Durch Schottland mit dem BEV?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Durch Schottland mit dem BEV?

k_b
  • Beiträge: 1211
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
MaXx.Grr hat geschrieben:Weil es Schotten sind? Sparsame Schotten...

Hihi
Schotten sind nicht sparsam. Das ist eine gezielte Diskriminierung. Wer sich einmal etwas mit der Geschichte vertraut gemacht hat, wird das durchblicken.
Es gibt kaum gastfreundlichere und großzügigere Menschen als die Schotten. Wer mal da gewesen ist und es selber erlebt hat, weiß das.
Anzeige

Re: Durch Schottland mit dem BEV?

USER_AVATAR
read
k_b hat geschrieben: Hallo TeeKay,

krass und genial 👍🏻👍🏻, mit dem angepassten Link konnte ich tatsächliche eine VISA Karte hinterlegen (es wurde - glaube ich) auch 1£ „Pre-authorisation of Card for Payment of Charging Sessions“ abgebucht/angekündigt.
Wenn ich nun allerdings die RFID Karte bestellen möchte, wird zwar 30£ (20£ plus 10£ International delivery) angezeigt, dann kann man sogar die Versandadresse anpassen/ändern, aber wenn man abschließend „Confirm Order“ klickt, kommt:
Payment Authorisation
Payment has not been made

Geht also nicht..

Ich warte mal, bis die 1£ abgebucht sind, evtl. klappt es dann ja :-)
Übrigens, das pfundt wird nicht abgebucht, es wird nur geblockt um die gemachten Angaben zu testen
Mensch, davon rede/schreibe ich die ganze Zeit!!!!!
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Durch Schottland mit dem BEV?

k_b
  • Beiträge: 1211
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
Fridgeir, genau, bin jetzt genau dort, wo du schon vor einer Weile warst. Trotzdem faszinierend, daß man mit diesem kleinen „Hack“ doch wieder eine Kreditkarte hinterlegen konnte.
Als nächstes werde ich mal testweise eine UK Lieferadresse eingeben, vielleicht lässt sich so ein Abschluss erreichen?

Re: Durch Schottland mit dem BEV?

TeeKay
read
Charge Your Car ist kein schottisches Unternehmen, sondern sitzt an der Kanalküste.

Re: Durch Schottland mit dem BEV?

USER_AVATAR
read
TeeKay hat geschrieben: Charge Your Car ist kein schottisches Unternehmen, sondern sitzt an der Kanalküste.
Kannst Du denn mit Deinem alten Account (meiner ist von 2017 mit hinterlegter KK) eine Order ausführen??
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Durch Schottland mit dem BEV?

k_b
  • Beiträge: 1211
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
TeeKay hat geschrieben: Charge Your Car ist kein schottisches Unternehmen, sondern sitzt an der Kanalküste.
Ja, das ist klar, ein Englisches Unternehmen. Wenn du dich bei denen registrierst fällt für jedes Laden eine Verbindungsgbühr von 1£ an.
Bei chargeplacescotland, also den Betreibern der Ladesäulen in Schottland, ist das Laden komplett kostenfrei.
Dazu muß man sich aber über chargeplacescotland.org registriert haben.

Re: Durch Schottland mit dem BEV?

USER_AVATAR
read
es bleibt dabei, selbst mit erfolgreicher Kreditkarten Hinterlegung kann man keine RFIOD ordern
Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (6 KiB) 782 mal betrachtet
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Durch Schottland mit dem BEV?

USER_AVATAR
  • Mike-Ka
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 10:20
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Ich bin durch die Diskussion hier nun etwas verunsichert.
Nachdem ich mich über die App registriert habe und über den obigen Link auch im Web Account meine Karte hinterlegt habe, wurde mir folgende Mail zugeschickt:

-----------------------------
Your payment to Charge Your Car Ltd has been pre-authorised by Pay360. The transaction will be billed to your card by the Merchant when your order has been processed.

Date & Time: 05:54 GMT, September 02, 2019
Description: Pre-authorisation of Card for Payment of Charging Sessions
Amount: GBP 1.00
Transaction ID: XXXXXXX


Important Information

Pay360 by Capita is the authorised payment processor for Charge Your Car Ltd. Please note that this payment will appear on your card statement as CHARGE YOUR CAR LTD.

For all enquiries about the delivery of the goods/services you have purchased, please contact the supplier directly quoting the above reference XXXXXXX.
-------------------------------

Habt ihr eine solche Bestätigung auch bekommen? Heißt das nun es funktioniert oder heißt das erst mal gar nichts?

*kopfkratz*

Re: Durch Schottland mit dem BEV?

k_b
  • Beiträge: 1211
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
Mike-Ka, ja diese Bestätigung kommt.
Es hilft aber nichts, mit der Kreditkarte läßt sich anscheinend keine RFID Karte bekommen!

Ich habe jetzt testweise eine UK Adresse als Lieferadresse eingegeben (die Adresse einer Bekannten).
Mit dem Erfolg, daß die Summe von (20+10) 30£ auf 20£ korrigiert wird.
Trotzdem, am Ende des Prozesses das bekannte „Payment has not been made“...

Last step, letzter Versuch: ich werde (morgen) mal eine UK-Debit Card hinterlegen, mal sehen, ob dann das Abbuchen und Versenden klappt....

Re: Durch Schottland mit dem BEV?

USER_AVATAR
read
Mike-Ka hat geschrieben:
Habt ihr eine solche Bestätigung auch bekommen? Heißt das nun es funktioniert oder heißt das erst mal gar nichts?
Ja, diese Bestätigung kommt halt als Nachweis, dass die Pre-Authorisierung funktioniert hat. Danach ist die KK im Account hinterlegt. Es scheint mir fast so, als wenn man die "normalen" Ladekosten mit KK zahlen kann, aber den Kauf der RFID nicht.

Das bestätigt einem auch der Support per Mail. Finde ich eine merkwürdige Geschäftspolitik, aber nun gut.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile