Ionity - Allgemeine Diskussion

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ionity - Allgemeine Diskussion

tweetsofniklas
  • Beiträge: 340
  • Registriert: Sa 16. Mär 2019, 00:28
  • Hat sich bedankt: 89 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
marsroth hat geschrieben: IONITY heißt mit der HYUNDAI Motor Group (Marken Hyundai und KIA) einen weiteren Shareholder willkommen

https://ionity.eu/_Resources/Persistent ... ITY_DE.pdf
Bin gespannt ob es dann demnächst günstigere Konditionen für Hyundai Kunden geben wird.
Anzeige

Re: Ionity - Allgemeine Diskussion

Rangarid
  • Beiträge: 1501
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 405 Mal
read
Wenn überhaupt für neue Fahrzeuge... Bestandskunden muss man ja nicht mehr überzeugen umzusteigen.

Re: Ionity - Allgemeine Diskussion

USER_AVATAR
read
Die Sonderkonditionen bei EnBW wurden von Hyundai auch an alle Bestandskunden weitergegeben.

Re: Ionity - Allgemeine Diskussion

rockfred
  • Beiträge: 381
  • Registriert: Fr 22. Jun 2018, 20:44
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Wenn Hyundai hier nichts für mich übrig hat, habe ich bei der Auswahl des nächsten Autos vielleicht auch nichts für sie übrig. Kundenbindung ist ja auch ein Thema.

Re: Ionity - Allgemeine Diskussion

sheridan
  • Beiträge: 1010
  • Registriert: So 26. Nov 2017, 17:11
  • Wohnort: Schweiz
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 201 Mal
read
Ich denke, dass Hyundai mit der Markteinführung des Ioniq 5 auch ähnliche Tarife wie bei VW, Audi usw einführen wird, die vergünstigte Ionity-Preise gegen eine monatliche Grundgebühr anbieten. Ggf noch das 1.Jahr ohne Grundgebühr bei Neukauf. Wenn man mal nachrechnet, dann wird man aber relativ schnell dahinterkommen, dass sich das für Heimlader fast nie rechnen wird.
Ioniq Electric 28, A250e mit 24 kW DC

Re: Ionity - Allgemeine Diskussion

0x00
  • Beiträge: 1287
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
für Notfälle fänd ichs gut wenn sie die Stationen bei Enbw mit dem Hyundai Tarif dann wieder erlauben bzw evtl auch gerne vergünstigt ;)
Blog: Kona EV 40.000km und Zukunft mit Hyundai IONIQ 5 - https://e-klar.xyz/2021/02/24/kona-ev-4 ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 in Lucid Blue Pearl bestellt am 25.2.2021 bei INSTADRIVE (AT First Edition)
dzt Kona 64, davor Leaf 40

Re: Ionity - Allgemeine Diskussion

sheridan
  • Beiträge: 1010
  • Registriert: So 26. Nov 2017, 17:11
  • Wohnort: Schweiz
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 201 Mal
read
0x00 hat geschrieben: für Notfälle fänd ichs gut wenn sie die Stationen bei Enbw mit dem Hyundai Tarif dann wieder erlauben bzw evtl auch gerne vergünstigt ;)
Für Notfälle kannst du auch adhoc direkt bei Ionity laden. Vergünstigungen wird es ohne Abo nirgendwo geben.
Ioniq Electric 28, A250e mit 24 kW DC

Re: Ionity - Allgemeine Diskussion

marcometer
  • Beiträge: 914
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 232 Mal
  • Danke erhalten: 308 Mal
read
Die neue Ioniq Serie soll doch auch mit 800V System arbeiten, das würde sich doch dann perfekt anbieten um ab dann den Einstieg bei Ionity zu nutzen und damit dann auch zu werben.

Re: Ionity - Allgemeine Diskussion

USER_AVATAR
  • GrillSgt
  • Beiträge: 858
  • Registriert: So 3. Mai 2020, 10:22
  • Wohnort: Solingen
  • Hat sich bedankt: 171 Mal
  • Danke erhalten: 259 Mal
read
Rangarid hat geschrieben: Wenn überhaupt für neue Fahrzeuge... Bestandskunden muss man ja nicht mehr überzeugen umzusteigen.
Unwahrscheinlich. Würde man ja die eigenen Kunden mit Füßen treten. Außerdem hat Hyundai ja nix davon es nur für Neukunden bzw. Neufahrzeuge anzubieten,

Re: Ionity - Allgemeine Diskussion

USER_AVATAR
read
marcometer hat geschrieben: Die neue Ioniq Serie soll doch auch mit 800V System arbeiten, das würde sich doch dann perfekt anbieten um ab dann den Einstieg bei Ionity zu nutzen und damit dann auch zu werben.
Das eine hat doch nichts mit dem Anderen zu tun.
Die 800V sollten auch an allen anderen neueren Stationen funktionieren und nicht nur an Ionity.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag