Treffender Artikel über Elektrohürdenfahren

Re: Treffender Artikel über Elektrohürdenfahren

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3797
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1835 Mal
  • Danke erhalten: 893 Mal
read
Dragoman hat geschrieben: Und dass die E-Mobilität dabei etwas schräg dargestellt wird, hängt wohl neben der Verbrenner-Sozialisation der Redakteure vor allem -- wie hier schon von anderer Seite bemerkt wurde -- mit deren Zeitknappheit zusammen.
He, halt - ich hab das nicht geschrieben um den Journalisten, Redakteuren und Verlegern eine Entschuldigung zu liefern - im Gegenteil: sie sollen sich ihren Arsch aufreißen daß es wieder besser wird!

Grüazi MaXx
Anzeige

Re: Treffender Artikel über Elektrohürdenfahren

Dragoman
  • Beiträge: 117
  • Registriert: Mo 16. Okt 2017, 21:13
  • Wohnort: 49843 Hardingen
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Sind alles nur Menschen.
e-Golf 300

Re: Treffender Artikel über Elektrohürdenfahren

USER_AVATAR
read
Jupp. Aber ihren Job sollen sie schon anständig machen. Wenn ich meinen so machen würde, dann würden Leichen meinen beruflichen Weg pflastern ... und die Journaille kann auch schweren Schaden anrichten bis hin zu Suiziden.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Treffender Artikel über Elektrohürdenfahren

zoppotrump
  • Beiträge: 1988
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 188 Mal
read
iOnier hat geschrieben:Jupp. Aber ihren Job sollen sie schon anständig machen. Wenn ich meinen so machen würde, dann würden Leichen meinen beruflichen Weg pflastern ... und die Journaille kann auch schweren Schaden anrichten bis hin zu Suiziden.
Was hat er denn nun eigentlich falsch gemacht, der Herr Journalist?

Re: Treffender Artikel über Elektrohürdenfahren

USER_AVATAR
read
Oder die Frau Journalistin halt. ...

Unzureichend recherchiert offenbar, wie leider immer üblicher.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Treffender Artikel über Elektrohürdenfahren

zoppotrump
  • Beiträge: 1988
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 188 Mal
read
iOnier hat geschrieben: Unzureichend recherchiert offenbar, wie leider immer üblicher.
Was denn genau?
Wenn Du etwas vorwirfst, dann benenne es bitte auch.

Re: Treffender Artikel über Elektrohürdenfahren

USER_AVATAR
read
Nö. Ich habe mich hier an einer allgemeinen Diskussion beteiligt. Dass "die Presse" immer schlechter geworden ist, was die Qualität eigener Recherche (oder überhaupt eigene Recherche und nicht bloßes Abschreiben) angeht ist eine Beobachtung, die ich teile, und das habe ich zum Ausdruck gebracht. Ich habe keinem Individuum einen persönlichen Vorwurf gemacht, den ich detailliert zu belegen hätte.

Bist Du Journalist, dass Du Dir persönlich auf den Schlips getreten fühlst? Dann sei Dir sicher, dass ich nicht Dich persönlich angegriffen habe. Aber schau' Dich einfach mal um, was manche (gewiss nicht alle, aber nach meiner Beobachtung eben zunehmend viele) andere "Journalisten" so zurechtschreiben.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Treffender Artikel über Elektrohürdenfahren

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3797
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1835 Mal
  • Danke erhalten: 893 Mal
read
zoppotrump hat geschrieben:
iOnier hat geschrieben: Unzureichend recherchiert offenbar, wie leider immer üblicher.
Was denn genau?
Wenn Du etwas vorwirfst, dann benenne es bitte auch.
Du solltest Dir die Mühe machen und den Anfang des Threads lesen dann weißt Du was hier sauer aufstoßt... Hier, für Dich auf dem Goldtablett damit das recherchieren nicht zu lange dauert:

viewtopic.php?p=864997#p864997
viewtopic.php?p=865007#p865007
viewtopic.php?p=865072#p865072
viewtopic.php?p=865090#p865090
viewtopic.php?p=865195#p865195

Bist Du Journalist?

Grüazi MaXx

Re: Treffender Artikel über Elektrohürdenfahren

zoppotrump
  • Beiträge: 1988
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 188 Mal
read
iOnier hat geschrieben:Nö. Ich habe mich hier an einer allgemeinen Diskussion beteiligt.

(...)

Bist Du Journalist, dass Du Dir persönlich auf den Schlips getreten fühlst?
Nein, ich bin kein Journalist und ich fühle mich auch nicht auf den Schlips getreten. Ich halte nur nichts davon, wenn man anderen Leuten vorwirft einen Job nicht richtig zu machen, ohne dies begründen zu können.

Re: Treffender Artikel über Elektrohürdenfahren

USER_AVATAR
read
Die Begründung war aus dem Zusammenhang klar: wie vielen anderen hier fallen auch mir regelmäßig und zumindest gefühlt: zunehmend häufig miserabel gemachte Artikel in der Presse auf. Von Orthographie noch mal gar nicht gesprochen. Das sind nicht alle Journalisten, die stets Müll verzapfen, keineswegs. Aber wenn ich unsere Tageszeitung lese, finde ich immer mehrere richtig schlecht gemachte Artikel. Dabei lese ich nicht mal alles.

Vielleicht geht es heute nicht mehr anders? Personalknappheit, Zeitdruck, Konkurrenzdruck durch online-Medien?

Aber diejenigen, die gute Artikel schreiben, beweisen auch immer wieder das Gegenteil.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag