Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Kartsimpson
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Fr 12. Okt 2018, 08:38
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Helfried hat geschrieben:Mit anderen Worten, bei wem gehen denn die Wien Energie City-Säulen noch mit der EnBW-App freizuschalten? Bei mir war heute mehrmals nur Grünblinken (statt blaues Licht).
Hab vorhin in der Ungargasse mit der EnBW-App geladen. Ging einwandfrei, gleich beim ersten Versuch.
BMW i3s 120Ah Jucarobeige 11/2018
Anzeige

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

0x00
  • Beiträge: 1287
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
ich lade auch mit EnBW, bisher einmal das Problem dass es nicht an der Wien Energie Station funktioniert hat, evtl eine kurzfristige Störung auch bei dir
Blog: Kona EV 40.000km und Zukunft mit Hyundai IONIQ 5 - https://e-klar.xyz/2021/02/24/kona-ev-4 ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 in Lucid Blue Pearl bestellt am 25.2.2021 bei INSTADRIVE (AT First Edition)
dzt Kona 64, davor Leaf 40

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

applefox
  • Beiträge: 64
  • Registriert: Do 16. Nov 2017, 14:05
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
read
ich hab letzte Woche in der Amerlingstraße geladen. Nicht ganz problemlos allerdings. Angesteckt, in der App auf "Starten" und nach 30sec ein Verbindungsfehler. Nach dem 3mal hat's geklappt. Vielleicht hilft es auch, zuerst zu starten und dann erst anstecken?

p.s. die EnBW Aktion ist verlängert worden bis 28.02. :D
saust dahin seit 04/18 mit: Ioniq Elektro in Phoenix Orange :)

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Kartsimpson hat geschrieben: mit der EnBW-App geladen. Ging einwandfrei, gleich beim ersten Versuch.
Okay, danke! Heureka, heute geht es bei mir auch wieder. Manchmal hängt es auch davon ab, bei welchem Loch man sein Ding reinsteckt, wenn man zwei zur Auswahl hat.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Hellkeeper
  • Beiträge: 777
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
  • Wohnort: AT
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -2a/32831/

Trotz des "unbekannt"-Status hat die Ladung via EnBW-App problemlos geklappt. :) Obwohl die Garage überfüllt war, wurden die E-Plätze nicht von Verbrennern blockiert und die E-Fahrzeuge luden alle, bis auf eine Ausnahme.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Treustraße 20 ist neu aktiv bei den "City"-Stationen *freu*.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Stimmt, ist auf einmal neu und gleich aktiv in der Liste aufgetaucht.

Lustigerweise arbeitet mein Verbrennerfanbruder ums Eck. :lol:
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Helfried hat geschrieben:Treustraße 20 ist neu aktiv bei den "City"-Stationen *freu*.
Ok, "aktiv" ist übertrieben. Das stand so falsch auf der Homepage.

Es war beim Lokalaugenschein gerade mal in rosa die Ladesäule in Form eines Pimmels auf den Gehsteig aufgemalt.
Kann noch dauern. :)

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Der Typ am Morzinplatz sollte es nicht (wie aktuell) übertreiben mit dem Falschparken!

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Treustraße 20

Mein Bruder hat heute den Pimmel fotografiert. :lol:
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag