Fahrt von Köln/Bonn ins Salzburger Land mit Ioniq

Fahrt von Köln/Bonn ins Salzburger Land mit Ioniq

USER_AVATAR
read
Wir fahren am Wochenende von Troisdorf (Köln/Bonn) nach Gosau im Salzburger Land, um dort Urlaub zu machen. Da das der erste lange Trip wird mit der Familie, möchte ich sichergehen, dass es keine größeren Probleme mit dem Laden gibt. Sonst wird das auch gleich der letzte längere Trip mit dem Ioniq mit Familie...

Es ist auch Ferienanfang, was einerseits hilft, wenn der Verbrauch niedriger ist wegen stärkerem Verkehr und niedrigerer Geschwindigkeit, aber eventuell sind auch die Ladestationen belegt (durch Elektroautos oder Verbrenner wegen übervoller Parkplätze).

Wir übernachten in einem Hotel in Garching (nördlich von München) mit Lademöglichkeit (angeblich reserviert, werde daran noch einmal erinnern).

Für Troisdorf->Garching habe ich folgenden Plan für Samstag:
  1. 105 km bis Fastned Limburg Süd.
  2. 88-135 km bis E.ON Weiskirchen Süd/Allego Kleinostheim/Ionity Spessart Nord. [HPCs in Kleinostheim noch abgeschaltet, Ionity Spessart Nord nur illegal erreichbar in unserer Fahrtrichtung]
  3. 100-130 km bis Ionity Haid Süd/E.ON Geiselwind [je nachdem, wo der vorherige Stopp war]
  4. 86-146 km bis E.ON Nürnberg-Feucht West/Ost/EnBW Greding West/Innogy Greding Ost [Allego Hilpoltstein leider nicht verfügbar, HPCs in Greding West noch nicht angeschaltet]
  5. 96-137 km bis zum Hotel (mit Lademöglichkeit)
Für Garching->Gosau habe ich folgenden Plan für Sonntag:
  1. 92 km bis Ionity Samerberg Süd.
  2. 129 km bis zum Hotel (mit Lademöglichkeit)
Habt Ihr noch Vorschläge? Wenn Kleinostheim und Hilpoltstein jeweils mit allen HPC aktiv wären, wäre es einfach (Troisdorf->Limburg->Kleinostheim->Haidt Süd->Hilpoltstein->Garching mit fast perfekten Abständen).

Für die Rückfahrt geht Ionity Samerberg Süd leider nicht; hoffentlich ist bis dahin Allego Bernau online.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)
Anzeige

Re: Fahrt von Köln/Bonn ins Salzburger Land mit Ioniq

USER_AVATAR
read

Re: Fahrt von Köln/Bonn ins Salzburger Land mit Ioniq

harlem24
  • Beiträge: 7823
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 248 Mal
  • Danke erhalten: 555 Mal
read
Was ist mit den HPC bei Honda in Offenbach?
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Fahrt von Köln/Bonn ins Salzburger Land mit Ioniq

USER_AVATAR
read
Honda sind 18 Minuten Umweg von der Autobahn. Lohnt sich daher eher nicht.

ABRP schlägt bei meinen Einstellungen folgendes vor: Fastned Limburg -> Allego Kleinostheim -> Ionity Haidt Süd -> E.ON Nürnberg-Feucht West -> Ionity Köschinger Forst West
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Fahrt von Köln/Bonn ins Salzburger Land mit Ioniq

USER_AVATAR
read
Erster Stopp - Fastned Limburg. Kinder essen viel langsamer als das Auto lädt. Mache gerade am Triple einen Top-up auf 100%.

Ein Porsche (Taycan? Aus Böblingen, aber ohne E-Kennzeichen) lädt am HPC:
IMG_20191012_121603.jpg
Gerade ist auch noch ein Ioniq aus Österreich angekommen, lädt am anderen HPC.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Fahrt von Köln/Bonn ins Salzburger Land mit Ioniq

USER_AVATAR
read
Hier noch das Bild mit dem Taycan in Limburg:
1622565723.png
Bisher problemlos durchgekommen. Fastned Limburg, Spessart Nord (nicht ganz erlaubte Anfahrt von der Gegenrichtung), Geiselwind und am neuen HPC von EnBW in Greding West. Jetzt hoffe ich, dass das Hotel in Garching wie versprochen den Parkplatz mit der Ladestation freigehalten hat.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Fahrt von Köln/Bonn ins Salzburger Land mit Ioniq

MC Haemmer
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 08:27
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Klingt schon mal gut. Wie ist die Stimmung bei der Frau?

Gesendet von meinem Mi A3 mit Tapatalk

Re: Fahrt von Köln/Bonn ins Salzburger Land mit Ioniq

USER_AVATAR
read
Gut! Sie ist heute das erste Mal den Ioniq (bzw. Ein Elektroauto überhaupt) gefahren und fand es ganz okay. Entspannendes Fahren auf jeden Fall.

Ladestation im Hotel war auch frei.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Fahrt von Köln/Bonn ins Salzburger Land mit Ioniq

USER_AVATAR
read
Morgens am Hotel mit 100% vollem Auto losgefahren und dann entschieden, an Bernau vorbeizufahren, weil der Akku noch bei über 40% war. Eigentlich wollen wir dann bis Bad Reichenhall fahren, aber die Blase der Kinder bedeutete, dass wir schon in Holzfelln Süd angehalten haben und dann bei 35% den dortigen Innogy Triple genutzt haben. Ich wollte eigentlich nur bis 70% laden, aber wir waren erst bei 80% zurück beim Auto. Ankunft am Hotel hier bei 30%... Also null zusätzliche Zeit im Vergleich zum Verbrenner.

Verbrauch war auch insgesamt geringer als von ABRP errechnet. Liegt vermutlich daran, dass hier keine Baustellen oder starker Verkehr mit in denn geplanten Verbrauch eingezogen sind.

Ich habe ABRP auch immer Live mitlaufen lassen dank EVNotify-Integration. Gestern auf der Fahrt hat es super geklappt, heute auf der Fahrt kamen die Werte von EVNotify nicht bei ABRP an, wohl ein ABRP-Problem.

Hier im Hotel nach Ankunft auf 58% geladen. Jetzt ist das Auto für ein paar kleinere Ausflüge bereit. Vor der Abfahrt in einer Woche laden wir dann auf 100%.

Insgesamt ist auch meine Frau sehr zufrieden. Sehr entspannt alles und keine Reichweitenangst. Hat ja auch alles geklappt. Die nicht ganz erlaubte Anfahrt auf die Ionity-Säulen in Spessart Nord habe sich ich übernommen. Sie denkt nur, wenn man schnell Strecke machen muss, könnte das häufige Laden nervig sein.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Fahrt von Köln/Bonn ins Salzburger Land mit Ioniq

MC Haemmer
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 08:27
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Ein tollen Urlaub wünsche ich euch. Schön dass es alles so gut klappt.

Gesendet von meinem Mi A3 mit Tapatalk

Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag