Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

lucas7793
  • Beiträge: 1024
  • Registriert: Mi 31. Aug 2016, 17:45
  • Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
  • Hat sich bedankt: 115 Mal
  • Danke erhalten: 293 Mal
  • Website
read
Das Ganze von A1 läuft aber über has.to.be, ist also mit den verschiedensten Apps diverser Anbieter auch zu aktivieren.
Anzeige

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Aha danke für die Info muss mich mal schlau machen

Preise etc. => Uninteressant da 32 Cent / kWh als Kunde - sonst noch mehr = 44 Cent

Da ist Tanke Wien deutlich günstiger

Ok man kann die gesparten Parkkosten abziehen. 😉
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

hachriti
  • Beiträge: 243
  • Registriert: Do 23. Apr 2015, 09:44
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Naja warum nicht nur für eigene Kunden ist ja bei einigen Stromanbieter genauso.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
SMS geht nirgends mehr bei A1-Ladesäulen?

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Nein nur mehr via Apps
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Granada
  • Beiträge: 72
  • Registriert: Di 22. Mai 2018, 11:57
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich habe gestern abend nachdem ich mit 4% Restreichweite aus Nürnberg zurückgekommen war meinen Tesla wie so oft ahnungslos an die Telefonzelle bei der Gemeinde Breitenfurt angesteckt und die Ladung per SMS aktiviert. Also zumindest diese Telefonzelle ist noch gratis. Ich werde das beobachten.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Vermutlich werden die Standorte Stück für Stück umgerüstet.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read

Granada hat geschrieben: an die Telefonzelle bei der Gemeinde Breitenfurt angesteckt und die Ladung per SMS aktiviert.
Könntest du das bitte dort eintragen!

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Granada
  • Beiträge: 72
  • Registriert: Di 22. Mai 2018, 11:57
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Granada hat geschrieben: an die Telefonzelle bei der Gemeinde Breitenfurt angesteckt und die Ladung per SMS aktiviert.
Könntest du das bitte dort eintragen!
Der Eintrag ist seit einer kleinen Ewigkeit unverändert und nachdem es gestern auch wie gewohnt per SMS geht, muß man daran nichts ändern: https://www.goingelectric.de/stromtanks ... sse/33486/

Übrigens fehlt diese Telefonzelle in der Liste der kostenpflichtigen Ladesäulen auf der A1-Homepage, die hier im Thread verlinkt war.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read

Granada hat geschrieben: Der Eintrag ist seit einer kleinen Ewigkeit unverändert und nachdem es gestern auch wie gewohnt per SMS geht, muß man daran nichts ändern
Das stimmt so nicht, denn es ist ungewöhnlich, dass die Ladesäule noch mit SMS funktioniert. Das Ladelog wäre also als Bestätigung nicht unnötig.

Der nächste User kann sich sonst nicht sicher sein, dass diese Ladesäule noch wie gewohnt nutzbar ist. Kein Eintrag heißt keineswegs, dass sich nichts geändert hat.
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag