intens, Nrgkick 11 kw, NRGCick Connect, Photovoltavic 0,35 kwp, Awattar

Re: Fastned mit hinterlegter Maingau Karte

USER_AVATAR
  • fiedje
  • Beiträge: 428
  • Registriert: Sa 5. Mai 2018, 04:38
  • Wohnort: Bergisches Land
  • Hat sich bedankt: 533 Mal
  • Danke erhalten: 119 Mal
read
Warum benutzt Du nicht einfach die Maingau-Karte zum Starten?
Das mach ich so und es geht wunderbar. An allen Fastned-Stationen.
Mit freundlichem Gruß Fiedje
ZOE Limited R110 41kWh

Re: Fastned mit hinterlegter Maingau Karte

cfleischmann
  • Beiträge: 96
  • Registriert: So 19. Mär 2017, 10:11
read
Klar würde gehen.

Aber es geht mir ja in erster Linie um das einstecken ohne Ladekarte (Autocharge) ! ! !

O. k., muss ich halt 0,59 € pro Kilowattstunde bezahlen :-(


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Renault Zoe R135 Intens, Nrgkick 11 kw, NRGCick Connect, Photovoltavic 0,35 kwp, Awattar

Re: Fastned mit hinterlegter Maingau Karte

harlem24
  • Beiträge: 6936
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 156 Mal
  • Danke erhalten: 349 Mal
read
Die 2sek wäre mir keinen Unterschied von 19ct pro kWh wert.
Aber das muss jeder selber wissen...;)
Gruß

CHris, bald nicht mehr unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: Fastned mit hinterlegter Maingau Karte

cfleischmann
  • Beiträge: 96
  • Registriert: So 19. Mär 2017, 10:11
read
Ihr seid euch also sicher dass das mit Fastned und Maingau hinterlegter Karte nicht funktioniert, obwohl fastned das auf deren Internetseite schreibt?, und auch am Telefon bestätigt?


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Renault Zoe R135 Intens, Nrgkick 11 kw, NRGCick Connect, Photovoltavic 0,35 kwp, Awattar

Re: Fastned mit hinterlegter Maingau Karte

USER_AVATAR
  • fiedje
  • Beiträge: 428
  • Registriert: Sa 5. Mai 2018, 04:38
  • Wohnort: Bergisches Land
  • Hat sich bedankt: 533 Mal
  • Danke erhalten: 119 Mal
read
harlem24 hat geschrieben: Die 2sek wäre mir keinen Unterschied von 19ct pro kWh wert.
Aber das muss jeder selber wissen...;)
Vielleicht sind es ja auch 24ct oder 34ct ;) Wäre trotzdem noch ein guter Stundenlohn!
Mit freundlichem Gruß Fiedje
ZOE Limited R110 41kWh
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag