Laden in Großstädten

Re: Laden in Großstädten

USER_AVATAR
read
hachriti hat geschrieben:Naja 2 * DC Geht auf den meisten 3er Säulen nicht. Bei AC hättest du wahrscheinlich Glück gehabt.
Mit zwischen laden mittels AC auf beiden Ladepunkten hättest du dir vll Zeit gespart anstatt auf den DC Anschluss zu warten
In Wien habe ich noch nie ein Problem gehabt (AC).

Wahrscheinlich wurden die Männer von den Frauen einkaufen geschickt und die Männer wollten dann nicht so schnell nach Hause zu ihren Holden und verwenden das Laden als gute Ausrede. ;-P.

LG
beim lidl in wien22 klappt dc u. gleichzeitig 43kw ac azch nicht. selbst gesehen

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt
Anzeige

Re: Laden in Großstädten

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 449 Mal
read
"Mein erster Halt war an einem Aldi." [....] "Besuch beim Kaufland"

Sorry, aber da wollte wohl nur jemand GRATIS "schnorren"?
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Laden in Großstädten

hachriti
  • Beiträge: 243
  • Registriert: Do 23. Apr 2015, 09:44
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
In St Pölten beim Lidl ging es bei mir gleichzeitig mit einem Tesla. Hängt sicher mit der Anschlußleistung zusammen.
Testen würde ich es trotzdem.

Re: Laden in Großstädten

harlem24
  • Beiträge: 7668
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 524 Mal
read
Oder ebenan der rechtlichen Situation in Deutschland.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Laden in Großstädten

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3791
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1835 Mal
  • Danke erhalten: 891 Mal
read
harlem24 hat geschrieben: Oder ebenan der rechtlichen Situation in Deutschland.
Wie meinst Du das? Darf Aldi, Lidl und Co. nur an einen gleichzeitig Strom verschenken?

Grüazi MaXx

Re: Laden in Großstädten

USER_AVATAR
read
Redox hat geschrieben: Meine Reise war von Backnang nach München und wieder zurück. Da hilft mir 11kW (und die werden ja oft nicht erreicht) wenig.
So ganz verstehe ich es noch nicht. Wenn Du sowieso "extra" zum Laden fährst, kannst Du das ja auch auf der Autobahn machen. Und wenn Du während Deines Termins laden willst, dann reicht auch 11 kW, da Du dann ja relativ lang stehst.

Re: Laden in Großstädten

harlem24
  • Beiträge: 7668
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 524 Mal
read
MaXx.Grr hat geschrieben:
harlem24 hat geschrieben: Oder ebenan der rechtlichen Situation in Deutschland.
Wie meinst Du das? Darf Aldi, Lidl und Co. nur an einen gleichzeitig Strom verschenken?

Grüazi MaXx
Nein, in Deutschland darf nur ein DC an dem Triple genutzt werden können, also entweder Chademo oder CCS.
Ob gleichzeitig eine AC Ladung möglich ist, hängt in der Tat von der Anschlußleistung ab.
Besonders bei Kaufland gibt es da deutliche Unterschiede.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Laden in Großstädten

USER_AVATAR
read
harlem24 hat geschrieben: Nein, in Deutschland darf nur ein DC an dem Triple genutzt werden können, also entweder Chademo oder CCS.
Ob gleichzeitig eine AC Ladung möglich ist, hängt in der Tat von der Anschlußleistung ab.
Besonders bei Kaufland gibt es da deutliche Unterschiede.
Das ist doch Unfug!
An der hier gehen beispielsweise alle drei Anschlüsse gleichzeitig.

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020

Re: Laden in Großstädten

USER_AVATAR
read
Nein, kein Unfug. Zwischen "es geht" und "es darf gemacht werden" besteht halt ein Unterschied. Bei den neuen Comfortcharge Ladesäulen der Telekom kann ich auch CHAdeMO und CCS gleichzeitig laden. Erlaubt ist dies nach LSV aber nicht. Wird wohl irgendwann eine Softwareänderung kommen, die das entsprechend verriegelt.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Laden in Großstädten

harlem24
  • Beiträge: 7668
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 524 Mal
read
Ich fände es ja auch besser, wenn es erlaubt wäre, ist es aber nicht.
Nur, solange es keine Beschwerden gibt, wird es wahrscheinlich auch keine Probleme geben...
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag