Autobahn Ladestationen beschildern?

Autobahn Ladestationen beschildern?

menu
electic going
    Beiträge: 680
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 32 Mal
folder Mo 2. Apr 2018, 19:40
Als damals bleifreies Benzin aufkam waren innerhalb von Monaten, teils Wochen die Schilder an den Autobahnen um die Tankmöglichkeit ergänzt. Und heute findet man in den Schildern auch Dinge wie LPG oder Gas. Wo ist das Schild an der Autobahn für Ladestationen?? Oder kommen die erst mit der PKW-Maut?
Anzeige

Re: Autobahn Ladestationen beschildern?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 2. Apr 2018, 19:42
Teilweise sind sie ja "schon" da.
Blöderweise aber höchst inkonsequent. Und leider ist das gewählte Symbol auch so wenig eindeutig, dass man es nur dann erkennt, wenn man ohnehin schon weiß, wonach man sucht.
IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona Premium Grey #34 seit 22.11.2018
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zur Elektromobilität

Re: Autobahn Ladestationen beschildern?

menu
electic going
    Beiträge: 680
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 32 Mal
folder Mo 2. Apr 2018, 19:44
An den Anzeigetafeln auf der Autobahn?

Re: Autobahn Ladestationen beschildern?

menu
Benutzeravatar
    dibu
    Beiträge: 1066
    Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
    Wohnort: Braunschweig und Bremen
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mo 2. Apr 2018, 19:46
Ja, manchmal ist da dieses blaue Zusatzschild mit einer Ladesäule und kurzem Kabel mit Steckersymbol.
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Akku-Upgrade auf 41 kWh im März 2018 bei km-Stand 99500.
Eon-Wallbox 22 kW. Kein Verbrenner im Haushalt

Re: Autobahn Ladestationen beschildern?

menu
SaschaG
    Beiträge: 558
    Registriert: Di 19. Jul 2016, 08:52
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mo 2. Apr 2018, 19:47
electic going hat geschrieben:An den Anzeigetafeln auf der Autobahn?
Genau. Dort ist das Schild schon häufig zu finden. Noch hilfreicher ist die Ausschilderung auf der Raststätte selbst. Ist ja teilweise ganz schön schwierig, die Säulen zu finden.

Re: Autobahn Ladestationen beschildern?

menu
electic going
    Beiträge: 680
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 32 Mal
folder Mo 2. Apr 2018, 19:54
Gilt wohl nicht für die A8...

Re: Autobahn Ladestationen beschildern?

menu
harlem24
    Beiträge: 5356
    Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 53 Mal
folder Mo 2. Apr 2018, 20:09
In Neustadt-Wied an der A3 ist auch ein Schild für die Ladestation...
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: Autobahn Ladestationen beschildern?

menu
StVO
    Beiträge: 368
    Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Mo 2. Apr 2018, 22:20
Dummerweise wird an Autobahnen die Ladesäule selbst oft nur mit dem "E-Tankstellen-Schild" beschildert, was rechtlich gesehen überhaupt keine Relevanz besitzt - auch nicht mit irgendwelchen Zusatzzeichen. Dann darf dort jeder parken.

Re: Autobahn Ladestationen beschildern?

menu
SaschaG
    Beiträge: 558
    Registriert: Di 19. Jul 2016, 08:52
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mo 2. Apr 2018, 22:53
StVO hat geschrieben:Dummerweise wird an Autobahnen die Ladesäule selbst oft nur mit dem "E-Tankstellen-Schild" beschildert, was rechtlich gesehen überhaupt keine Relevanz besitzt - auch nicht mit irgendwelchen Zusatzzeichen. Dann darf dort jeder parken.
An der A7 in Niedersachsen sind die Ladesäulen mit einem Schild „P+nur für Elektroautos beim Laden“ markiert. Das sollte eigentlich klar verständlich sein. Dass es oft trotzdem ignoriert wird, liegt meist an der sehr guten Lage der Parkplätze in der Nähe der Raststätte.

Re: Autobahn Ladestationen beschildern?

menu
Benutzeravatar
    BrabusBB
    Beiträge: 1068
    Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
    Wohnort: D-71032 Böblingen
    Hat sich bedankt: 61 Mal
    Danke erhalten: 59 Mal
folder Mo 2. Apr 2018, 22:59
StVO hat geschrieben:Dummerweise wird an Autobahnen die Ladesäule selbst oft nur mit dem "E-Tankstellen-Schild" beschildert, was rechtlich gesehen überhaupt keine Relevanz besitzt - auch nicht mit irgendwelchen Zusatzzeichen. Dann darf dort jeder parken.
Meine Empfehlung: Den Betreiber anrufen und freundlich darauf hinweisen. Spätestens nach dem dritten Anruf ist er motiviert ...
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag