Gebrauchte DC-Ladesäule (z.B. Triple-Charger) gesucht

Gebrauchte DC-Ladesäule (z.B. Triple-Charger) gesucht

mr-ludi
  • Beiträge: 109
  • Registriert: Mi 11. Sep 2019, 16:34
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Hallo zusammen,

sollte mal jemand mitbekommen, dass irgendwo ein 50-100kW DC-Lader demontiert wird, weil der Betreiber z.B. upgraden will, dann wäre ich über eine Info dankbar.

Ich würden einen entsprechenden Lader gerne gebraucht erwerben.
Porsche Taycan Turbo
Anzeige

Re: Gebrauchte DC-Ladesäule (z.B. Triple-Charger) gesucht

USER_AVATAR
read
Hallo,

Allego hat an vielen Standorten die Lader von EBG compleo in den Konfigurationen 50 kW CCS + 22 kW Typ 2 und 50 kW CCS + 43 kW Typ 2 durch HPC ersetzt. Gern mal mit denen in Verbindung setzen, ob sie eine davon verkaufen würden. Aktuell stehen sie wohl im Lager und wurden noch nicht wieder installiert.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Opel Ampera-e von 2018-2019 || nextmove Hyundai IONIQ seit 10/2019

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Gebrauchte DC-Ladesäule (z.B. Triple-Charger) gesucht

USER_AVATAR
read
Sag doch dazu, dass das die Dinger sind, die an manchen Standorten auch nach Jahren der Herumfrickelei nicht funktionierten so wie in Nossen.

Re: Gebrauchte DC-Ladesäule (z.B. Triple-Charger) gesucht

USER_AVATAR
read
Da andere Betreiber die Zuverlässigkeit in den Griff bekommen haben, liegt es nicht allein an den Ladesäulen. Wenn der Betreiber sich nicht um seine Technik kümmert oder die Probleme der Kunden nicht verstehen will, kann die beste Ladesäule miserabel laufen. Herumfrickelei konnte ich nicht beobachten, nur Nichtstun habe ich gesehen.

Das wäre also kein Grund gegen den Erwerb. Aber möglicherweise kommen noch ein paar Folgekosten hinzu, um die Ladesäule zusammen mit dem Hersteller auf den technisch aktuellen Stand zu bringen.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Opel Ampera-e von 2018-2019 || nextmove Hyundai IONIQ seit 10/2019

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Gebrauchte DC-Ladesäule (z.B. Triple-Charger) gesucht

mr-ludi
  • Beiträge: 109
  • Registriert: Mi 11. Sep 2019, 16:34
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Neben der Option einen >75kW CCS Lader zu erwerben, habe ich auch einen 44kW Lader mit CCS und Chademo Kabel angeboten bekommen.
Letzterer wird neu für netto 8.000€ angeboten. Wie schätzt ihr den Preis ein?
Porsche Taycan Turbo

Re: Gebrauchte DC-Ladesäule (z.B. Triple-Charger) gesucht

DiLeGreen
  • Beiträge: 1185
  • Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Zur Einschätzung kann ich leider nicht hilfreiches Beitragen.
Aber aus Interesse: Dieser hier? http://ladetechniknord.de/chr45_chademo_ccs/ das wäre der günstigste mir bekannte. Gibts auch als 60er Version.
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag