Laden in Italien

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Laden in Italien

Amperolé
  • Beiträge: 149
  • Registriert: So 1. Okt 2017, 11:01
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
NoGi hat geschrieben:
Amperolé hat geschrieben:elelxrecharge@enel.com : Fehler bei der Nachrichtenzustellung....das gibt s doch nicht :wand:
Kann da sein, dass du einen Dreckfuhler in der Mail-Adresse hast?
Versuch mal eNelxrecharge@enel.com

-NoGi
Glaubst du :doof: ????? Schluss für heute :kap:
Anzeige

Re: Laden in Italien

doktorhone
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Di 5. Jul 2016, 22:06
  • Wohnort: Kulmain
read
Mit Facebook- und auch Googlekonto hat es bei mir funktioniert. Nach dem Update gestern konnte ich dann auch Payment und Profil hinterlegen. Stationen sind aufrufbar und auswählbar. Man kann den Steckertyp auswählen und dann Botton „Recharge“ wählen. Sollte funktionieren. Werd ich am 1.6. probieren. Vielleicht kann es ja vorher wer anders probieren.
BMW i3 BEV 94Ah

Re: Laden in Italien

Markus_T
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Mi 30. Nov 2016, 00:08
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich werde es zwangsweise am 27.5 probieren...

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
read
doktorhone hat geschrieben:Mit Facebook- und auch Googlekonto hat es bei mir funktioniert.
Na toll, da ist die Datenschnüffelei dann ja komplett.
Ich werde wohl weiterhin mit dem Verbrenner nach Italien fahren bis die eine Zahlungsmethode ohne Datensammelei anbieten.
FFP2/OP-Masken: Gift im Gesicht: https://heise.de/-5055786

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
read
Erfahrungsberichte wären gut. Also wer erfolgreich oder auch nicht mit der App laden konnte bitte Posten.
VW e-Golf 2020Bild Der e-Wolf auf YouTube

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
  • caber
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Mi 6. Jul 2016, 18:24
read
Hachtl hat geschrieben:
Läßt sich leider nicht installieren:
"Diese App ist mit keinem deiner Geräte kompatibel."

Was? Ist ja wohl ein schlechter Scherz, daß das Teil nicht mal auf einem Samsung S7 gehen soll?
Man kann sich mit der Apps (Androide) zwar registrieren und auch einloggen, aber dann geht es nicht weiter.
Nach dem Einloggen: "we texted you with the one time code, please enter it below"
Man erhält aber weder eine E-Mail noch eine SMS.

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
read
Ja das passiert eben, wenn man die Testphase auf den Kunden abwälzt.
VW e-Golf 2020Bild Der e-Wolf auf YouTube

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8328
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 300 Mal
  • Danke erhalten: 1328 Mal
read
Auf meinem LG K8 (2017) mit Android-Version 7.0 hat gerade alles problemlos funktioniert.

App geladen, registrieren, Mail bekommen, code eingegeben, (dann erst) SMS bekommen die hat das Ding aber selber gelesen (tu-tu) und schon konnte ich namen und so weiter eingeben und eine Zahlart hinterlegen. 30kWh Geschenk inklusive :)

Alles super.

(Nur der alte e-go account ging nicht mehr auch die Funktion Passwort vergessen ging schief, meine eMail sei nicht registriert....)
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Laden in Italien

Namnyef
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Sa 9. Dez 2017, 18:13
read
AbRiNgOi hat geschrieben:30kWh Geschenk inklusive :)
Hast du dafür eine Mail bekommen?
Habe mich mit Google angemeldet aber sehe nicht wo, bzw. ob ich auch die 30kWh bekomme. Habe nur gefunden, dass die Gratis-kWh im nächsten Monat freigeschaufelt werden.

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
read
Erste Ladung mir der Enel App erfolgreich.
VW e-Golf 2020Bild Der e-Wolf auf YouTube
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag