Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt
Anzeige

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Hellkeeper
  • Beiträge: 777
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
  • Wohnort: AT
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
Hab leider vergessen wo, aber anscheinend sind die Ladeanschlüsse der Säulen auf den Verkehrsinseln nicht mehr auf die Fahrbahn gerichtet, sondern zeigen Richtung Gehsteig. Finde ich ganz nett. Natürlich kann das für Rechts-/Linkslader je nach Straßenseite ein Vor-/Nachteil sein.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
  • cma410
  • Beiträge: 157
  • Registriert: Do 4. Jul 2019, 18:21
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Hellkeeper hat geschrieben:Hab leider vergessen wo, aber anscheinend sind die Ladeanschlüsse der Säulen auf den Verkehrsinseln nicht mehr auf die Fahrbahn gerichtet, sondern zeigen Richtung Gehsteig. Finde ich ganz nett. Natürlich kann das für Rechts-/Linkslader je nach Straßenseite ein Vor-/Nachteil sein.
Zum Beispiel ganz neu in der Khevenhüllerstrasse 19 ...
BMW i3 94 Ah von Juni 2019 bis Juli 2020
Mercedes EQC 400 seit Juli 2020

Was haben Elektroautos und Durchfall gemeinsam? Die Angst es nicht nach Hause zu schaffen!

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
  • cma410
  • Beiträge: 157
  • Registriert: Do 4. Jul 2019, 18:21
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Oder auch Fluchtgasse 2 im 9. - scheint der neue Standard zu sein. Benötigt aber deutlich mehr Länge als die Lösung am Gehsteig. Also eigentlich fast 3 Parkplätze statt bisher 2. Das könnte zu „Grummeln“ bei den Verbrenner-Fahrern und somit für Akzeptanzprobleme sorgen ...
BMW i3 94 Ah von Juni 2019 bis Juli 2020
Mercedes EQC 400 seit Juli 2020

Was haben Elektroautos und Durchfall gemeinsam? Die Angst es nicht nach Hause zu schaffen!

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Fotowolf
  • Beiträge: 496
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling, Österreich
  • Hat sich bedankt: 157 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Am Beginn der Karlsgasse, wo sie von der Gußhausstraße abzweigt, müsste eine neue Wien Energie Ladestation stehen. Diese Information habe ich von jemandem telefonsich bekommen, der dort wohnt (aber kein E-Auto besitzt).
Vielleicht möchte sie jemand von den Wiener Kollegen bei Gelegenheit eintragen. Vielen Dank :-)
ZOE ZE40 Q90 Intens Atacama-Rot seit März 2017 (75.000 km) | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33.500 km)

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Karlsgasse 20 schon aktiv laut App
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Fotowolf
  • Beiträge: 496
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling, Österreich
  • Hat sich bedankt: 157 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Danke für die Bestätigung! Sehr gut, dann kann ich meinen dort wohnenden Bekannten wieder weiter bearbeiten, sich ein E-Auto zu kaufen ;-)

Vielleicht möchte sie jemand von den Wiener Kollegen bei Gelegenheit in GoingElectric eintragen. Vielen Dank :-)
ZOE ZE40 Q90 Intens Atacama-Rot seit März 2017 (75.000 km) | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33.500 km)

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Wien ist von Tanke Wien City bereits mit 475 Standorten zugepflastert worden. 😉 Alle direkt am Gehsteig oder mit Insel zwischen den Parkplätzen

Siehe auch meinen Beitrag
viewtopic.php?f=104&t=51779&start=410

PS: Die Nachtladung mit 80 Cent / h ist sehr günstig

Max. 11 oder gar 22 kW wenn man alleine dort lädt
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

emerge
  • Beiträge: 109
  • Registriert: Fr 19. Jun 2020, 12:30
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 339 Mal
  • Danke erhalten: 116 Mal
read
@redvienna

Kurze Frage: wann fängt denn die Nachtladung an? Könnte ich heute einmal versuchen. Danke Dir schon jetzt. Ciao Christian
ID.3 1st Edition Max
Softwarestand 0792 (2.1)
Zulassung 07.10.2020
Bewertung 4,4 von 5* (Update 2.1)

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
22 Uhr - 8 Uhr City Säulen

Tagsüber sind es pro h zwar 2,90 aber die entfallende Parkgebühr beträgt ja 2,2 /h also kommt man so rechnerosch unter Tags auf 70 Cent / h
D.h. bei meinen Terminen lade ich darum gerne vor Ort

https://www.wienenergie.at/privat/produ ... ke-tarife/
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag