Bau eines Schnellladers (Tagebuch)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Bau eines Schnellladers (Tagebuch)

USER_AVATAR
read
Ich habe den Beitrag.
Muss heute Abend schauen, wie ich ihn hier rein bekomme.
Oder Uli - Dir hab ich ihn geschickt - wenn Du es kannst, mach es.
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona Acid yellow 64kWh 01/19; Sohn Ioniq
Anzeige

Re: Bau eines Schnellladers (Tagebuch)

UliZE40
  • Beiträge: 2959
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 183 Mal
  • Danke erhalten: 447 Mal
read
Die SWR-Kollegen haben es nun auch selber online gestellt: https://www.swr3.de/podcasts/Bei-SWR3-v ... index.html

Re: Bau eines Schnellladers (Tagebuch)

USER_AVATAR
read
Blue shadow hat geschrieben: Laden mit der Maingau müsste doch für kleinere Mengen der günstigste Zugang sein, oder?

Das werde ich morgen mal testen und nach Boppard pilgern :) , unser IONIQ braucht ja nicht so viel.
Seit 12.01.2018 elektrisch unterwegs :D

Re: Bau eines Schnellladers (Tagebuch)

USER_AVATAR
read
Das würde mich freuen, ich kann aber nicht sagen ob ich da bin, da ich noch einige Außentermine nachholen muss. Komm einfach in den Laden und frag nach mir. Ich lege auf jeden Fall was für Dich bereit!

@Blue
Warum sollte Maingau nur für kleinere Mengen der günstigste sein? Hast Du einen Tipp für größeren Bedarf?
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona Acid yellow 64kWh 01/19; Sohn Ioniq

Re: Bau eines Schnellladers (Tagebuch)

USER_AVATAR
read
Durch die Zeitkomponente oder Pauschalbetrag könnten andere günstiger sein.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Bau eines Schnellladers (Tagebuch)

USER_AVATAR
read
Hier übrigens noch ein Foto von der Inbetriebnahme:
4C63D9B9-E125-43B4-AB1F-2B3F04FF6729.jpeg
Der Lader hat den ganzen Tag tapfer durchgehalten. Über den Tag (Infotag - siehe anderer Thread), wurden über 700kWh an die Teilnehmer verteilt.

Und für diejenigen, die nicht dabei sein konnten: Ich habe Herrn Boecker von e-Wald den Auftrag zur Lieferung des zweiten Leistungsteiles gegeben. Die Lieferzeit beträgt etwa 2 Monate.
Ab dann werden die vollen 150kW (Max 175) zur Verfügung stehen...

Das Bautagebuch wird also noch nicht geschlossen. ;)
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona Acid yellow 64kWh 01/19; Sohn Ioniq

Re: Bau eines Schnellladers (Tagebuch)

UliZE40
  • Beiträge: 2959
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 183 Mal
  • Danke erhalten: 447 Mal
read
Presseartikel der Rhein-Zeitung:
Boppard
In Boppard eröffnet Ladestation abseits großer Straßen: Schnell Strom tanken – 2. E-Mobilitätstag
Zum zweiten E-Mobilitäts-Infotag waren mehr als 40 Fahrzeuge nach Boppard angereist. Die weitesten Anreisen hatten Fahrzeuge aus Eichstätt, Heidenheim und aus den Niederlanden. Im Elektroauto Internet-Forum „Going Electric“ war im Vorfeld der Veranstaltung geworben worden.

[...]
https://www.rhein-zeitung.de/region/aus ... 89194.html

Re: Bau eines Schnellladers (Tagebuch)

USER_AVATAR
read
Schwani hat geschrieben: Und für diejenigen, die nicht dabei sein konnten: Ich habe Herrn Boecker von e-Wald den Auftrag zur Lieferung des zweiten Leistungsteiles gegeben. Die Lieferzeit beträgt etwa 2 Monate.
Du Schlingel! ;)
*So* umgehst Du also die Aussage deiner Frau, daß auf *keinen* Fall ein zweiter Schnelllader gebaut wird.... :lol:


Übrigens, gaaanz tolle Aktion! :applaus:

Wenn ich nicht sooo weit weg wohnen würde, würde ich echt mal auf Besuch vorbei kommen! ;)
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 124.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 30.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 2.600 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Bau eines Schnellladers (Tagebuch)

USER_AVATAR
read
;) Danke Dir!

Heute haben übrigens zwei Ioniq hier geladen - beide mit Maingau.
Der letztere - heute Abend - hatte sogar ein einheimisches Kennzeichen und habe ich vorher noch nie gesehen...
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona Acid yellow 64kWh 01/19; Sohn Ioniq

Re: Bau eines Schnellladers (Tagebuch)

USER_AVATAR
  • ZehAhEss
  • Beiträge: 225
  • Registriert: Do 17. Aug 2017, 15:05
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Deine Ladesäule ist aber auch ne Augenweide! https://cdna.artstation.com/p/assets/i ... 1493141084
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile