Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Aha jetzt ist bei Tanke Wien eine neue Liste online.

In Umsetzung befindliche Standorte:
1020, Franzensbrückenstraße 8
1020, Gredlerstraße 2-4
1020, Krummbaumgasse ggü. 14
1020, Leopold-Moses-Gasse 1
1020, Obere Donaustraße 19
1060, Amerlingstraße 11
1060, Gumpendorferstraße 118
1060, Gumpendorferstraße 6
1060, Linke Wienzeile ggü 70
1060, Linke Wienzeile 122
1070, Ahornergasse 5
1070, Apollogasse 19
1070, Westbahnstr. 43
1070, Wimbergergasse 14-16
1070, Zieglergasse 2
1100, Absberggasse 22
1100, Bürgerstraße 16
1100, Innovationsstraße 1
1100, Marianne-Pollak-Gasse 5
1100, Quellenstraße 101
1130, Feldkellergasse 3
1130, Hietzinger Kai 141
1130, Lainzer Straße 155
1130, Lainzerbachstraße ggü. 214 – Lainzer Tor
1130, Seckendorff-Gudent-Weg ggü. 4
1140, Ameisbachzeile 2
1140, Grassigasse 1-3
1140, Linzer Straße 5
1140, Linzer Straße 396
1140, Seckendorfstraße ggü. 2
1150, Dreihausgasse ggü. 42
1150, Hütteldorferstraße gg. 29
1150, Mariahilfer Straße 136
1150, Sparkassaplatz 4
1150, Walkürengasse 11
1160, Hasnerstraße 124b
1160, Johann-Nepomuk-Berger-Platz 10
1160, Ottakringer Straße 113
1160, Ottakringer Straße 264
1160, Richard-Wagner-Platz ggü. 16
1160, Weyprechtgasse 5
1200, Karajangasse 2
1200, Raffaelgasse ggü. 16
1200, Traisengasse 2
1200, Vorgartenstraße 29
1200, Wexstraße 19-23
1210, Am Spitz 9
1210, Brünner Str. 75
1210, Fultonstrasse 31
1210, Jedleseer Str. 66
1210, Stammersdorfer Str. 137

Der 3. Bezirk fehlt hier wieder. :roll:
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Anzeige

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
  • micky4
  • Beiträge: 575
  • Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:58
  • Wohnort: Wien, Österreich
read
Ist halt jetzt nach Bezirk geordnet ... schaut nach "mehr" aus ;)
Übrigens sind immer wieder Schreibfehler dabei, jetzt auch wieder 1100, Bürgerstraße 16 soll vermutlich Bürgergasse sein. Wie zuvor erwähnt, ziemlich schlampig. Aber so lange jetzt im April endlich eröffnet wird (die meisten stehen ja schon) ist alles tolerierbar.
Die neuen Ladestellen sind auch noch immer nicht in der Wienstrom-eigenen Kartenansicht enthalten, nicht einmal jene die seit Herbst in Betrieb ist (Porzellangasse). Hier im Verzeichnis waren wir ja schon fleißig ! :lol:
Für einen ersten Überblick dieser neuen Stationen habe ich mir selbst einen Plan erstellt: LINK
Liebe Grüße, Michael ! (begeisteter Ampera- und eGolf-Fahrer)
myampera.wordpress.com

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Läuft schon eine ?

;)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

kommen
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Di 5. Dez 2017, 13:59
  • Wohnort: Wien, Österreich
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
@redvienna: So weit ich weiß, noch keine von den Neuen, ausser der Testsäule in der Porzellangasse (nach Auskunft von Wien Energie vom Oktober)

Was mir noch nicht klar ist: was wir das Laden an den neuen Säulen kosten?

Zitat von https://www.tanke-wienenergie.at/1000ladestellen/:
Wie starte und beende ich einen Ladevorgang?
Schließen Sie zuerst Ihr Ladekabel am E-Fahrzeug und einem freien Ladepunkt an. Der Ladevorgang startet von selbst.
Da steht nichts von mit Karte/Handy/etc. freischalten. Dass es kostenlos ist, wäre doch viel zu schön. Hat jemand mehr Infos oder hab ich was überlesen?

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
kommen hat geschrieben: Da steht nichts von mit Karte/Handy/etc. freischalten. Dass es kostenlos ist, wäre doch viel zu schön. Hat jemand mehr Infos oder hab ich was überlesen?
Zu Beginn soll es schon kolo sein. Porzellangasse ist auch gratis.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Die Preise sind sehr moderat.

https://www.tanke-wienenergie.at/tarifubersicht/

Porzellangasse geht noch ohne Karten.

Bei den neuen Säulen wird sicher früher oder später die Karte benötigt.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8868
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 323 Mal
  • Danke erhalten: 1614 Mal
read
Komisch, da steht:
Woran erkenne ich eine öffentliche Ladestation von Wien Energie?
Die Ladestations-ID, welche sich beim RFID-Reader befindet, beginnt bei öffentlichen Ladestationen mit dem Kürzel „AT*VNA“.
Quelle:https://www.tanke-wienenergie.at/1000ladestellen/

Und die TankE von Wien Energie haben aber alle die Kennung AT*VIE ....
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 110.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

lucas7793
  • Beiträge: 1100
  • Registriert: Mi 31. Aug 2016, 17:45
  • Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 353 Mal
  • Website
read
Offensichtlich tut sich das was:
https://www.facebook.com/WienEnergie/ph ... 27/?type=3

Mal schauen ob nur diese Ladestation eröffnet wird oder auch alle anderen die bis jetzt gebaut sind?

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Neue Homepage
1210 und 1200 gehen diese Woche in Betrieb.
Kostenlos bis Ende Oktober.

https://www.tanke-wienenergie.at/1000-ladestellen/
Dateianhänge
Screenshot_2018-04-04-19-04-39.png
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Witzig, wie die Passanten Ü50 die neuen Säulen bestaunen (den Ioniq hingegen weniger :) ). Eine Dame fing fast zu heulen an, weil in der Früh sah man noch nur die Zipfelmütze der Säule, und abends nun stand sie seit Stunden unwissentlich im neuen Halteverbot...
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag