APP für Stromrechnungen rund ums eMobil

APP für Stromrechnungen rund ums eMobil

menu
Benutzeravatar
    EMO Hans
    Beiträge: 2
    Registriert: Mi 5. Sep 2018, 15:34
    Wohnort: 1230 Wien
folder Mi 5. Sep 2018, 19:57
Liebe Freunde der Stromfahrzeuge,

Ich möchte mich mal kurz vorstellen.
Mein Name ist Hans, Softwareentwickler aus Wien und ein Freund der eMobilität.
In der Vorbereitungsphase auf unseren vor kurzem bestellten Kona Electric 64kW habe ich mich viel mit Berechnungen rund ums Laden und der damit verbundenen Stromkosten beschäftigt.
Da einige dieser Berechnungen so auf die Schnelle im Kopf für mich zu umständlich waren, habe ich eine App programmiert, die das nun erleichtert.
Folgende Berechnungen sind zurzeit eingebaut
-Kostenberechnung für Ladesäulen mit Zeitabrechnung
-Kostenberechnung für Ladesäulen mit Pauschalpreisabrechnung
-Kostenberechnung für zu Hause (kWh)
-Berechnung der Ladezeit
außerdem werden die Treibstoffkosten von unseren fossilen Freunden gegenübergestellt.
Datenschutz - es werden keine persönlichen Daten außer die IP-Adresse gespeichert und die wird durch löschen der letzten 4 Stellen anonymisiert.

Als Dankeschön für die vielen guten Beiträge in diesem Forum möchte ich diese App namens „EMO“ mit euch auf https://emo.sowasol.at teilen. („EMO“ ist für Android und iPhone optimiert und da es eine sogenannte „WebApp“ ist funktioniert sie auch auf PCs)

Schreibt mir bitte in die Antworten ob diese App für euch von Interesse ist, dann werde ich sie gerne weiterhin öffentlich zugängig lassen.
Falls ihr Anregungen für weitere Berechnungen habt, teilt es mir bitte ebenfalls mit. Falls ihr einen Fehler findet, bitte ich euch mir das ebenfalls mitzuteilen.

Viel Spaß mit EMO
Gruß
Hans
Schwanger mit KONA Electric 64kw - Geplante Geburt April 2019
Anzeige

Re: APP für Stromrechnungen rund ums eMobil

menu
Benutzeravatar
    wp-qwertz
    Beiträge: 6052
    Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
    Wohnort: WupperTal
    Hat sich bedankt: 56 Mal
    Danke erhalten: 68 Mal
folder Mi 5. Sep 2018, 21:01
willkommen hier und eine schöne initiative.
(ich meine, so etwas gibt es hier irgendwo in den tiefen des forums schon...?!?)

ich werde mir das ganze mal ansehen.
ist aber nicht nur für den kona, oder?

vg
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/

Re: APP für Stromrechnungen rund ums eMobil

menu
Benutzeravatar
    EMO Hans
    Beiträge: 2
    Registriert: Mi 5. Sep 2018, 15:34
    Wohnort: 1230 Wien
folder Do 6. Sep 2018, 18:31
wp-qwertz hat geschrieben: ist aber nicht nur für den kona, oder?
Hallo wp-qwertz,
danke für die Antwort.
.. die App ist nicht nur für den Kona gedacht. In den Settings kann unter anderem eingestellt werden wie viel kWh das „eigene“ Auto pro 100km verbraucht.

Die App ist dafür gedacht, wenn ich:
z.B. die Ladesäulen die bei mir in der Nähe sind vergleichen will:

WienEnergie mit 22 kW(Typ2) 4,80 Euro/Stunde,
Smatrics mit 22kW(Typ2) 15 Cent /Minute od.
Smatrics 50kW(CCS) mit 45Cent/min

Bild
(von den 22kW der Ladesäule werden hier nur 1/3 also 7,3kW eingetragen, da z.B der Kona nur mit einer Phase auf Typ2 laden kann)
Bild

Bild


Dann kann mir die App schnell einen Überblick über die Fahrtkosten pro 100km geben.
Wie hier bei Wien Energie mit
9,86 Euro pro 100km Typ2 ,
18,49 Euro bei Smatrics Typ2 bzw.
8,10 Euro bei Smatrics CCS

oder wie viel zusätzliche KM Reichweite pro Stunde(Minute) bekomme ich wenn ich mit z.B. 50kWCCS lade

Bild


oder was kosten mir 100 km wenn ich zu Hause an der Schukodose anstecke und 20Cent pro kW Strom bezahle.
Bild

Gruss
Hans
Schwanger mit KONA Electric 64kw - Geplante Geburt April 2019
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag