Ladeinfrastruktur in Polen

Ladeinfrastruktur in Polen

USER_AVATAR
  • Marako
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Do 2. Mai 2019, 20:59
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Moin,

ich habe mich jetzt schon paar Stunden mit dem Thema beschäftigt, habe aber im Forum als auch Netz dazu noch nix aussagekräftiges gefunden. Grundsätzlich wollte ich prüfen, ob ich mit dem Ioniq unproblematisch nach Piła reisen könnte. Hier wird es aber mit den Informationen zur Infrastruktur sehr eng. IM GE- Verzeichnis ist der Zielort in einem großen Loch ohne Ladestationen.

Vielleicht hat hier jemand schon Erfahrungen gesammelt mit dem Reisen nach Polen und kann ggf. Quellen zur Routenplanung nennen und Empfehlungen aussprechen.
Hyundai Ioniq Premium BJ 2017 - seit 24.06.2019
Anzeige

Re: Ladeinfrastruktur in Polen

Gausi
  • Beiträge: 453
  • Registriert: Sa 3. Okt 2015, 23:30
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Nimm www.plugshare.com ..... Hat z.Z. die meisten Einträge in Polen.

Re: Ladeinfrastruktur in Polen

siggy
read
Kann ich auch empfehlen. Kann über die App auch andere anschreiben. 3Schuko in Pila. Schneidemühl? An Tankstellen. An den neueren kann man gut essen. Nicht vergessen hier dann auch zu verbessern. Viel Spaß in PL.
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 370.000km

Re: Ladeinfrastruktur in Polen

USER_AVATAR
  • Marako
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Do 2. Mai 2019, 20:59
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich suche natürlich gezielt nach Schnellladern. Vor Ort werde ich bei der Familie Schuko laden können. Da habe ich bis jetzt nur den Betreiber greenway gefunden.
Hyundai Ioniq Premium BJ 2017 - seit 24.06.2019

Re: Ladeinfrastruktur in Polen

siggy
read
Den solltest Du haben. Vereinzelt gibt es wohl noch galactico?
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 370.000km

Re: Ladeinfrastruktur in Polen

USER_AVATAR
  • Marako
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Do 2. Mai 2019, 20:59
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
siggy hat geschrieben: Den solltest Du haben. Vereinzelt gibt es wohl noch galactico?
Da wo die auch sind ist greenway schon deutlich besser vertreten.
Hyundai Ioniq Premium BJ 2017 - seit 24.06.2019

Re: Ladeinfrastruktur in Polen

USER_AVATAR
  • eve
  • Beiträge: 2130
  • Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
  • Hat sich bedankt: 120 Mal
  • Danke erhalten: 151 Mal
read
Kann man sich die Greenway Karte problemlos nach Deutschland schicken lassen? Eine entsprechende App hab ich nicht gefunden.
1.500 km Gratis SuperCharging bei Bestellung eines Model S, 3, X oder Y
Он вам не Димон - Doku über korrupte Machenschaften des russ. Premier Minister Dimitri Medwedjev (03/2017-ru/en UT)

Re: Ladeinfrastruktur in Polen

USER_AVATAR
  • MitmRadldo
  • Beiträge: 234
  • Registriert: Do 26. Okt 2017, 08:43
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Ich hab sie mir ohne Probleme nach Duisburg schicken lassen.
#ecannonball 2018 - HH => M - Team 16 - Alex & Chris im IONIQ

Re: Ladeinfrastruktur in Polen

ntruchsess
  • Beiträge: 763
  • Registriert: Mo 17. Dez 2018, 11:20
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 254 Mal
read
eve hat geschrieben: Eine entsprechende App hab ich nicht gefunden.
Eine (native) App scheint es auch nicht zu geben. Die Weboberfläche ( https://driver.greenwaypolska.pl bzw. https://client.greenwaypolska.pl - für die Slowakei https://driver.greenway.sk + https://client.greenway.sk ) läßt sich aber bestens mit dem Smartphone bedienen.

Re: Ladeinfrastruktur in Polen

USER_AVATAR
  • eve
  • Beiträge: 2130
  • Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
  • Hat sich bedankt: 120 Mal
  • Danke erhalten: 151 Mal
read
Die Preise ab 2019 in den Tarifen von Greenway sind hier auch in einer Übersicht direkt in Euro gepostet.
1.500 km Gratis SuperCharging bei Bestellung eines Model S, 3, X oder Y
Он вам не Димон - Doku über korrupte Machenschaften des russ. Premier Minister Dimitri Medwedjev (03/2017-ru/en UT)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag