Ladestation mit Münzeinwurf!

Ladestation mit Münzeinwurf!

Stefan_BMWi3
read
Habe ich heute in Wiener Neustadt (Niederösterreich) gesehen:
K1600_20190906_132014.JPG
Anzeige

Re: Ladestation mit Münzeinwurf!

Helfried
read
Welche Nummer im GoingElectric-Verzeichnis hat denn die Station?

Re: Ladestation mit Münzeinwurf!

USER_AVATAR
read
Aha. Und für 50 cent kann ich dann also 11kWh laden, aber für 1€ nicht? Wassn das für eine Logik?
VW e-Golf 2020Bild Der e-Wolf auf YouTube

Re: Ladestation mit Münzeinwurf!

USER_AVATAR
  • hghildeb
  • Beiträge: 805
  • Registriert: Mi 30. Nov 2016, 23:35
  • Wohnort: WUG
  • Hat sich bedankt: 83 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
Hihi, ja. Sehr zeitgemäß mit Münzeinwurf! Aber zumindest barrierefrei und ohne Tarif- und Kartenwirrwarr...
Gibt es bei uns zuhause im Parkhaus Weißenburg auch. Nur doppelt so teuer.
Bild Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Ioniq Elektro - Premium - Phantom Black

Re: Ladestation mit Münzeinwurf!

kaip-rinha
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Sa 16. Mär 2019, 22:33
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hachtl hat geschrieben: Aha. Und für 50 cent kann ich dann also 11kWh laden, aber für 1€ nicht? Wassn das für eine Logik?
Ich verstehe das System eher als eines mit einer maximalen Abgabeleistung von 5,75kW je Stunde. Dann bekommst du in 30 Minuten knapp 2,9kWh für die 50 Cent.

Re: Ladestation mit Münzeinwurf!

Helfried
read
Wo steht die Ladesäule in Wiener Neustadt?

Re: Ladestation mit Münzeinwurf!

Elektrivirus
read
Hi, denke auch,

die Säule hat max. 5,75 kW. Mit den ausgeschriebenen Preisen kommt man dann auf rund 20 ct/kWh.... find ich sehr fair den Preis (wobei mir der Vergleich für Österreich fehlt).
Münzeinwurf:
Klar, könnte man sagen "Wie veraltet", ich finde es gut, funktioniert immer auch ohne Internet, kostet immer gleich, weil unabhängig vom Kartenausgeber, transparenter geht's nicht. Zumindest als Alternative wäre das was für jede Säule, dann würden die Traumpreise einiger Kartenausgeber der Vergangenheit angehören, im Moment muss man ja irgend eine Karte nutzen.

Re: Ladestation mit Münzeinwurf!

USER_AVATAR
read
Auch nicht zu verachten:
Man kann völlig anonym laden.
Ohne sein Nutzungsprofil dem Kartenausgeber aus zu händigen.
Der Preis ist in Ordnung.
Eine gute Alternative.

SudSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020

Re: Ladestation mit Münzeinwurf!

Stefan_BMWi3
read
Helfried hat geschrieben: Wo steht die Ladesäule in Wiener Neustadt?
Bei der Fachhochschule - die dürfte die auch betreiben. Im Ladeverzeichnis habe ich sie nicht gefunden.

Re: Ladestation mit Münzeinwurf!

Helfried
read
Ach so, die... Feine Station, die hat sogar drei Ladepunkte, oder?
Sollte man endlich einmal eintragen. :)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag