Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Sehr geil ! Danke für den Link.
Da sind glaube ich auch andere Provider dabei.

Es werden wirklich 1000 zusätzliche Ladepunkte. Nicht gesamt 550.

Also im Endeffekt doch im Schnitt 21 Standorte pro Bezirk. :thumb:
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Anzeige

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Hehe, mit moovility.me sieht man jetzt auch, wie lange die DriveNow-Autos halblegal an den Ladesäulen stehen.
Aktuelles Beispiel: Hirschstettner Straße, seit: 08.02.2018 11:56
(22 Stunden)
Ist aber für mich eh ok, denn diese Typ-2-Ladesäulen haben meist 2 Anschlüsse und sollte der zweite auch belegt sein, kann man den BMW ja selber kostenlos wegstellen. Sozusagen ein sicherer Platzhalter, soferne für das eigene Auto in der Zwischenzeit für die zwei Minuten während des Umparkens ein Abstellplatz ist, was bei den 1000 neuen Säulen wiederum meist nicht der Fall sein wird (bei den bisherigen DriveNow-Ladesäulen hingegen schon).

Dürfen die DriveNow überhaupt bei den vielen neuen Säulen in Wien stehen und werden deren BMW deshalb womöglich anzahlmäßig aufgestockt?

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Wenn Akku voll muss das Auto binnen 15 Minuten weggestellt werden sonst gibt es Strafzettel und Anzeige !

Kostenloses Parken nur wenn geladen wird.
Parkgebührfrei während 8 - 22 Uhr wenn geladen wird.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

kommen
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Di 5. Dez 2017, 13:59
  • Wohnort: Wien, Österreich
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Helfried hat geschrieben: Dürfen die DriveNow überhaupt bei den vielen neuen Säulen in Wien stehen und werden deren BMW deshalb womöglich anzahlmäßig aufgestockt?
Habe ich mich auch gefragt und bei Drive-Now gestern per Email angefragt, bisher noch keine Antwort.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Drivenow: Die Mieter lassen die Autos einfach angesteckt.

Die haben sogar Mitarbeiter die Autos wegstellen und nachladen.


Habe Fotos der gebauten Ladesäulen in 1210 Wien hochgeladen.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
redvienna hat geschrieben:Drivenow: Die Mieter lassen die Autos einfach angesteckt.
Ja, klar, dafür wird man ja sogar mit 30 Freiminuten belohnt.
Aber mich würde interessieren, wie das zukünftig bei den hunderten neuen Säulen gehandhabt wird.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Die laden dort nicht. Zu teuer und strafbar.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
  • micky4
  • Beiträge: 575
  • Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:58
  • Wohnort: Wien, Österreich
read
Es geht weiter, Eröffnungen ab Anfang April:
1060 Wien: Amerlingstraße 6, Gumpendorferstraße 6, Gumpendorferstraße 118, Linke Wienzeile ggü 70, Linke Wienzeile 122
1130 Wien: Feldkellergasse 3, Hietzinger Kai 141, Lainzer Straße 155, Lainzer Tor Parkplatz, Seckendorff-Gudent-Weg ggü. 6
1150 Wien: Dreihausgasse ggü. 42, Hütteldorferstraße gg. 29, Mariahilfer Straße 136, Sparkassaplatz 4, Walkürengasse 11
1200 Wien: Karajangasse 2, Raffaelgasse ggü. 16, Traisengasse 2, Vorgartenstraße 29, Wexstraße 19-23
1020 Wien: Leopold-Moses-Gasse 1, Krummbaumgasse ggü. 16, Obere Donaustraße 17, Gredlerstraße 2-4, Franzensbrückenstraße 8
1160 Wien: Hasnerstraße 124b, Johann-Nepomuk-Berger-Platz 10, Ottakringer Straße 131, Ottakringer Straße 264, Richard-Wagner-Platz ggü. 16, Weyprechtgasse 5

Ich habe mir einen Plan erstellt: LINK
Liebe Grüße, Michael ! (begeisteter Ampera- und eGolf-Fahrer)
myampera.wordpress.com

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Genial !

Habe heute angerufen und die wussten nichts.

:)

Verwiesen aber darauf, dass neue Daten online gestellt werden.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
  • micky4
  • Beiträge: 575
  • Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:58
  • Wohnort: Wien, Österreich
read
Ich habe heute zufällig auf die Website geschaut und dort die neue Liste entdeckt. Letzte Woche habe ich mich allerdings mittels der facebook-Seite über die schlechte Aktualität beschwert und auch eine Antwort bekommen ...
Liebe Grüße, Michael ! (begeisteter Ampera- und eGolf-Fahrer)
myampera.wordpress.com
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag