Erfahrungen EnBW laden mit 1 € Tarif

Erfahrungen EnBW laden mit 1 € Tarif

Kiboko
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 21. Sep 2018, 14:09
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo zusammen, bin absoluter Neuling im öffentlichen Ladedschungel und brauch mal Eure Hilfe.
Ich habe mich vor ein paar Tagen bei EnBW registriert und mir die App runter geladen. Habe auch alle Bestätigungsmails erhalten, Registierung erfolgreich, so weit, so gut. Nun wollte ich den beworbenen 1€ Tarif einmal ausprobieren. Also Ladesäule bei EnBW rausgesucht und hingefahren. Vorhanden waren 2 Säulen mit je 2 x Typ2. Erstes Problem: woher weiß ich denn, welcher Ladepunkt in der App welchem Anschluss entspricht? Also habe ich alle 4 durchprobiert. 2 davon haben mich direkt in der App abgewiesen, bei den anderen 2 konnte ich den Ladevorgang starten, geladen wurde aber nichts. Auf dem Display der Zoe stand „Anschlüsse überprüfen“.
Das ganze habe ich danach noch im Nachbarort an der Säule eines anderen Anbieters ausprobiert, hier das gleiche Resultat: entweder gleich abgewiesen oder vermeintlicher Ladevorgang ohne dass was passiert.
Was mache ich denn falsch?
Anschließend bin ich gefrustet zum Aldi gefahren. Da funktioniert das einwandfrei: Stecker rein und die Zoe freut sich :?
Anzeige

Re: Erfahrungen EnBW laden mit 1 € Tarif

eFredHH
  • Beiträge: 174
  • Registriert: Mo 1. Okt 2018, 23:32
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Bestell Dir die enBW-RFID-Karte. Macht weniger hier Stress. Außerdem sind an den Säulen je Ladepunkt meist die IDs sichtbar. Darüber kannst Du per App gezielt starten.

Das Nicht-Starten klingt eher nach einem anderen Problem als der Abrechnung. Hast Du mal NewMotion oder Maingau als Karte probiert?

Re: Erfahrungen EnBW laden mit 1 € Tarif

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9297
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 173 Mal
  • Danke erhalten: 181 Mal
read
letzte woche am schnelllader vor dem stuttgarter enbw-hauptquartier: enbw-mitarbeiter parkt von 9-16:00 seinen golf am CCS. meine mit noch 23€ geladene enbw-RFID wollte nichts vom sonderangebot 2€ DC wissen, doch die maingau esl tat auf anhieb.

in der riesigen eingangshalle des palastes stinkt es übrigens ganz furchtbar nach fäkalien, das muss man schon aushalten können. auf den toiletten ist die luft blitzsauber.

als ich den mitarbeiter an der rezeption fragte ob jemand meine enbw-ladekarte überprüfen könne hiess es "kollege nix da schon feierabend".
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Erfahrungen EnBW laden mit 1 € Tarif

Kiboko
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 21. Sep 2018, 14:09
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Das mit der EnBW Karte habe ich mir auch überlegt, werde mir mal eine bestellen. Maingau habe ich schon bestellt. Die müßte die nächsten Tage kommen.

Re: Erfahrungen EnBW laden mit 1 € Tarif

Rockatanski
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Di 29. Mai 2018, 09:41
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
Hab hier fussläufig 2 EnBW Ladestationen, beide funktionieren.
Habe nur die App und das Starten dauert natürlich nen Wimpernschlag länger mit App...


Zuordnung hatte ich auch gerätselt. Wenn man alleine dasteht, sieht man ja in der App nur 2 Ladepunkte und kann quasi frei wählen - als es nicht starten wollte hab ich halt den anderen angewählt und es klappte.

Anbei die Novemberabrechnung. Ich habe die Ladung einmal unterbrechen müssen, da ein Stellplatz vor der Ladesäule bereits mit einem ladenden Smart besetzt war und der ander von einem netten Verbrenner blockiert war. Das Kabel war lang genug und ich hab mich hinter den Smart gestellt und meine Nummer an die Scheibe geklemmt. Der rief dann prompt annundnuch müsste abends nochmal raus und umparken. War aber ein sehr netter Mensch und wir haben uns gleich mal verquatscht wie man an dem Zeitfenster sehen kann :)

....die E-Mail mit der Abrechnung kam gestern an...

Klappt soweit alles gut.
Der Dateianhang IMG_7028.jpg existiert nicht mehr.
IMG_7030.jpg
Dateianhänge
IMG_7029.jpg
IMG_7028.jpg

Re: Erfahrungen EnBW laden mit 1 € Tarif

USER_AVATAR
  • secuder
  • Beiträge: 475
  • Registriert: Di 29. Dez 2015, 20:59
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Kiboko hat geschrieben:Erstes Problem: woher weiß ich denn, welcher Ladepunkt in der App welchem Anschluss entspricht? Also habe ich alle 4 durchprobiert. 2 davon haben mich direkt in der App abgewiesen, bei den anderen 2 konnte ich den Ladevorgang starten, geladen wurde aber nichts.
In der App ist für jeden Ladepunkt eine individuelle Nummer angegeben, die sollte man bei den Ladepunkten wiederfinden (pro Steckmöglichkeit eine). Das hat bei mir mit der App (beim Roaming) gut geklappt und auch die Rechnung war in Ordnung.

Re: Erfahrungen EnBW laden mit 1 € Tarif

Rockatanski
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Di 29. Mai 2018, 09:41
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
Guter Hinweis!

Danke!

Re: Erfahrungen EnBW laden mit 1 € Tarif

Kiboko
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 21. Sep 2018, 14:09
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
@Rockatanski: war das eine „echte“ EnBW Säule oder ein anderer Anbieter?
Bei mir sind es alles fremde Anbieter hier in der Gegend, also z.B. die hiesigen Stadtwerke, die aber auf der Karte als nutzbar angezeigt werden.

Re: Erfahrungen EnBW laden mit 1 € Tarif

Rockatanski
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Di 29. Mai 2018, 09:41
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
Das war eine echte EnBW-Säule

EnBW Ladesäule Durlach-Ost https://maps.apple.com?address=Blumento ... .47454&t=m

Re: Erfahrungen EnBW laden mit 1 € Tarif

USER_AVATAR
  • J_W
  • Beiträge: 285
  • Registriert: Mo 30. Mär 2015, 18:13
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Bild
Rhön Energie TNM Fulda

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -10/33539/

Gruss Jörg
“Forget range and state of charge - Just go for it.”
eRockit (human hybrid), E-Up (2015) ,Smart 44 (02/18), KTM Mighty, Bluegen,I-Pace (10/2018), Fiat 500E La Prima 12/20
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag