Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Danke, das ist wie multiples Weihnachten. Langsam gehen mir die Ideen aus, wie ich jeden Tag 200 Kilometer verfahren könnte, damit ich am nächsten Tag wieder kostenlos Strom fassen kann. :lol:
Anzeige

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Zu meiner Sicherheit bitte auf meine PN antworten. DANKE
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Wenn ich die Mail verstehen tät...

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Erklärung eben gemailt.

Die 9 neuen Standorte in 1190 und 1220 habe ich eben im GE-Verzeichnis eingetragen. ;)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Super! Die Seestadt ist auch dabei *freufreu*. Ein für mich sehr cooler Stadtteil, bislang allerdings mit großer Parkkrise, die ja nun gelöst sein sollte mit der neuen Säule.

Die moderne "Seestadt" bekommt übrigens auch einen der ersten autonom fahrenden E-Busse. Allerdings nur mit Testfahrer und ohne Fahrgäste. :lol:

Wart ihr übrigens schon bei der Säule mit den drei Giraffen? Gehört zu meinen Top Ten.
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... g-6/28087/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Hellkeeper
  • Beiträge: 750
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
  • Wohnort: AT
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Manche Standorte finde ich merkwürdig gewählt, aber gut, besser eine Ladesäule als keine. Allerdings habe ich noch zwei Fragen:

1.) Wie sieht's eigentlich mit der Befreiung der Parkgebühren während des Ladevorgangs aus?
2.) Ist die Beendigung des Ladevorgangs wirklich so gestaltet, wie es die Wien Energie schreibt?
Zum Beenden des Ladevorgangs entriegeln Sie ihr Fahrzeug und stecken Sie das Ladekabel ab.
Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass nur der Stecker im Fahrzeug verriegelt wird und diesen einfach abziehen kann.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Also ich finde die Standorte bis dato sehr gut gewählt.
Neben Hotspots, Bahnhöfen etc.

1.) Während man lädt zahlt man keine Parkgebühr. (Der Vermerk ist aber zwischenzeitig auf der Tanke Wien Seite verschwunden - habe eben nochmals nachgefragt.)

2.) Klar wird beides verriegelt.

Wenn das Auto jedoch voll geladen ist und die 15 Minuten abgelaufen sind wird der Anschluss an der Ladesäule entriegelt.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
@hellfried

Na dann rück mal mit Deiner Top 10 Liste raus. ;)

Gerne auch per PN.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Hab natürlich noch nicht alle durch, aber da fallen mir ein:

Karmelitermarkt (hippes Stadtviertel):
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -16/28151/

Giraffenwiese:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... g-6/28087/

Orientalischer Wallensteinplatz, Augarten
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... se-2/28073

Alte Donau:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-3/27421/

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -38/28628/
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... 214/28088/

(Schöne Gärten und Häuser bei der Baumblüte im alten Floridsdorf)
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... 137/27420/

Arbeiterstrandbadstraße (Alte Donau)
Sonnenallee (Badesee, cooler Stadtteil)

PS: Porzellangasse habe ich vergessen, ein sehr schöner Platz bei La Mercerie.
Zuletzt geändert von Helfried am Sa 28. Apr 2018, 15:35, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
So ähnlich würde meine Liste auch aussehen.

Leider gibt es noch kein Foto von der Station beim Lainzer Tor. Würde mich sehr interessieren.

Ich finde eigentlich alle in der Nähe vom Zentrum sehr praktisch. ;)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag