Frage zum Stromtankstellen-Verzeichnis

Frage zum Stromtankstellen-Verzeichnis

Wusmart
  • Beiträge: 97
  • Registriert: So 16. Sep 2018, 19:18
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Hallo zusammen,

ich glaube, ich verstehe das Stromtankstellen-Verzeichnis noch nicht so ganz. Als Beispiel nenne ich mal die Autobahnraststätte Hasselberg Ost in Knüllwald an der A7. Betreiber ist innogySE

Wenn ich die Stromtankstelle auswähle, wird bei den Details ja angezeigt, mit welchen Ladekarten an der entsprechenden Säule geladen werden kann. Die Karte von Maingau (EinfachStromLaden) wird dort nicht aufgeführt. So weit also alles klar. Daneben kann ich mir dort aber auch alle Ladekarten für den Verbund innogy eRoaming anzeigen lassen, zu denen dann aber wiederum z.B. die Karte von Maingau gehört.

Meine Frage dazu:
Können an einer solchen Säule nur die explizit genannten Karten oder alle Karten des Verbundes genutzt werden? Ich habe dazu bislang leider nichts gefunden...

Vielen Dank und viele Grüße
Seit Dezember 2018 nur noch elektrisch unterwegs: BMW i3, 120 Ah, mineralgrau.
Anzeige

Re: Frage zum Stromtankstellen-Verzeichnis

UliZE40
  • Beiträge: 3181
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 214 Mal
  • Danke erhalten: 514 Mal
read
Es werden nur 5 Zugangswege direkt auf der Seite der Stromtankstelle angezeigt. Über den Link "alle Ladekarten für den Verbund innogy eRoaming" bekommst du dann alle angezeigt, auch Maingau EinfachStromLaden.

Re: Frage zum Stromtankstellen-Verzeichnis

Wusmart
  • Beiträge: 97
  • Registriert: So 16. Sep 2018, 19:18
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Heißt das also, dass an der Säule sämtliche Ladekarten funktionieren, die zum Verbund gehören?
Seit Dezember 2018 nur noch elektrisch unterwegs: BMW i3, 120 Ah, mineralgrau.

Re: Frage zum Stromtankstellen-Verzeichnis

Wusmart
  • Beiträge: 97
  • Registriert: So 16. Sep 2018, 19:18
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
In der Maingau App wird die Säule, um die es oben geht, nämlich nicht angezeigt. Das hat mich halt etwas stutzig gemacht...
Seit Dezember 2018 nur noch elektrisch unterwegs: BMW i3, 120 Ah, mineralgrau.

Re: Frage zum Stromtankstellen-Verzeichnis

USER_AVATAR
read
Wusmart hat geschrieben:Heißt das also, dass an der Säule sämtliche Ladekarten funktionieren, die zum Verbund gehören?
ja. müsste theoretisch.
lies mal in den besätigungen nach, ob jemand ggf. mit der ESL geladen hat. dann bist du dir 100% sicher.

das die säule nicht in der app auftaucht... dazu von mir leider keine hilfe, denn ich finde die app sehr bescheiden, gerade was das anzeigen betrifft.

also: versuchen könntest du es - wenn die ESL karte bei "alle karten anzeigen" auftaucht.
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Frage zum Stromtankstellen-Verzeichnis

Wusmart
  • Beiträge: 97
  • Registriert: So 16. Sep 2018, 19:18
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Danke dir :-)
Seit Dezember 2018 nur noch elektrisch unterwegs: BMW i3, 120 Ah, mineralgrau.

Re: Frage zum Stromtankstellen-Verzeichnis

USER_AVATAR
read
gerne. dann berichte mal und: wenn die ladung erfolgreich war, bitte auch entsprechend hier im VZ eintrage. hilft allen weiter.
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Frage zum Stromtankstellen-Verzeichnis

ello
  • Beiträge: 860
  • Registriert: So 2. Okt 2016, 11:42
  • Hat sich bedankt: 85 Mal
  • Danke erhalten: 86 Mal
read
Wusmart hat geschrieben:In der Maingau App wird die Säule, um die es oben geht, nämlich nicht angezeigt. Das hat mich halt etwas stutzig gemacht...
dann wird sie auch mit hoher Warscheinlichkeit nicht gehen mit ESL.

Maingau roamt zwar prinzipiell mit Innogy. Aber (noch) nicht alle Innogy-Säulen sind über die Roaming-Plattform Hubject angebunden.
ESL taucht in der Liste auf weil es in der Datenbank hinterlegt ist. Aber diese Beziehung bezieht sich auf die Betreiber nicht auf eine spezielle Säule.

In Fall von Maingau hilft nur die App und das Ladelog sowieso.

Re: Frage zum Stromtankstellen-Verzeichnis

harlem24
  • Beiträge: 7674
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 525 Mal
read
Es ist leider so, dass sich Innogy nen Sch**ß darum kümmert, ob Triple bei Hubject auftauchen oder nicht.
Darum eventuell, wenn Du häufiger auf solche Säulen angewiesen bist, darüber nachdenken, ob es vielleicht sinnvoll erscheinen kann, einen innogy roaming Vertrag abzuschließen.
Ich habe gute Erfahrungen mit BEW gemacht.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Frage zum Stromtankstellen-Verzeichnis

Wusmart
  • Beiträge: 97
  • Registriert: So 16. Sep 2018, 19:18
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Unser i3 ist für nächste Woche angekündigt. Dann werde ich da mal vorbeifahren und Bescheid geben, ob es mit der Maingau-Karte oder App funktioniert.

Nochmals vielen Dank für die Antworten:-)
Seit Dezember 2018 nur noch elektrisch unterwegs: BMW i3, 120 Ah, mineralgrau.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag