Tanke Wien neue Tarife nur mit Zeit

Re: Tanke Wien neue Tarife nur mit Zeit

menu
fideliovienna
    Beiträge: 136
    Registriert: So 13. Jan 2019, 12:30
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Do 11. Apr 2019, 07:39
Es gibt kein anderes lieferbares Auto dass meine Ansprüche erfüllt, ganz einfach.
Der einzige der halbwegs hinkommt ist der Eleaf +, aber dort stört mich Rapidgate und der einphasige Lader so sehr dass ich bereit bin mehr zu zahlen.
Nebenbei soll mir mein Auto auch gefallen

Zusätzlich lohnt sich das Tesla Superchargernetz für mich, denn ich fahre zwar wenig innerhalb Wien weil ich sonst mit den Öffis unterwegs bin, aber ich fahre regelmäßig Strecken >250km. (1 Richtung)

Und ich sage nicht dass ich nie ganz normal laden werde, aber warum sollte ich ein Angebot nicht nutzen?
Ich geh doch auch nicht zum Meindl am Graben einkaufen nur weil ich es mir leisten könnte.
Bild

Tesla Model 3 LR AWD
Tesla Referal Link: https://ts.la/michael67593
Anzeige

Re: Tanke Wien neue Tarife nur mit Zeit

menu
Kartsimpson
    Beiträge: 146
    Registriert: Fr 12. Okt 2018, 08:38
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder Do 11. Apr 2019, 09:01
fideliovienna hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 07:39
Ich geh doch auch nicht zum Meindl am Graben einkaufen nur weil ich es mir leisten könnte.
Da gibts wohl schon einige ;)

Ansonsten machs so wie du glaubst. Es wird immer einen geben, der nicht versteht, warum du ...
BMW i3s 120Ah Jucarobeige 11/2018

Re: Tanke Wien neue Tarife nur mit Zeit

menu
Benutzeravatar
folder Do 11. Apr 2019, 09:07
redvienna hat geschrieben:Bitte was ist daran teuer ? Bild


Nacht
0,70 : 11 kWh = ~ 6 cent die kWh

Bei 6,6 kW Lader dann halt 11 Cent/ kWh
billiger als daheim. verstehe hier einige auch nicht

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox

Re: Tanke Wien neue Tarife nur mit Zeit

menu
Benutzeravatar
folder Do 11. Apr 2019, 09:08
AbRiNgOi hat geschrieben:Und ganz langsam kommt die EMC Clubcard für BEÖ wieder ins Spiel...
da ist man mit 40€/Jahr dabei, hat aber mehr als nur eine gute Ladekarte...
https://www.emcaustria.at/elektromobili ... iedskarte/
Weil 27€ / Stunde für BEÖ an Schnellladesäulen (nach 2013er Definition)...
da hat man ja 6.- mindestumsatz lt. LinzAG

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox

Re: Tanke Wien neue Tarife nur mit Zeit

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 5685
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 177 Mal
    Danke erhalten: 524 Mal
folder Do 11. Apr 2019, 09:41
i3lady hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 09:08
da hat man ja 6.- mindestumsatz lt. LinzAG

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk
Wurde durch die Einkaufspolitik von EMC Austria weg diskutiert. Die Frage ist für mich nur, wenn ich meine Seele an EMC verkaufe und Mitglied werde, hab dann die 40€/jahr an der Backe, und wenn dann auch dbei LinzAG die Preise erhöht werden...
Aber das ist ein Problem vom Arno Sommer 2019, nicht vom Arno heute.
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 95.000 km
Bild

Re: Tanke Wien neue Tarife nur mit Zeit

menu
Benutzeravatar
folder Do 11. Apr 2019, 18:35
Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox

Re: Tanke Wien neue Tarife nur mit Zeit

menu
Stefan_BMWi3
    Beiträge: 147
    Registriert: Do 15. Nov 2018, 09:03
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Do 11. Apr 2019, 19:11
i3lady hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 18:35
https://futurezone.at/digital-life/wien ... /400463593
und wieso kann dann beispielsweise Maingau in Österreich in Kwh abrechnen?

Re: Tanke Wien neue Tarife nur mit Zeit

menu
enabler
    Beiträge: 550
    Registriert: Sa 19. Mär 2016, 22:49
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 52 Mal
folder Do 11. Apr 2019, 19:48
Stefan_BMWi3 hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 19:11
i3lady hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 18:35
https://futurezone.at/digital-life/wien ... /400463593
und wieso kann dann beispielsweise Maingau in Österreich in Kwh abrechnen?
Das hat zwei einfache Gründe:
1) die Aussage vom Herrn Strebl ist falsch. Es gibt natürlich auch nach österreichischem Recht geeichte Ladestationen (Keba zb)
2) Maingau (und meines Wissens auch Tiwag und wahrscheinlich auch andere) scheren sich nicht darum..

Re: Tanke Wien neue Tarife nur mit Zeit

menu
Benutzeravatar
folder Fr 12. Apr 2019, 07:17
keba säulen geeicht? warum bekomme ich dann keinen bezug auf meinen laderechnungen angezeigt? nur die standzeit scheint auf

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox

Re: Tanke Wien neue Tarife nur mit Zeit

menu
Helfried
folder Sa 13. Apr 2019, 21:56
Helfried hat geschrieben:
Mi 10. Apr 2019, 14:05
Ich finde, die sollten den Nachttarif deckeln, also dass man maximal für 4 Stunden zahlt oder so. Denn um 4 Uhr in der Früh aufstehen ist wohl keine Alternative.
Mir fällt grad ein, dass man ja gar nicht um 4 Uhr in der Früh aufstehen und abstecken muss, sondern dass es genügt, vom Bett aus via App den Ladevorgang zu stoppen, womit (so meine ich, das schon einmal getestet zu haben) die Kosten stoppen und man legal angesteckt bleiben darf bis 8 Uhr.

So kann man den Ioniq also um 3 Euro voll laden für 200 Kilometer, eigentlich gar nicht so schlecht.

Stoppen die Kosten eigentlich auch, wenn die Ladung stoppt, weil der Wagen voll ist?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag