Ladesäule installieren lassen

Re: Ladesäule installieren lassen

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4437
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
i3lady hat geschrieben: waschanlage neben supermarkt. schnelllader würde sich anbieten
Tja , warum einfach wenn es auch kompliziert geht :?

Elf Kw = einmal CEE 16A oder drei mal CEE Blau oder drei mal Schuko sind bei beiden , Supermarkt / Waschanlage sicher möglich , bei "mehr" wird es kompliziert und teuer !

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige

Re: Ladesäule installieren lassen

SnowyZoe
  • Beiträge: 432
  • Registriert: Fr 1. Mär 2019, 14:42
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Wem gehört denn die erwähnte PV Anlage? Ist das die gleiche Person oder das gleiche Unternehmen dem der Parkplatz gehört?
An wen verkauft der Betreiber der PV Anlage denn den Strom? Mit dem Energieunternehmen würde ich zuerst sprechen.
Die müssen den überschüssigen Strom der PV nämlich teurer abnehmen als sie ihn selbst produzieren könnten, also wären sie für eine Möglichkeit ihn gleich wieder loszuwerden wahrscheinlich dankbar.

Wie laden die 10 E-Autos in dieser 4000 Seelen Gemeinde denn jetzt? Zuhause? Dann müsste eine öffentliche Ladestation natürlich zusätzlichen Nutzen bringen, also entweder schnelleres oder günstigeres Laden (günstiger wird schwer werden wenn der Strom vom PV Betreiber teuer eingekauft wird).

Re: Ladesäule installieren lassen

USER_AVATAR
read
Hallo.
Habe jetzt Angebot von ELLA erhalten, DC Ladesäulen gibts ab 20000.- , abzgl. 10000.- Emobil-förderung.
11kW, etc. ist alles Humbug, man will ja die Säulen schnell frei bekommen. Man kann auch DC mit 25kW ordern, wenn der Anschluss nicht stark genug ist. PV Anlage speist ja ins Netz, und parallel nimmt man Strom für Ladesäule. Alles andere mit Speicher etc. rechnet sich nicht.
So will es auch der Betreiber der Waschanlage. Evt. kann man mit REWE Gespräche aufnehmen zwecks Beteiligung.
Sieht ja alles nicht soooo schlecht aus.
Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Ladesäule installieren lassen

SnowyZoe
  • Beiträge: 432
  • Registriert: Fr 1. Mär 2019, 14:42
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
i3lady hat geschrieben: Hallo.
Habe jetzt Angebot von ELLA erhalten, ...
Ah, sorry, ich hatte nicht realisiert dass Sie aus Österreich sind und bin davon ausgegangen dass es sich um Deutschland handelt.
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag