Dauerbelegung von Ladestationen durch Elektro-Taxis

Dauerbelegung von Ladestationen durch Elektro-Taxis

kirovchanin
read
.
Hallo, hier in der Region (Trier und Luxemburg) gibt es immer mehr Elektro-Taxis, was ich sehr begrüße.

Vor allem in Luxemburg scheint die Zahl rapide zuzunehmen (erst waren es einige Leafs, jetzt sieht man auch sehr viele Zoes).

Leider kann man in beiden Städten beobachten, dass die Taxis die öffentlichen Ladestationen blockieren: Nach dem Laden bleiben die einfach stehen und fahren erst weg, wenn sie einen neuen Aftrag erhalten.

Könnt ihr das in euren Städten auch beobachten?
Anzeige

Re: Dauerbelegung von Ladestationen durch Elektro-Taxis

rotwildc1fs
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Mo 19. Jun 2017, 15:12
  • Wohnort: im Süden
  • Hat sich bedankt: 109 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Bislang konnte ich das in München noch nicht beobachten. An dem DC Charger der Stadtwerke München den ich gelegentlich nutze gibt es einen Stellplatz der explizit für Taxis reserviert ist. Diese dürfen dort 1 Stunde während des Ladevorgangs stehen - wie jeder andere auch.
Seit 2/2019 glücklicher Kona EV Besitzer.
(Kona Elektro 64 kWh / Style / Schiebedach / Galaxy Grey)
Ioniq 5 Warteliste
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag